Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Dieser Artikel bezieht sich auf:

BizTalk Server 2020 Branch, BizTalk Server 2020 Developer, BizTalk Server 2020 Enterprise, BizTalk Server 2020 Standard

Zusammenfassung

Dieses kumulative Updatepaket für Microsoft BizTalk Server 2020 enthält Hotfixes für BizTalk Server 2020-Probleme, die nach der Veröffentlichung von BizTalk Server 2020 behoben wurden.

Wir empfehlen, Hotfixes zu testen, bevor Sie sie in einer Produktionsumgebung bereitstellen. Da die Builds kumuliert sind, enthält jede neue Updateversion alle Hotfixes und alle Sicherheitsupdates, die in der vorherigen Version von BizTalk Server 2020 enthalten waren. Es wird empfohlen, die Anwendung der neuesten Version BizTalk Server 2020-Updateversion in Erwägung zu ziehen.

  • Jedes kumulative Hotfixpaket enthält alle Komponentenpakete. Ein kumulatives Updatepaket aktualisiert jedoch nur die Komponenten, die auf dem System installiert sind.

Hinweis Weitere Informationen zum neuesten Service Pack oder kumulativen Updatepaket für BizTalk Server finden Sie im folgenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base:

  • 2555976 Service Pack und kumulative Updateliste für BizTalk Server

Hinweis Wenn Sie den MQSeries-Adapter verwenden, muss MQSAgent.dll auf dem IBM WebSphere -MQ-Server auf die gleiche kumulative Updateebene aktualisiert werden, die sich auf BizTalk Server. Stellen Sie dazu sicher, dass Sie auf dem IBM WebSphere -MQ-Server das gleiche kumulative Update einrichten. Möglicherweise können Leistungsprobleme auftreten, wenn Sie nicht übereinstimmende Versionen ausführen.

Dieses kumulative Updatepaket ist ein Rollupupdate, das die folgenden Elemente enthält:

  • Alle neuen Hotfixes, die für BizTalk Server 2020 veröffentlicht wurden

  • Weitere Korrekturen, die das Produkt verbessern

Hotfixes, die im kumulativen Updatepaket 2 für BizTalk Server 2020 enthalten sind

Die Microsoft Knowledge Base-Artikel, die diese Hotfixes diskutieren, werden veröffentlicht, sobald die Hotfixes verfügbar werden. Weitere Informationen zu den BizTalk Server finden Sie in den folgenden Artikeln in der Microsoft Knowledge Base. 

BizTalk Server Adapter

KB-Artikelnummer

Beschreibung

4583520

FIX: Die Verwendung des Makros "%datetime.tz%" in TargetFileName im SFTP-Sendeport löst den Fehler "NotSupportedException" aus.

4583522

FIX: Der SFTP-Empfangsspeicherort empfängt Dateien nach Problemen mit der Dateiberechtigung nicht mehr automatisch.

4583523

FIX: Beim Senden einer Nachricht an SB-Messaging-Port verursacht die Bindungseigenschaft "DefaultScheduledEnqueueTimeUtc" einen Fehler.

4583524

FIX: Der WCF-SQL-Adapter liest keine verschlüsselte Varchar(max)-Spalte aus SQL

4583527

FIX: Der SfTP-Empfangsspeicherort beendet die Abrufe zeitweise

4583529

Verbesserung: Verbesserungen des SFTP-Adapters

5003140

Verbesserung: SB-Messaging-Adapter unterstützt jetzt FIFO oder bestellte Verarbeitung

5003142

FIX: SB-Messaging-Adapter berücksichtigt nicht den Inhaltstyp, der in den Nachrichtenkontexteigenschaften einer ausgehenden Nachricht festgelegt wurde

5003146

FIX: Nachrichten mit dem LogicApp-Adapter können nicht empfangen werden, da der Empfangsspeicherort deaktiviert wird

5003150

FIX: Der SAP-Adapter ignoriert den DatsMinToDateTime-Wert, der in der DataTypesBehavior-Bindungseigenschaft festgelegt wurde.

5003152

FIX: WCF-SAP-Verbindungen können aufgrund von Sonderzeichen in Kennwörtern nicht ausgeführt werden.


