EINFÜHRUNG

Das kumulative Updatepaket 6 für SQL Server Compact 3,5 Service Pack 2 enthält Hotfixes für Probleme, die nach der Veröffentlichung von Microsoft SQL Server Compact 3,5 Service Pack 2 (SP2) behoben wurden. Hinweis Dieser Build dieses kumulativen Updatepakets wird auch als "Build 3.5.8088.00" bezeichnet. Wir empfehlen, Hotfixes zu testen, bevor Sie Sie in einer Produktionsumgebung bereitstellen. Da die Builds kumulativ sind, enthält jede neue Update Version alle Hotfixes und alle Sicherheitsupdates, die in der vorherigen SQL Server Compact 3,5-Update Version enthalten waren. Wir empfehlen, die neueste Update Version zu verwenden.

Weitere Informationen

Bezug dieses kumulativen Updatepakets

Ein unterstütztes Kumulatives Updatepaket ist jetzt von Microsoft erhältlich. Dieses Updatepaket soll jedoch nur die in diesem Artikel beschriebenen Probleme beheben. Wenden Sie dieses kumulative Updatepaket nur auf Computern an, bei denen diese Probleme auftreten. Dieses kumulative Updatepaket kann zusätzliche Tests erhalten. Wenn Sie von einem dieser Probleme nicht schwerwiegend betroffen sind, empfehlen wir daher, auf das nächste SQL Server Compact 3,5-Service Pack zu warten, das die Hotfixes in diesem kumulativen Updatepaket enthält. Wenn das kumulative Update-Paket zum Download zur Verfügung steht, finden Sie oben in diesem Knowledge Base-Artikel den Abschnitt "Hotfix-Download verfügbar". Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an den Microsoft-Kundendienst und Support, um das kumulative Updatepaket zu erhalten. Hinweis Wenn weitere Probleme auftreten oder eine Problembehandlung erforderlich ist, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die üblichen Supportkosten gelten für weitere Support Fragen und Probleme, die nicht für dieses kumulative Updatepaket geeignet sind. Eine vollständige Liste der Microsoft-Kundendienst-und-Support-Telefonnummern oder zum Erstellen einer separaten Service Anfrage finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

http://support.microsoft.com/contactus/?ws=support

Microsoft Knowledge Base-Artikel, die diese Hotfixes besprechen, werden veröffentlicht, sobald Sie verfügbar sind. Wenn Sie weitere Informationen zu dem SQL Server-Problem erhalten möchten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

VSTS-Fehlernummer

KB-Artikelnummer

Beschreibung

697677

2527494

Für SQL Server Compact 3,5 SP2 steht ein Hotfix zur Verfügung, der Unterstützung für die Replikation mit SQL Server "Denali" hinzufügt.

Informationen zum kumulativen Updatepaket

Voraussetzungen

Es gibt keine Voraussetzungen.

Informationen zum Neustart

Sie müssen den Computer nach der Installation dieses kumulativen Updatepakets unter Umständen neu starten.

Registrierungsinformationen

Sie müssen keine Änderungen an der Registrierung vornehmen, um die Hotfixes aus dem Paket verwenden zu können.

Im Lieferumfang enthaltene Pakete

Dieses kumulative Updatepaket umfasst die folgenden Pakete:

  • Die Windows Installer-Dateien für die 32-Bit-Version der Desktop-Runtime und die 64-Bit-Versionen der Desktop-Lauf ZeitNotizen

    • Wenn Sie die Windows Installer-Dateien für die 64-Bit-Version der Desktop Laufzeit installieren möchten, müssen Sie zuerst die Windows Installer-Dateien für die 32-Bit-Version der Desktop Laufzeit installieren. Wenn Sie ein Build zum Erstellen eines Upgrades durchführen, müssen Sie die Windows Installer-Dateien für die 32-Bit-Version der Desktop Laufzeit zuerst installieren.

