Bei Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.
Auswählen des richtigen Seitenverhältnisses für Ihr Videoprojekt

Wenn Sie ein neues Video in Clipchamp starten, können Sie aus sechs verschiedenen Seitenverhältnissen (Dimensionen) auswählen: 16:9, 9:16, 1:1, 4:5, 2:3 und 21:9.

Um das Verhältnis zu ändern, klicken Sie auf "16:9" direkt unterhalb der Schaltfläche Exportieren in der oberen rechten Ecke der Benutzeroberfläche des Editors. Dadurch wird eine Dropdownansicht aller verfügbaren Seitenverhältnisse angezeigt.

Abbildung eines Benutzers, der auf die Schaltfläche "Seitenverhältnis" klickt.

Seitenverhältnisse im Detail

Breitbild 16:9 

Breitbild eignet sich gut für YouTube-, Vimeo- und Facebook-Covervideos.

Abbildung des Clipchamp-Editors mit einem Seitenverhältnis von 16:9

Hochformat 9:16

Portrait eignet sich gut für Stories, Instagram und mobile Videos.

Abbildung des Clipchamp-Editors mit einem Seitenverhältnis von 1:1

Quadrat 1:1

Square eignet sich gut für Instagram-Beiträge und Facebook Karussell-Werbung.

Abbildung des Clipchamp-Editors mit einem Seitenverhältnis von 4:5

Social 4:5

Social ist gut für soziale Feeds.

Abbildung des Clipchamp-Editors mit einem Seitenverhältnis von 2:3

Vertikal 2:3

Vertikal eignet sich gut für Facebook- und Pinterest-Beiträge.

Abbildung des Clipchamp-Editors mit einem Seitenverhältnis von 21:9

Cinematic 21:9

Cinematic eignet sich gut für Filme und Blogbanner.

Abbildung des Clipchamp-Editors mit einem Seitenverhältnis von 9:16

Welches Format sollte ich auswählen?

Um das richtige Seitenverhältnis für Ihr Projekt auszuwählen, müssen Sie folgendes berücksichtigen:

  • die Art und Weise, wie Sie Ihr endgültiges Video verwenden möchten, und

  • die Videos und/oder Bilder, die Sie hinzufügen und bearbeiten möchten.

Breitbild 16:9 ist das Seitenverhältnis, das in den meisten Situationen geeignet ist. Diese Größe wird gut auf den Bildschirmen der meisten Smartphones, Laptops und Tablet-Geräte angezeigt, und es ist auch das Verhältnis, in dem wir tv-Sendungen watch. Die meisten neuen Smartphones zeichnen Videos auch automatisch auf breitbildig auf (wenn Sie das Telefon horizontal halten).

Wenn Sie jedoch ein Video für eine Plattform erstellen, die quadratische Inhalte bevorzugt, z. B. Instagram, können Sie Square 1:1 auswählen.

Wählen Sie für bestimmte Arten von Facebook Videos (z. B. mobile Werbung) und andere vertikale Videotypen auf einer Reihe verschiedener Plattformen Social 4:5 aus, um zu vermeiden, dass sie zugeschnitten werden müssen (oder schwarze Balken an ihren Rändern angezeigt werden).

Wenn Sie das endgültige Video auf einem Ultra-Breitbild- oder Kinodisplay wiedergeben oder als Facebook Cover-Video verwenden möchten, sollten Sie Cinematic 21:9 auswählen. Beachten Sie, dass Facebook Bannervideos zwischen 20 und 120 Sekunden lang sein müssen, um von Facebook akzeptiert zu werden.

Hochformat 9:16 ist ein Hochformat, das auf Smartphones aufgezeichnet wird (es ist wie 16:9, außer dass Sie das Telefon nicht drehen, sodass das Bild vertikal ist). Dies ist nützlich für mobile IGTV-, Facebook mobile Anzeigen oder Instagram-Storys.

Das neueste Seitenverhältnis, Vertikal 2:3, eignet sich perfekt für Pinterest-Beiträge, Social-Media-Beiträge, Facebook Beiträge und alle vertikalen Videos.

Was geschieht, wenn alle meine Videos unterschiedliche Seitenverhältnisse aufweisen?

Unabhängig davon, welches Seitenverhältnis Sie für Ihr Projekt auswählen, können Sie Ihrer Projektbibliothek weiterhin Videos oder Bilder eines beliebigen Seitenverhältnisses hinzufügen. 

Schwarze Balken werden an den Oberen oder Seiten von Videos und Bildern angezeigt, die ein anderes Seitenverhältnis zu Ihrem Projekt haben, um das gesamte Bild beizubehalten. Wenn Sie diese entfernen möchten, können Sie das Tool zum Zuschneiden zum Füllen verwenden, um die Größe Ihres Projekts anzupassen. Sie können Videos auch so drehen, dass sie an den Bildschirm angepasst werden.

Kann ich das Seitenverhältnis später ändern?

Ja, wenn Sie später entscheiden, dass Sie die Dimensionen Ihres Projekts ändern möchten, ist es einfach zu wechseln. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie in diesem Hilfeartikel .

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Möchten Sie weitere Optionen?

Erkunden Sie die Abonnementvorteile, durchsuchen Sie Trainingskurse, erfahren Sie, wie Sie Ihr Gerät schützen und vieles mehr.

In den Communities können Sie Fragen stellen und beantworten, Feedback geben und von Experten mit umfassendem Wissen hören.

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Feedback zur Verbesserung von Produkten und Diensten von Microsoft verwendet. Ihr IT-Administrator kann diese Daten sammeln. Datenschutzbestimmungen.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×