Problembeschreibung

RtcpIsLocalServiceCluster -Funktion verwendet übermäßige CPU-Ressourcen in einer Datenbank Microsoft Lync Server 2010.

Ursache

Das Problem tritt auf, weil viele Prozeduren Makro, die RtcpIsLocalServiceCluster -Funktion aufruft.

Lösung

Installieren Sie zur Behebung des Problems das folgende kumulative Update:

2571545 Beschreibung des kumulativen Updates für Lync Server 2010-Kernkomponenten: Juli 2011

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×