    • Das Produkt funktioniert nur ordnungsgemäß, wenn die 64-Bit-und 32-Bit-Versionen der installierten Windows Installer-Dateien dieselbe Versionsnummer aufweisen.

  • Die Windows Installer-Dateien für die 32-Bit-Version der Server Tools und für die 64-Bit-Version der Server Tools

  • Device Software Development Kit (SDK)

Dateiinformationen

Die Globle-Version dieses kumulativen Updatepakets enthält die Dateiattribute (oder spätere Dateiattribute), die in der folgenden Tabelle aufgeführt sind. Die Datums-und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden unter koordinierte Weltzeit (Coordinated Universal Time, UTC) aufgelistet. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird Sie in die Ortszeit konvertiert. Wenn Sie den Unterschied zwischen UTC und Ortszeit ermitteln möchten, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone in der Systemsteuerung unter Datum und Uhrzeit . Hinweis Die Installationsdateien für 32-Bit-und 64-Bit-Versionen von SQL Server Compact 3,5 SP2 sind in einem einzelnen Paket enthalten.

Für alle unterstützten 32-Bit-Versionen von SQL Server Compact 3,5 SP2

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

System.data.sqlserverce.entity.dll

3.5.8088.0

231.280

23-Aug-2011

19:45

System.data.sqlserverce.dll

3.5.8088.0

296.816

23-Aug-2011

19:45

Policy.3.5.system.data.sqlserverce.dll

3.5.8088.0

10.096

23-Aug-2011

19:45

Policy.3.5.system.data.sqlserverce.entity.dll

3.5.8088.0

10.096

23-Aug-2011

19:45

System.data.sqlserverce.dll

3.5.8088.0

296.816

23-Aug-2011

19:45

System.data.sqlserverce.entity.dll

3.5.8088.0

231.280

23-Aug-2011

19:45

Sqlceca35.dll

3.5.8088.0

342.384

23-Aug-2011

19:44

Sqlcecompact35.dll

3.5.8088.0

83,312

23-Aug-2011

19:44

Sqlceer35en.dll

3.5.8088.0

147.312

23-Aug-2011

19:44

Sqlceme35.dll

3.5.8088.0

63.344

23-Aug-2011

19:44

Sqlceoledb35.dll

3.5.8088.0

169,328

23-Aug-2011

19:44

Sqlceqp35.dll

3.5.8088.0

640.880

23-Aug-2011

19:44

Sqlcese35.dll

3.5.8088.0

361.328

23-Aug-2011

19:44

System.data.sqlserverce.dll

3.5.8088.0

296.816

23-Aug-2011

19:45

Microsoft.synchronization.data.dll

1.0.1208.0

115.744

23-Aug-2011

11:26

Microsoft.synchronization.data.server.dll

1.0.1208.0

115.744

23-Aug-2011

11:26

Microsoft.synchronization.data.sqlserverce.dll

3.5.8088.0

92.016

23-Aug-2011

19:45

Microsoft.synchronization.data.dll

1.0.1208.0

115.744

23-Aug-2011

11:26

Microsoft.synchronization.data.server.dll

1.0.1208.0

115.744

23-Aug-2011

11:26

Microsoft.synchronization.data.sqlserverce.dll

3.5.8088.0

92.016

23-Aug-2011

19:45

System.data.sqlserverce.dll

3.5.8088.0

296.816

23-Aug-2011

19:45

System.data.sqlserverce.entity.dll

3.5.8088.0

231.280

23-Aug-2011

19:45

Msvcm80.dll

8.0.50727.762

479,232

01-Dec-2006

14:54

Msvcp80.dll

8.0.50727.762

548,864

01-Dec-2006

14:54

Msvcr80.dll

8.0.50727.762

626,688

01-Dec-2006

14:54

Msvcm80.dll

8.0.50727.762

479,232

