KB4538686-Verbesserung: Hinzufügen eines neuen Schutzschlüssel Features für SQL Server 2019 unter Linux

Zur Verbesserung der

Diese Verbesserung fügt eine neue Schutzschlüssel Funktion in Microsoft SQL Server 2019 unter Linux hinzu. Im folgenden finden Sie einige der neuen Features, die bereitgestellt werden:

  • Schützen des Prozessspeichers in der SQLPAL-Instanz vor überlappenden Speichervorgängen, die aufgrund von Problemen in SQLPAL auftreten (Streu Zeiger, SQLPAL-Fehlfunktionen usw.)

  • Schützen von Daten auf beständigem Arbeitsspeicher vor Beschädigung durch Speicher-Scribbler (Streu Zeiger, SQL/SQLPAL-Fehlfunktionen usw.)

Fehlerbehebung

Diese Verbesserungen sind im folgenden kumulativen Update für SQL Server enthalten:

Hinweis Um dies zu aktivieren, fügen Sie den folgenden Code zu MSSQL-config hinzu:

Speicher

memory_optimized = wahr

Informationen zu kumulativen Updates für SQL Server:

Jedes neue kumulative Update für SQL Server enthält alle Hotfixes und alle Sicherheitsupdates, die im vorherigen kumulativen Update enthalten waren. Schauen Sie sich die neuesten kumulativen Updates für SQL Server an:

Informationsquellen

Erfahren Sie mehr über die Terminologie, mit der Microsoft Softwareupdates beschreibt.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×