EINFÜHRUNG

In diesem Artikel werden die Mindestsystemanforderungen für alle Versionen und verfügbaren Erweiterungspakete von Microsoft Flight Simulator X beschrieben. Eine vollständige Liste dieser Titel finden Sie im Abschnitt "bezieht sich auf".

Weitere Informationen

Wenn Sie feststellen möchten, ob Ihr Computer die Mindestsystemanforderungen erfüllt, verwenden Sie das DirectX-Diagnose Tool (dxdiag. exe). Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das DirectX-Diagnose Tool zu starten:

  1. Klicken Sie auf Start . Windows-Schaltfläche „Start“ , geben Sie dxdiag in das Feld Suche starten ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Notice icon Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts aufgefordert werden oder zur Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein, oder geben Sie eine Bestätigung ein.

  2. Notieren Sie sich die Werte für Prozessor und Arbeitsspeicher.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Anzeige.

  4. Notieren Sie sich unter Gerätdie Werte für Name und für ca. Gesamtspeicher. der Videokarte.

Minimale Systemanforderungen

Flight Simulator X

Komponente

Minimale Systemanforderungen

Betriebssystem

Windows 7, Windows Vista oder Windows XP Service Pack 2 (SP2)

Computer Prozessor

1,0 Gigahertz (GHz)

Arbeitsspeicher

256 Megabyte (MB) RAM für Windows XP SP2

512 MB Arbeitsspeicher für Windows 7 und Windows Vista

Speicherplatz auf der Festplatte

14 Gigabyte (GB) verfügbarer Festplattenspeicherplatz

Video Karte

32 MB DirectX 9-kompatible Videokarte

DVD-Laufwerk

32-fach Geschwindigkeit

Sound

Sound Karte, Lautsprecher oder Headset

Zeigegerät

Tastatur und Maus oder kompatibler Gamecontroller (Xbox 360-Controller für Windows)

Internet Verbindung für Online-Wiedergabe

Netzwerkadapter für Multiplayer-Gameplay in LAN

Breitband-Internet Zugang für Windows Live-Multiplayer-Gameplay

Flight Simulator X Acceleration-Erweiterungspaket

Komponente

Minimale Systemanforderungen

Betriebssystem

Windows 7, Windows Vista oder Windows XP Service Pack 2 (SP2)

Computer Prozessor

2,0 Gigahertz (GHz) oder mehr

Arbeitsspeicher

1 Gigabyte (GB) oder mehr RAM

Speicherplatz auf der Festplatte

4 Gigabyte (GB) verfügbarer Festplattenspeicherplatz

Video Karte

DirectX 9 (oder neuere Version) – kompatible Videokarte

128 MB oder mehr Videospeicher, Shader-Modell 1,1 oder neuere Version

DVD-Laufwerk

32-fach Geschwindigkeit

Sound

Sound Karte, Lautsprecher oder Headset

Zeigegerät

Tastatur und Maus oder kompatibler Gamecontroller (wie Xbox 360-Controller für Windows)

Internet Verbindung für Online-Wiedergabe

Netzwerkadapter für Multiplayer-Gameplay in LAN

Breitband-Internet Zugang für Windows Live-Multiplayer-Gameplay

Hinweis Das Acceleration-Erweiterungspaket erfordert, dass das ursprüngliche Flight Simulator X-Programm installiert ist. Damit das Erweiterungspaket ordnungsgemäß funktioniert, müssen alle Systemanforderungen für Flight Simulator X erfüllt oder überschritten werden.

Unterstützte Grafikhardware

Damit Sie Flight Simulator X wiedergeben können, muss der Computer die Mindestsystemanforderungen erfüllen. Darüber hinaus muss die Hardware beim Starten des Spiels eine Systemüberprüfung durchlaufen. Wenn die Leistung im Spiel langsamer ist, müssen die Einstellungen im Spiel angepasst werden. Wenn Sie weitere Informationen zum Verbessern der Spielleistung erhalten möchten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

927286 Flight Simulator X: die Leistung des Spiels ist langsamer als erwartet. Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, die besagt, dass Ihre Videokarte oder Ihre Videotreiber nicht mit dem Spiel funktionieren, lesen Sie den folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

925722 Behandeln von Problemen mit Grafiken in Flight Simulator X

Nicht unterstützte Hardware

Die folgenden Grafikkarten sind bekanntermaßen mit Flight Simulator X und dem Acceleration Expansion Pack nicht kompatibel:

  • Intel 845/910/945/965-Serie

  • sis650_651_740 oder über

  • S3G-Monochrom-IGP

Diese Liste ist möglicherweise nicht erschöpfend. Besuchen Sie die Website Ihres Videokarten Herstellers, um nach bekannten Kompatibilitätsproblemen zu suchen. Einige Videokarten funktionieren möglicherweise nicht mit Flight Simulator X Acceleration Expansion Pack, da Sie das Shader-Modell nicht unterstützen, wie es für das Spiel erforderlich ist. Wenn Sie über eine Videokarte verfügen, die diese Anforderung nicht erfüllt, müssen Sie möglicherweise eine andere Videokarte erwerben, um das Spiel spielen zu können. Wenn der Computer die Mindestsystemanforderungen nicht erfüllt, wird eine Fehlermeldung angezeigt, die besagt, dass Ihre Hardware nicht unterstützt wird oder nicht kompatibel ist. Um dieses Problem zu beheben, aktualisieren Sie die Hardwarekomponenten auf dem Computer. Wenden Sie sich dazu an den Computerhersteller. Darüber hinaus können Sie Features und Preise für verschiedene Videokarten anzeigen und vergleichen. Besuchen Sie dazu die folgende Microsoft-Website, geben Sie Videokarten in das Suchfeld ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE:

http://www.windowsmarketplace.com

http://products.live.com

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?

Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Haben Sie weiteres Feedback? (Optional)

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×