01-Dec-2006

14:54

Msvcp80.dll

8.0.50727.762

548,864

01-Dec-2006

14:54

Msvcr80.dll

8.0.50727.762

626,688

01-Dec-2006

14:54

Msvcm80.dll

8.0.50727.762

479,232

01-Dec-2006

14:54

Msvcp80.dll

8.0.50727.762

548,864

01-Dec-2006

14:54

Msvcr80.dll

8.0.50727.762

626,688

01-Dec-2006

14:54

Für alle unterstützten 64-Bit-Versionen von SQL Server Compact 3,5 SP2

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Plattform

System.data.sqlserverce.entity.dll

3.5.8088.0

231.280

23-Aug-2011

19:51

x86

System.data.sqlserverce.dll

3.5.8088.0

296.816

23-Aug-2011

19:51

x86

System.data.sqlserverce.dll

3.5.8088.0

296.816

23-Aug-2011

19:51

x86

System.data.sqlserverce.entity.dll

3.5.8088.0

231.280

23-Aug-2011

19:51

x86

Sqlceca35.dll

3.5.8088.0

573.808

23-Aug-2011

19:50

x64

Sqlcecompact35.dll

3.5.8088.0

117.616

23-Aug-2011

19:50

x64

Sqlceer35en.dll

3.5.8088.0

147,824

23-Aug-2011

19:50

x64

Sqlceme35.dll

3.5.8088.0

89.456

23-Aug-2011

19:50

x64

Sqlceoledb35.dll

3.5.8088.0

257.392

23-Aug-2011

19:50

x64

Sqlceqp35.dll

3.5.8088.0

1.131.376

23-Aug-2011

19:50

x64

Sqlcese35.dll

3.5.8088.0

670.576

23-Aug-2011

19:50

x64

Microsoft.synchronization.data.dll

1.0.1208.0

115.744

23-Aug-2011

11:26

x86

Microsoft.synchronization.data.server.dll

1.0.1208.0

115.744

23-Aug-2011

11:26

x86

Microsoft.synchronization.data.sqlserverce.dll

3.5.8088.0

92.016

23-Aug-2011

19:51

x86

Microsoft.synchronization.data.dll

1.0.1208.0

115.744

23-Aug-2011

11:26

x86

Microsoft.synchronization.data.server.dll

1.0.1208.0

115.744

23-Aug-2011

11:26

x86

Microsoft.synchronization.data.sqlserverce.dll

3.5.8088.0

92.016

23-Aug-2011

19:51

x86

System.data.sqlserverce.dll

3.5.8088.0

296.816

23-Aug-2011

19:51

x86

System.data.sqlserverce.entity.dll

3.5.8088.0

231.280

23-Aug-2011

19:51

x86

Msvcm80.dll

8.0.50727.762

516,096

01-Dec-2006

14:37

x64

Msvcp80.dll

8.0.50727.762

1,061,376

01-Dec-2006

14:39

x64

Msvcr80.dll

8.0.50727.762

796,672

01-Dec-2006

14:36

x64

Für alle unterstützten 32-Bit-Versionen von SQL Server Compact 3,5 SP2 Server und Tools

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Connwiz.exe

4.0.8088.0

485.232

23-Aug-2011

19:46

Microsoft.netenterpriseservers.exceptionmessagebox.dll

10.0.1300.13

136.216

23-Aug-2011

10:42

Microsoft.sqlserver.customcontrols.dll

10.0.1300.13

46,104

23-Aug-2011

10:42

Microsoft.sqlserver.gridcontrol.dll

10.0.1300.13

205.848

23-Aug-2011

10:42

Microsoft.sqlserver.wizardframework.dll

10.0.1300.13

599.064

23-Aug-2011

10:42

Microsoft.visualstudio.vshelp.dll

7.0.9466.0

11,264

23-Aug-2011

10:42

Microsoft.visualstudio.vshelp80.dll

8.0.50727.42

8,704

23-Aug-2011

10:42

Sqlcerp35.dll

3.5.8088.0

183.664

23-Aug-2011

19:44

Sqlcesa35.dll

3.5.8088.0

183.664

23-Aug-2011

19:44

Für alle unterstützten 64-Bit-Versionen von SQL Server Compact 3,5 SP2 Server und Tools

