Problembeschreibung

Angenommen, Sie verfügen über ein Skript, das Ereignisbenachrichtigungen für AUDIT_LOGIN -und AUDIT_LOGIN_FAILED Ereignisse in Microsoft SQL Server 2016 und 2017 verwendet. Wenn Sie das Skript ausführen, werden Sie feststellen, dass die tempdb-Datei schnell vergrößert wird.

Mit der folgenden Abfrage können Sie überprüfen, ob dem tempdb-internen Objekt zugewiesene Speicherplatz ordnungsgemäß freigegeben wurde.

SELECT *
FROM (
SELECT  TS.internal_objects_alloc_page_count , TS.internal_objects_dealloc_page_count, [Net Allocation MB] = CAST((TS.internal_objects_alloc_page_count - TS.internal_objects_dealloc_page_count) AS DECIMAL(15, 2)) / 128
  , TS.session_id
  , ER.command
FROM    sys.dm_db_task_space_usage TS
   INNER JOIN sys.dm_exec_requests ER ON ER.request_id = TS.request_id AND ER.session_id = TS.session_id
where TS.session_id < 50
) internal
where [Net Allocation MB] != 0

Ursache

Dieses Problem tritt aufgrund einer Regression im kumulativen Update 6 für SQL Server 2016 Service Pack 1auf.

Fehlerbehebung

Dieses Problem wurde in den folgenden kumulativen Updates für SQL Server behoben:

       Kumulatives Update 10 für SQL Server 2017

       Kumulatives Update 2 für SQL Server 2016 SP2

       Kumulatives Update 10 für SQL Server 2016 SP1

Jedes neue kumulative Update für SQL Server enthält alle Hotfixes und alle Sicherheitsupdates, die im vorherigen kumulativen Update enthalten waren. Schauen Sie sich die neuesten kumulativen Updates für SQL Server an:

Neuestes Kumulatives Update für SQL Server 2017

Neuestes Kumulatives Update für SQL Server 2016

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Informationsquellen

Erfahren Sie mehr über die Terminologie, mit der Microsoft Softwareupdates beschreibt.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×