Dieser Artikel bezieht sich auf Microsoft Dynamics NAV 2013 für alle Länder und alle Sprachgebietsschemas.

Übersicht

Dieses kumulative Update umfasst alle Hotfixes und regulatorischen Features, die für Microsoft Dynamics NAV 2013 veröffentlicht wurden, einschließlich Hotfixes und regulatorischen Features, die in früheren kumulativen Updates veröffentlicht wurden.Dieses kumulative Update ersetzt zuvor veröffentlichte kumulative Updates. Sie sollten immer das neueste kumulative Update installieren.Es kann erforderlich sein, Ihre Lizenz nach der Implementierung dieses Hotfixes zu aktualisieren, um Zugriff auf neue Objekte zu erhalten, die in diesem oder einem vorherigen kumulativen Update enthalten sind (Dies gilt nur für Kunden Lizenzen). Eine Liste der für Microsoft Dynamics NAV 2013 veröffentlichten kumulativen Updates finden Sie unter veröffentlichte kumulative Updates für Microsoft Dynamics NAV 2013. Eine vollständige Liste aller Hotfixes, die in kumulativen Updates für Microsoft Dynamics NAV 2013 veröffentlicht wurden, finden Sie auf den folgenden CustomerSource-und PartnerSource-Seiten:

CustomerSource

Übersicht über veröffentlichte Anwendungs-Hotfixes für Microsoft Dynamics NAV 2013

Übersicht über veröffentlichte Plattformupdates für Microsoft Dynamics NAV 2013

PartnerSource

Übersicht über veröffentlichte Anwendungs-Hotfixes für Microsoft Dynamics NAV 2013

Übersicht über veröffentlichte Plattformupdates für Microsoft Dynamics NAV 2013Kumulative Updates sind für neue und vorhandene Kunden vorgesehen, die Microsoft Dynamics NAV 2013 ausführen.WichtigWir empfehlen Ihnen, sich vor der Installation von Hotfixes oder Updates an Ihren Microsoft Dynamics-Partner zu wenden. Vergewissern Sie sich unbedingt, dass Ihre Umgebung mit den zu installierenden Hotfixes oder Updates kompatibel ist. Ein Hotfix oder Update kann Interoperabilitätsprobleme mit Anpassungen und Drittanbieterprodukten, die Sie zusammen mit Ihrer Microsoft Dynamics NAV-Lösung verwenden, verursachen.

In diesem kumulativen Update behobene Probleme

Die folgenden Probleme werden in diesem kumulativen Update behoben:

Plattformhotfixes

Hinweis Möglicherweise müssen Sie die Objekte in der Datenbank kompilieren, nachdem Sie diesen Hotfix angewendet haben.

ID

Titel

363053

Das System reagiert nicht mehr und stürzt ab, wenn Sie Double-Byte-Zeichen in Single-Byte-Zeichen umbenennen.

363067

Der Web-Client hängt, wenn Sie einen Datensatz aus einer Liste löschen.

363464

Client Dienst Assemblys für Kapazitätstests

363593

In Microsoft Dynamics NAV werden nicht alle Drucker auf einem Terminalserver angezeigt.

363598

Wenn Sie einen Datensatz auswählen und den Befehl Setselectionfilter verwenden, wird der erste Datensatz immer zurückgegeben.

364308

Durch Doppelklicken auf die Al-Editor-Zeile sollten Sie das aktuelle Wort und nicht die ganze Zeile auswählen.

Anwendungshotfixes

ID

Titel

KB-Funktionsbereich

Geänderte Objekte

363346

Sie erhalten eine Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, einen Montageauftrag mit einem Komponentenelement zu buchen, in dem derselbe Code wie ein vorhandenes Sachkonto verwendet wird, das einen obligatorischen Standard Dimensionscode aufweist.

Verwaltung

COD 408 COD 900

363330

"Die Transaktion kann nicht abgeschlossen werden, da Sie Inkonsistenzen in der G/L-Eintrags Tabelle verursacht." Fehlermeldung, wenn Sie eine endgültige Rechnung auf der Grundlage einer vorzahlungs Bestellung und Teillieferungen buchen.