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Plattform

Microsoft.netenterpriseservers.exceptionmessagebox.dll

10.0.1300.13

136.216

23-Aug-2011

10:42

x86

Microsoft.sqlserver.customcontrols.dll

10.0.1300.13

46,104

23-Aug-2011

10:42

x86

Microsoft.sqlserver.gridcontrol.dll

10.0.1300.13

205.848

23-Aug-2011

10:42

x86

Microsoft.sqlserver.wizardframework.dll

10.0.1300.13

599.064

23-Aug-2011

10:42

x86

Microsoft.visualstudio.vshelp.dll

7.0.9466.0

11,264

23-Aug-2011

10:42

x86

Microsoft.visualstudio.vshelp80.dll

8.0.50727.42

8,704

23-Aug-2011

10:42

x86

Sqlcerp35.dll

3.5.8088.0

297.840

23-Aug-2011

19:50

x64

Sqlcesa35.dll

3.5.8088.0

295.280

23-Aug-2011

19:50

x64

Geräte Software-Entwicklungs-Kit

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Uhrzeit

Plattform

System.data.sqlserverce.dll

3.5.8088.0

288.984

23-Aug-2011

19:26

x86

System.data.sqlclient.dll

3.0.5300.0

191.336

23-Aug-2011

11:26

x86

Dbnetlib.dll

3.0.5300.0

25,600

23-Aug-2011

11:26

ARM

Sql.dev.enu.ppc.wce4.armv4.cab

Not Applicable

44.414

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Sql.ppc.wce4.armv4.cab

Not Applicable

225.722

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Dbnetlib.dll

3.0.5300.0

32.992

23-Aug-2011

11:26

Daumen

Sql.dev.enu.phone.wce5.armv4i.cab

Not Applicable

29.020

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Sql.dev.enu.ppc.wce5.armv4i.cab

Not Applicable

29.020

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Sql.dev.enu.wce5.armv4i.cab

Not Applicable

44.926

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Sql.phone.wce5.armv4i.cab

Not Applicable

109.988

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Sql.ppc.wce5.armv4i.cab

Not Applicable

109.988

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Sql.wce5.armv4i.cab

Not Applicable

226.746

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Dbnetlib.dll

3.0.5300.0

29,696

23-Aug-2011

11:26

R4000

Sql.dev.enu.wce5.mipsii.cab

Not Applicable

46.462

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Sql.wce5.mipsii.cab

Not Applicable

231.866

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Sql.dev.enu.wce5.mipsii_fp.cab

Not Applicable

46.462

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Sql.wce5.mipsii_fp.cab

Not Applicable

231.866

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Dbnetlib.dll

3.0.5300.0

30,720

23-Aug-2011

11:26

MIPSFPU

Sql.dev.enu.wce5.mipsiv.cab

Not Applicable

46.974

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Sql.wce5.mipsiv.cab

Not Applicable

233.402

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Sql.dev.enu.wce5.mipsiv_fp.cab

