Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Problembeschreibung

Die unbeaufsichtigten Ausführungen des Desktopflusses schlagen mit dem Fehlercode AADMachineAlwaysPromptingForPassword fehl, wie im folgenden Screenshot dargestellt.

Ursache

Power Automate für Desktop ihre Azure Active Directory Anmeldeinformationen auf dem Computer nicht überprüft haben. 

Lösung

Verwenden Sie ein Bearbeitungstool für die Registrierung, z. B. die App "Registrierungs-Editor", und öffnen Sie die Registrierung mit dem folgenden Pfad: Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows NT\Terminal Services. 

Wenn für den Schlüssel "Terminal Services " der Wert "fPromptForPassword" auf "1" festgelegt ist, müssen Sie sich an Ihre IT-Abteilung wenden, um sie zu bitten, die Richtlinie "Bei Verbindung immer zur Eingabe eines Kennworts auffordern" zu deaktivieren, und dann die Richtlinienaktualisierung auf Ihrem Computer erzwingen.

Wenn der Schlüssel "TerminalDienste " keinen Wert "fPromptForPassword" aufweist, verwenden Sie "regedit", um den folgenden Registrierungsschlüssel zu öffnen: Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Terminal Server\WinStations\RDP-Tcp. Suchen Sie dann nach dem DWORD fPromptForPassword , und legen Sie es auf 0 fest. Wenn das DWORD nicht vorhanden ist, können Sie es erstellen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×