Verwaltung

COD 80 COD 90

363319

Wenn Sie den Force doc deaktivieren. Feld "Saldo" auf der Seite "Fibu Buch.-Blatt Vorlagen" erhalten Sie eine Fehlermeldung, wenn Sie Fibu Buch.-Blattzeilen buchen.

Finanzen

COD 13

363478

Bal. Kontotyp Kunden-und gen. Buchungstyp Einkauf ist nicht zulässig. "die Fehlermeldung sollte angezeigt werden, wenn Sie versuchen, Käufe und Kunden nach Journal in einer Transaktion zu buchen.

Finanzen

COD 13

363576

Der Kundenname wird ausgeschnitten, wenn er mehr als zwei Zeilen lang ist, wenn Sie den Bericht "Kunden Zusammenfassungs Alterung" ausführen.

Finanzen

Rep 105

363418

Bei der Funktion "guthabengrenze" werden die Änderungen im Feld "Menge" nicht berücksichtigt, um die richtigen Berechnungen durchzuführen.

Finanzen

Pag 343

363280

Wenn Sie Anschaffungskosten mit Dimensionen eingeben und das Feld "Duplizierungs Liste verwenden" in einem FA-Buch.-Blatt aktivieren, werden die Dimensionen nicht an das andere Buch.-Blatt übertragen.

Anlagen

COD 5640

363427

Ein verkauftes Montage Element, das die durchschnittliche Kalkulationsmethode verwendet, ist nicht Kosten bereinigt, wenn sich die durchschnittlichen Kosten des Zeitraums geändert haben.

Bestand

COD 22

363373

Wenn Sie eine Bestellung für einen Auftrag mit einem Artikel buchen, der die Artikelverfolgung verwendet, werden die Projektposten nicht richtig erstellt.

Aufträge

COD 1012

363309

Die Wartezeit wird falsch berechnet, wenn Sie einen Plan mit rückwärts Terminierungs Richtung berechnen.

Produktion

COD 99000774 COD 99000810

363125

"Die folgenden C/Al-Funktionen können bei Schreibvorgängen nur eingeschränkt verwendet werden, da eine oder mehrere Tabellen gesperrt werden..." Fehlermeldung, wenn Sie Auftragszeilen eingeben.

Verkauf

COD 311 COD 5701 COD 5790 COD 63 COD 6620 COD 86 COD 87 Tab 37 COD 15000300

363400

Wenn Sie ungebuchte Servicevertrags Rechnungen haben, wird der Betrag von allen folgenden Rechnungen als Positionsrabatt abgezogen.

Dienst

COD 5940 Tab 5965

363536

Wenn Sie Dimensionen in einem im Voraus bezahlten Servicevertrag ändern, werden die falschen Dimensionen verwendet, wenn Sie die Funktion "im Voraus bezahlte Vertragsposten" verwenden.

Dienst

Rep 6032

363752

"Merkkijonon pituus on 34, Mutta sen pitää Olla pienempi Tai yhtä Suuri Kuin 30 merkkiä" Überlauffehler Meldung beim Ausführen von Intrastat-Berichten in der Sprache "Fertig stellen".

VAT/Sales Tax/Intrastat

Rep 501 Rep 502

Lokale Anwendungshotfixes

BE – Belgien

ID

Titel

KB-Funktionsbereich

Geänderte Objekte

363551

"Die Transaktion kann nicht abgeschlossen werden, da Inkonsistenzen in der Tabelle der G/L-Eintrags Fehler auftreten, wenn Sie die umgekehrte Gebühr verwenden und die MwSt.-Bemessungsgrundlage bei Skonto in einer Kaufrechnung in der belgischen Version herabgesetzt wird.

Finanzen

COD 90 Tab 39

DE – Deutschland

ID

Titel

KB-Funktionsbereich

Geänderte Objekte

363669

Der Erinnerungs Test Bericht druckt den Anfangstext nicht in der deutschen Version.

Finanzen

Rep 122

363557

Wenn Sie die Aktion XML-Datei übertragen auf der Seite mehrwertsteuervoranmeldung verwenden, erhalten Sie manchmal Elster-Fehler 2200 in der deutschen Version.