Not Applicable

46.974

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Sql.wce5.mipsiv_fp.cab

Not Applicable

233.402

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Dbnetlib.dll

3.0.5300.0

22,016

23-Aug-2011

11:26

SH4

Sql.dev.enu.wce5.sh4.cab

Not Applicable

43.390

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Sql.wce5.sh4.cab

Not Applicable

221.114

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Dbnetlib.dll

3.0.5300.0

27.360

23-Aug-2011

11:26

x86

Sql.dev.enu.wce5.x86.cab

Not Applicable

42.878

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

Sql.wce5.x86.cab

Not Applicable

219.066

23-Aug-2011

11:26

Not Applicable

System.data.sqlserverce.xml

Not Applicable

200.325

23-Aug-2011

11:21

Not Applicable

Sqlce.dev.enu.ppc.wce4.armv4.cab

Not Applicable

309.393

23-Aug-2011

20:20

Not Applicable

Sqlce.ppc.wce4.armv4.cab

Not Applicable

1.766.226

23-Aug-2011

20:20

Not Applicable

Sqlce.repl.ppc.wce4.armv4.cab

Not Applicable

791.521

23-Aug-2011

20:20

Not Applicable

Sqlceca35.dll

3.5.8088.0

479.960

23-Aug-2011

19:47

ARM

Sqlcecompact35.dll

3.5.8088.0

99.032

23-Aug-2011

19:47

ARM

Sqlceer35en.dll

3.5.8088.0

144.600

23-Aug-2011

19:47

ARM

Sqlceme35.dll

3.5.8088.0

64,728

23-Aug-2011

19:47

ARM

Sqlceoledb35.dll

3.5.8088.0

211.672

23-Aug-2011

19:47

ARM

Sqlceqp35.dll

3.5.8088.0

930.520

23-Aug-2011

19:47

ARM

Sqlcese35.dll

3.5.8088.0

457.944

23-Aug-2011

19:47

ARM

Upgrade.exe

3.5.8088.0

35,544

23-Aug-2011

19:48

ARM

Sqlce.dev.enu.phone.wce5.armv4i.cab

Not Applicable

102.447

23-Aug-2011

20:33

Not Applicable

Sqlce.dev.enu.ppc.wce5.armv4i.cab

Not Applicable

102.447

23-Aug-2011

20:33

Not Applicable

Sqlce.dev.enu.wce5.armv4i.cab

Not Applicable

315.537

23-Aug-2011

20:24

Not Applicable

Sqlce.phone.wce5.armv4i.cab

Not Applicable

763.881

23-Aug-2011

20:33

Not Applicable

Sqlce.ppc.wce5.armv4i.cab

Not Applicable

763.881

23-Aug-2011

20:33

Not Applicable

Sqlce.repl.phone.wce5.armv4i.cab

Not Applicable

340.637

23-Aug-2011

20:33

Not Applicable

Sqlce.repl.ppc.wce5.armv4i.cab

Not Applicable

340.637

23-Aug-2011

20:33

Not Applicable

Sqlce.repl.wce5.armv4i.cab

Not Applicable

819.689

23-Aug-2011

20:24

Not Applicable

Sqlce.wce5.armv4i.cab

Not Applicable

1.818.986

23-Aug-2011

20:24

Not Applicable

Sqlceca35.dll

3.5.8088.0

497.368

23-Aug-2011

19:54

Daumen

Sqlcecompact35.dll

3.5.8088.0

102.616

23-Aug-2011

19:54

Daumen

Sqlceer35en.dll

3.5.8088.0

144.600

23-Aug-2011

19:54

Daumen

Sqlceme35.dll

3.5.8088.0

68.312

23-Aug-2011

19:54

Daumen

Sqlceoledb35.dll

3.5.8088.0

218.840

23-Aug-2011

19:54

Daumen

Sqlceqp35.dll

3.5.8088.0

962.264

23-Aug-2011

19:54

Daumen

Sqlcese35.dll

3.5.8088.0

473.816

23-Aug-2011

19:54

Daumen

Upgrade.exe

3.5.8088.0

36,568

23-Aug-2011

19:54

Daumen

Sqlce.dev.enu.wce5.mipsii.cab

Not Applicable

326.801

23-Aug-2011