BizTalk Server Allgemein

KB-Artikelnummer

Beschreibung

4583528

FIX: Fehler "Doppelte Schlüsselzeile kann nicht in Objekt 'dbo.bts_LogShippingHistory' mit eindeutigem Index eingefügt werden" beim Konfigurieren des Ziels für den Protokollversand

5003147

FIX: BizTalk-Hostinstanzen und Administratorkonsole werden nicht gestartet, wenn der Standardwebproxy deaktiviert ist


BizTalk Server Runtime, Pipelines und Tracking

KB-Artikelnummer

Beschreibung

5003145

FIX: Nachrichten werden nach einem Fehler in der gespeicherten Prozedur "bts_AddConvoySetInstance": "Arithmetischer Überlauffehler beim Konvertieren von Ausdrücken in Datentyp int" angehalten

5003153

FIX: Geplante Abrufstelle für den Empfang außerhalb des Dienstfensters


BizTalk Server Designtools

KB-Artikelnummer

Beschreibung

5003143

FIX: Das Laden von benutzerdefinierten Functoids schlägt ohne Surffehler automatisch fehl.

5003144

FIX: Die Testzuordnung schlägt auf dem Computer fehl, nur Dev Tools-Features sind installiert.

5003148

FIX: Das Fördern von Eigenschaften im EDI-Schema bewirkt, Visual Studio nicht mehr reagiert


BizTalk Server Verwaltungstools und Verwaltungs-APIs

KB-Artikelnummer

Beschreibung

4583519

FIX: Importieren/Exportieren von Sendehandlerbindungsinformationen für dynamische Sendeports

5003149

FIX: NullReferenceException in der BizTalk-Konsole beim Suchen nach nachverfolgten Nachrichten in einem archivierten DTA DB

Aktualisierte externe Abhängigkeiten

Abhängigkeit

Aktualisierte Version

WinSCP

5.17.6

Newtonsoft.Jsein

12.0.3

WindowsAzure.ServiceBus

6.0.3

Saxon-HE

9.9.1.7

Microsoft.Identity.Client

4.14.0

So erhalten Sie kumulatives Updatepaket 2 für BizTalk Server 2020

BizTalk Server verwendet ein kumuliertes Updatemodell (Cumulative Update, CU) zum Bereitstellen von Fixes und Updates. Jede CU enthält zusätzlich zu allen Updates, die in früheren CUs enthalten waren, neue Updates. Wir empfehlen, dass Sie testen und dann die neueste CU auf alle BizTalk-Umgebungen anwenden.

Alle neuen Fixes werden in der anstehenden CU veröffentlicht. Eigenständige Korrekturen werden möglicherweise vor der nächsten CU bereitgestellt, wenn das gemeldete Problem sehr wichtig ist, einen erheblichen geschäftlichen Effekt hat und keine Problemumgehung hat. Wenn eigenständige Fixes bereitgestellt werden, müssen sie die neueste veröffentlichte CU installieren.

Download Center

Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:

Herunterladen Kumulatives Update 2 für BizTalk Server 2020 jetzt herunterladen

Veröffentlichungsdatum: 19. April 2021

Für BizTalk-Entwicklertools

Wenn Sie die BizTalk-Entwicklertools installiert haben, müssen Sie zusätzlich zu diesem CU-Paket die neueste Version der BizTalk Server Visual Studio-Erweiterung (Build 3.13.2.0) installieren. Die Erweiterung kann über https://marketplace.visualstudio.com/items?itemName=ms-biztalk.BizTalk oder innerhalb Visual Studio Über Erweiterungen verwalten installiert werden.

Weitere Informationen zum Herunterladen von Microsoft-Supportdateien finden Sie unter Abrufen von Microsoft-Supportdateien von Onlinediensten.

Microsoft hat die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war, um diese Datei auf Viren zu prüfen. Die Datei wird auf Sicherheitsservern gespeichert, mit denen nicht autorisierte Änderungen daran verhindert werden können.

Informationsquellen

Weitere Informationen zu BizTalk Server Hotfixes finden Sie unter Informationen zu BizTalk Server Hotfixes.

Erfahren Sie mehr über die Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird.

Die in diesem Artikel genannten Drittanbieterprodukte stammen von Herstellern, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft schließt jede konkludente oder sonstige Gewährleistung bezüglich der Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte aus.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×