VAT/Sales Tax/Intrastat

N/A

ES – Spanien

ID

Titel

KB-Funktionsbereich

Geänderte Objekte

363482

MwSt.-Zahlungsmittel Regelungen sollten nicht in den vier Quartals Spalten in der 347-Deklarationsdatei in der spanischen Version enthalten sein.

VAT/Sales Tax/Intrastat

Rep 10707

363493

Der jährliche Betrag für MwSt.-Zahlungsvorgänge, die in die 347-Deklarationsdatei exportiert werden, sollte der bezahlte und erkannte Betrag und nicht der in spanischer Version berechnete Betrag sein.

VAT/Sales Tax/Intrastat

Rep 10707

363579

Falsche Berechnungen in Reihenfolge und Rechnungszeilen, Statistiken und gebuchten Posten auf der Verkaufsseite, wenn Sie mit Preisen wie Mehrwertsteuer und Äquivalenz Gebühren in der spanischen Version arbeiten.

VAT/Sales Tax/Intrastat

COD 7000

363581

Falsche Berechnungen in Reihenfolge und Rechnungszeilen, Statistiken und gebuchten Posten auf der Einkaufsseite, wenn Sie mit Preisen wie Mehrwertsteuer und Äquivalenz Gebühr in der spanischen Version arbeiten.

VAT/Sales Tax/Intrastat

COD 7010

363693

Wenn Sie die 340-Deklarationsdatei in spanischer Sprache exportieren, werden die MwSt.-Barauszahlungen in der spanischen Version falsch dupliziert.

VAT/Sales Tax/Intrastat

Tab 10744

363720

In der 347-Deklaration sollten die mit der Reverse-Charge-Mehrwertsteuer und der unrealisierten Mehrwertsteuer registrierten Einkaufsvorgänge in einer getrennten Zeile von den normalen Vorgängen in der spanischen Version exportiert werden.

VAT/Sales Tax/Intrastat

Rep 10707

FR – Frankreich

ID

Titel

KB-Funktionsbereich

Geänderte Objekte

363456

Klicken Sie auf der Seite "Zahlungsbeleg" auf den PMT. Rabatt Toleranz und PMT. Toleranzfelder funktionieren nicht wie auf den Seiten "Zahlungserfassung" und "Zahlungseingangs Buch.-Blatt" in der französischen Version.

Bankmanagement

COD 10861

IT – Italien

ID

Titel

KB-Funktionsbereich

Geänderte Objekte

363438

Wenn Sie einen Wert in das Feld Betrag auf der Seite Einkaufs Buch.-Blatt einfügen, sind die Felder Saldo und Gesamtsaldo in der italienischen Version nicht korrekt.

Finanzen

Pag 254

362571

Wenn es sich bei dem Wert im Feld "Transaktionsart" um einen Buchstaben handelt, sollte die scambi. CEE-Datei, die aus dem Intrastat-Journal generiert wurde, keine Werte nach dem Feld "Tarifnummer" in der italienischen Version enthalten.

VAT/Sales Tax/Intrastat

Pag 327 Rep 593 Tab 12118

363245

Nachdem Sie eine Servicerechnung gebucht haben, werden die Felder "Kunden Name" und "Umsatzsteuer-Identifikationsnummer" nicht im Bericht "MwSt.-Geschäfts Register-Drucken" in der italienischen Version angezeigt.

VAT/Sales Tax/Intrastat

Rep 12120

363440

Wenn Sie den Bericht "MwSt.-Datenübertragung" exportieren und einige Verkaufsrechnungen für zwei oder mehr Kunden als privat und nicht Resident eingerichtet haben, ist die generierte Datei in der italienischen Version nicht korrekt.

VAT/Sales Tax/Intrastat

Rep 12193

363444

Wenn Sie eine Teilzahlung für eine Verkaufsrechnung buchen, die eine negative Zeile in der italienischen Version enthält, ist die nicht realisierte MwSt.-Storno Abwicklung nicht richtig.

VAT/Sales Tax/Intrastat

COD 12 Tab 254

NA – Nordamerika

ID

Titel

KB-Funktionsbereich

Geänderte Objekte

363564

"Methode" Page255.a60Action4a62_a45_OnAction "nicht gefunden". Fehlermeldung, wenn Sie die Aktionen "Posten", "freigeben" oder "wieder öffnen" auf den Seiten "Bestellung" und "Auftrag" in der nordamerikanischen Version verwenden.