20:28

Not Applicable

Sqlce.repl.wce5.mipsii.cab

Not Applicable

897.529

23-Aug-2011

20:28

Not Applicable

Sqlce.wce5.mipsii.cab

Not Applicable

2.051.994

23-Aug-2011

20:28

Not Applicable

Sqlceca35.dll

3.5.8088.0

535.768

23-Aug-2011

19:54

R4000

Sqlcecompact35.dll

3.5.8088.0

117,976

23-Aug-2011

19:54

R4000

Sqlceer35en.dll

3.5.8088.0

145.624

23-Aug-2011

19:54

R4000

Sqlceme35.dll

3.5.8088.0

83,160

23-Aug-2011

19:54

R4000

Sqlceoledb35.dll

3.5.8088.0

242.904

23-Aug-2011

19:54

R4000

Sqlceqp35.dll

3.5.8088.0

1.073.368

23-Aug-2011

19:54

R4000

Sqlcese35.dll

3.5.8088.0

578.264

23-Aug-2011

19:54

R4000

Upgrade.exe

3.5.8088.0

37,080

23-Aug-2011

19:54

R4000

Sqlce.dev.enu.wce5.mipsii_fp.cab

Not Applicable

326.801

23-Aug-2011

20:33

Not Applicable

Sqlce.repl.wce5.mipsii_fp.cab

Not Applicable

895.993

23-Aug-2011

20:33

Not Applicable

Sqlce.wce5.mipsii_fp.cab

Not Applicable

2.044.826

23-Aug-2011

20:33

Not Applicable

Sqlce.dev.enu.wce5.mipsiv.cab

Not Applicable

330.385

23-Aug-2011

20:21

Not Applicable

Sqlce.repl.wce5.mipsiv.cab

Not Applicable

898.041

23-Aug-2011

20:21

Not Applicable

Sqlce.wce5.mipsiv.cab

Not Applicable

2.055.578

23-Aug-2011

20:21

Not Applicable

Sqlceca35.dll

3.5.8088.0

534.232

23-Aug-2011

19:54

MIPSFPU

Sqlcecompact35.dll

3.5.8088.0

119.512

23-Aug-2011

19:54

MIPSFPU

Sqlceer35en.dll

3.5.8088.0

145.624

23-Aug-2011

19:54

MIPSFPU

Sqlceme35.dll

3.5.8088.0

84,696

23-Aug-2011

19:54

MIPSFPU

Sqlceoledb35.dll

3.5.8088.0

243.416

23-Aug-2011

19:54

MIPSFPU

Sqlceqp35.dll

3.5.8088.0

1.075.928

23-Aug-2011

19:54

MIPSFPU

Sqlcese35.dll

3.5.8088.0

577.240

23-Aug-2011

19:54

MIPSFPU

Upgrade.exe

3.5.8088.0

37,592

23-Aug-2011

19:54

MIPSFPU

Sqlce.dev.enu.wce5.mipsiv_fp.cab

Not Applicable

330.385

23-Aug-2011

20:27

Not Applicable

Sqlce.repl.wce5.mipsiv_fp.cab

Not Applicable

898.041

23-Aug-2011

20:27

Not Applicable

Sqlce.wce5.mipsiv_fp.cab

Not Applicable

2.050.970

23-Aug-2011

20:27

Not Applicable

Sqlce.dev.enu.wce5.sh4.cab

Not Applicable

291.465

23-Aug-2011

20:29

Not Applicable

Sqlce.repl.wce5.sh4.cab

Not Applicable

661.441

23-Aug-2011

20:29

Not Applicable

Sqlce.wce5.sh4.cab

Not Applicable

1.542.434

23-Aug-2011

20:29

Not Applicable

Sqlceca35.dll

3.5.8088.0

396.504

23-Aug-2011

19:54

SH4

Sqlcecompact35.dll

3.5.8088.0

88.792

23-Aug-2011

19:54

SH4

Sqlceer35en.dll

3.5.8088.0

144.600

23-Aug-2011

19:54

SH4

Sqlceme35.dll

3.5.8088.0

57,560

23-Aug-2011

19:54

SH4

Sqlceoledb35.dll

3.5.8088.0

175.320

23-Aug-2011

19:54

SH4

Sqlceqp35.dll

3.5.8088.0

771.288

23-Aug-2011

19:54

SH4

Sqlcese35.dll

3.5.8088.0

403.160

23-Aug-2011

19:54

SH4

Upgrade.exe

3.5.8088.0

30,424

23-Aug-2011

19:54

SH4

Sqlce.dev.enu.wce5.x86.cab

Not Applicable

288.905

23-Aug-2011

20:30

Not Applicable

Sqlce.repl.wce5.x86.cab

Not Applicable

606.129

23-Aug-2011

20:30

Not Applicable

Sqlce.wce5.x86.cab

Not Applicable

1.389.306

23-Aug-2011

20:30

Not Applicable

Sqlceca35.dll

3.5.8088.0

363.736

23-Aug-2011

19:54

x86

Sqlcecompact35.dll

3.5.8088.0

81,112

23-Aug-2011

19:54

x86

Sqlceer35en.dll

3.5.8088.0

144.088

23-Aug-2011

19:54

x86

Sqlceme35.dll

3.5.8088.0

52,440

23-Aug-2011

19:54

x86

Sqlceoledb35.dll

3.5.8088.0

160,472

23-Aug-2011

19:54

x86

Sqlceqp35.dll

3.5.8088.0

701.144

23-Aug-2011

19:54

x86

Sqlcese35.dll

3.5.8088.0

324.824

23-Aug-2011

19:54

x86

Upgrade.exe

3.5.8088.0

29,400

23-Aug-2011

19:54

x86

Installieren dieses kumulativen Updatepakets

Dieses kumulative Updatepaket gilt für die SQL Server Compact-Replikationskomponenten, die auf einem Computer installiert sind, auf dem Internet Informationsdienste (IIS) ausgeführt wird. Diese Komponenten werden verwendet, um Daten mit SQL Server 2005, SQL Server 2008, SQL Server 2008 R2 und SQL Server "Denali" zu synchronisieren.

32-Bit-und 64-Bit-Desktop Versionen von SQL Server Compact 3,5 SP2

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses kumulative Updatepaket für 32-Bit-und 64-Bit-Desktop Versionen von SQL Server Compact 3,5 SP2 zu installieren:

  1. Laden Sie die Datei "SSCERuntime-Ger. exe" herunter, und suchen Sie Sie.

  2. Doppelklicken Sie auf die Datei "SSCERuntime-Ger. exe".

  3. Geben Sie im Dialogfeld Self-Extractor für SQL Server Compact 3,5 SP2 einen Ordner an, und klicken Sie dann auf OK, um Dateien in den Ordner zu extrahieren.

  4. Doppelklicken Sie im Ordner auf die Ssceruntime_x86-ENU. msi-Datei oder die Ssceruntime_x64 Datei "-ENU. msi", um das Update zu installieren.Hinweis Installieren Sie die Windows Installer-Dateien für die 32-Bit-und 64-Bit-Versionen des kumulativen Updatepakets 6 SQL Server Compact 3,5 SP2 auf x64-basierten Computern.

Hinweise

  • Wenn die 32-Bit-Version der MSI-Datei auf einem 64-Bit-Computer installiert ist, treten möglicherweise die vorhandenen SQL Server Compact 3,5-Anwendungen fehl. Daher empfiehlt es sich, dass Entwickler die 32-Bit-und 64-Bit-Windows Installer-Dateien an Ihre Anwendungen anfügen und dass Entwickler beide Dateien auf 64-Bit-Computern installieren. Weitere Informationen finden Sie in der Datei "install. txt", die in diesem kumulativen Updatepaket enthalten ist. Oder klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

    974247 Fix: Wenn Sie eine SQL Server Compact 3,5-basierte Anwendung ausführen, nachdem Sie die 32-Bit-Version von SQL Server Compact Edition 3,5 Service Pack 2 auf einem x64-Computer installiert haben, wird eine Fehlermeldung angezeigt

  • Wenn Sie ein Build-zu-Build-Upgrade durchführen, müssen Sie zuerst die 32-Bit-Version der SQL Server Compact 3,5 SP2-Desktop Laufzeit installieren. Das Produkt funktioniert nur ordnungsgemäß, wenn die 64-Bit-und 32-Bit-Versionen der installierten Windows Installer-Dateien dieselbe Versionsnummer aufweisen.