Einkauf

Pag 255 Pag 256

363302

Wenn Sie einen Auftrag in der nordamerikanischen Version erneut öffnen, wird das Feld Betrag inklusive MwSt. nicht auf NULL gesetzt.

Verkauf

COD 414 COD 415

NL-Niederlande

ID

Titel

KB-Funktionsbereich

Geänderte Objekte

363332

Wenn Sie eine SEPA-Lastschrift Datei oder eine SEPA-Überweisungs Datei einreichen, die ein Byte Reihenfolge Zeichen enthält, wird die Datei in der niederländischen Version von der Bank zurückgewiesen.

Bankmanagement

Rep 11000012 Rep 11000013

363509

Wenn Sie eine Zahlung mit der Telebanking-Funktion bearbeiten, werden nicht alle Dimensionscodes auf der Kaufrechnung in der niederländischen Version übertragen.

Bankmanagement

Rep 11 Millionen Tab 11 Millionen

363860

Ein Element fehlt in der XBRL-Datei, wenn Sie den Bericht zur elektronischen ICP/MwSt.-Deklaration mit Digipoort in niederländischer Version erstellen.

VAT/Sales Tax/Intrastat

Rep 11405

Regulatorische Funktionen

Lokale rechtliche Funktionen

MX-Mexiko

ID

Titel

KB-Funktionsbereich

Geänderte Objekte

125538

Electronic Accounting Regulations (Sat 2015)-Version 1,1 für Microsoft Dynamics NAV 2013-Mexiko

Mehrwert

TAB21, TAB25, TAB81, TAB289, TAB372, TAB700, TAB27001, PAG25, PAG29, PAG255, PAG256, PAG427, PAG700, PAG701, PAG27000, PAG27002, COD12, COD80, COD90, COD103, COD113, COD700, COD27000

Lösung

Beziehen der Updatedateien für Microsoft Dynamics NAV

Dieses Update steht für den manuellen Download und die Installation im Microsoft Download Center zur Verfügung.

Kumulatives Update Cu 24 für Microsoft Dynamics NAV 2013

Herunterzuladendes Hotfixpaket

Für dieses kumulative Update sind mehrere Hotfixpakete verfügbar. Wählen Sie je nach Landesversion Ihrer Microsoft Dynamics NAV 2013-Datenbank eines der folgenden Pakete aus, und laden Sie es herunter:

Land

Hotfixpaket

AT – Österreich

Herunterladen des ATKB3039828-Pakets

AU – Australien

Herunterladen des AUKB3039828-Pakets

BE – Belgien

Herunterladen des BEKB3039828-Pakets

CH – Schweiz

Herunterladen des CHKB3039828-Pakets

DE – Deutschland

Herunterladen des DEKB3039828-Pakets

DK – Dänemark

Herunterladen des DKKB3039828-Pakets

ES – Spanien

Herunterladen des ESKB3039828-Pakets

FI – Finnland

Herunterladen des FIKB3039828-Pakets

FR – Frankreich

Herunterladen des FRKB3039828-Pakets

IS – Island

Herunterladen des ISKB3039828-Pakets

IT – Italien

Herunterladen des ITKB3039828-Pakets

NA – Nordamerika

Herunterladen des NAKB3039828-Pakets

NL-Niederlande

Herunterladen des NLKB3039828-Pakets

NO – Norwegen

Herunterladen des NOKB3039828-Pakets

NZ – Neuseeland

Herunterladen des NZKB3039828-Pakets

SE – Schweden

Herunterladen des SEKB3039828-Pakets

UK – Vereinigtes Königreich

Herunterladen des GBKB3039828-Pakets

Alle anderen Länder

Herunterladen des W1KB3039828-Pakets

Installieren eines kumulativen Updates für Microsoft Dynamics NAV 2013

Hier erfahren Sie , wie Sie ein kumulatives Update für Microsoft Dynamics NAV 2013 installieren.

Voraussetzungen

Sie müssen Microsoft Dynamics NAV 2013 installiert haben, um diesen Hotfix anwenden zu können.

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie unter Software Update Terminologie und Microsoft Dynamics NAV 2013.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×