SQL Server Compact 3,5 Server Tools Service Pack 2 (SP2)

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses kumulative Updatepaket für SQL Server Compact 3,5 Server Tools SP2 zu installieren:

  1. Laden Sie die Datei "SSCEServerTools-ENU. msi" herunter.

  2. Internet Informationsdienste (IIS) zurücksetzen.

  3. Doppelklicken Sie auf die SSCEServerTools-ENU. msi-Datei, um das Update zu installieren.

  4. Suchen Sie die Datei "Sqlcesa35. dll" im Installationspfad der Server Tools, und verschieben Sie Sie in den Speicherort des virtuellen Verzeichnisses.

SQL Server Compact 3,5 Developer SDK Service Pack 2 (SP2)

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses kumulative Updatepaket für SQL Server Compact 3,5 Developer SDK SP2 zu installieren:

  1. Laden Sie die Datei "SSCEDeviceRuntime-ENU. msi" herunter.

  2. Doppelklicken Sie auf die SSCEDeviceRuntime-ENU. msi-Datei, um das Update zu installieren.

Deinstallieren dieses kumulativen Updatepakets

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses kumulative Updatepaket für 32-Bit-und 64-Bit-Desktop Versionen von SQL Server Compact 3,5 SP2, für SQL Server Compact 3,5 Server Tools SP2 und für SQL Server Compact 3,5 Developer SDK SP2 zu deinstallieren:

  1. Öffnen Sie in der Systemsteuerung das Element Software . Hinweis Wenn Sie Windows 7 ausführen, öffnen Sie das Element Programme und Funktionen in der Systemsteuerung.

  2. Suchen Sie nach den Einträgen, die vom Paket installiert wurden. Die folgenden Pakete werden zusammen mit den installierten Einträgen aufgelistet:

    • 32-Bit-und 64-Bit-Desktop Versionen von SQL Server Compact 3,5 SP2Suchen Sie die Einträge für "Microsoft SQL Server Compact 3,5 SP2 ENU" und "Microsoft SQL Server Compact 3,5 SP2 x64 ENU".

    • SQL Server Compact 3,5 Server Tools SP2Suchen Sie die Einträge für "Microsoft SQL Server Compact 3,5 SP2 Server Tools ENU" und "Microsoft SQL Server Compact 3,5 SP2 x64-Server Tools ENU".

    • SQL Server Compact 3,5 Developer SDK SP2Suchen Sie den Eintrag für "Microsoft SQL Server Compact 3,5 SP2 für Geräte Englisch".

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie für jeden Eintrag deinstallieren aus, um dieses kumulative Updatepaket zu deinstallieren.

Hinweis Kumulative Updatepakete für SQL Server Compact installieren Sie das gesamte Produkt. Aus diesem Grund wird in Schritt 3 SQL Server Compact 3,5 deinstalliert. Wenn Sie das kumulative Updatepaket 6 für SQL Server Compact 3,5 Service Pack 2 erneut installieren möchten, müssen Sie die Windows Installer-Dateien ausführen, die Sie zum erneuten Installieren des kumulativen Updatepakets verwendet haben. Wenn Sie SQL Server Compact 3,5 SP2 erneut installieren möchten, besuchen Sie die folgende Microsoft-Website, um die Windows Installer-Dateien herunterzuladen:

http://www.microsoft.com/download/en/details.aspx?displaylang=en&id=5783

Informationsquellen

Wenn Sie weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates erhalten möchten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

824684 Erläuterung von Standardbegriffen bei Microsoft-Softwareupdates

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×