MS16-019: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4.6 und 4.6.1 in Windows Vista Service Pack 2, Windows Server 2008 Service Pack 2, Windows 7 Service Pack 1 und Windows Server 2008 R2 Service Pack 1: 9. Februar 2016


Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht.

Zusammenfassung

Dieses Update behebt ein Sicherheitsrisiko in Microsoft .NET Framework. Das Sicherheitsrisiko kann einen Denial-of-Service-Angriff ermöglichen, wenn ein Angreifer speziell gestaltetes XSLT in ein clientseitiges XML-Webpart einfügt, das rekursive Aufrufe auf dem Server bewirkt. Weitere Informationen zu diesem Sicherheitsrisiko finden Sie in Microsoft Security Bulletin MS16-019.

Windows Installer 3.1 oder eine höhere Version muss auf dem Computer installiert sein, damit das Update installiert werden kann.

Bezug und Installation des Updates

Methode 1: Windows Update

Dieses Update ist über Windows Update verfügbar. Wenn Sie die automatische Aktualisierung einschalten, wird das Update heruntergeladen und automatisch installiert. Weitere Informationen zum Aktivieren der automatischen Aktualisierung finden Sie unter Aktualisieren für höhere Sicherheit beim Surfen im Internet.

Methode 2: Microsoft Download Center

Sie können das eigenständige Updatepaket über das Microsoft Download Center beziehen. Folgen Sie den Installationsanweisungen auf der Downloadseite, um das Update zu installieren.

Download Sicherheitsupdate 3122661 herunterladen

Informationen zur Updatebereitstellung

Informationen zur Bereitstellung dieses Sicherheitsupdates finden Sie im Microsoft Knowledge Base-Artikel 3137893.

Deinstallation von Updates

Hinweis Microsoft rät davon ab, Sicherheitsupdates zu entfernen.

Verwenden Sie das Dienstprogramm Programme und Funktionen in der Systemsteuerung, um dieses Update zu entfernen.



Neustart nach Updates

Für dieses Update ist nach dem Anwenden des Updates nur dann ein Systemneustart erforderlich, wenn die zu aktualisierenden Dateien gesperrt oder in Gebrauch sind.

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt kein zuvor veröffentlichtes Update.

Dateihash

NDP46-KB3122661-x64.exe

A1FB6E829522DDA110A53FDC29038696B626F948

174FA56C079C606EF71611DE7B22C35C82A1791E9088F02F218011DA156E4562

NDP46-KB3122661-x86.exe

7E459E0216F54879B0AE7299794E6F75C64AA028

3DAE226D4E266431350E007CD865E8BB712C945E6C7822C0CC02431619C19B7C

Dateiattribute

Die englische Version (USA) dieses Updates installiert Dateien mit den in den folgenden Tabellen aufgelisteten Attributen. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der UTC-Zeitzone (Universal Time Coordinated, koordinierte Weltzeit) angegeben. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit und unter Berücksichtigung der Sommerzeit angegeben. Außerdem können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Vorgänge mit den Dateien ausführen.

Alle unterstützten x86-basierten Systemversionen

File name

File version

File size

Date

Time

System.Data.SqlXml.dll

4.6.1067.4

730,824

15-Dec-2015

00:53

System.Xml.dll

4.6.1067.4

2,621,080

15-Dec-2015

00:53

Alle unterstützten x64-basierten Systemversionen

File name

File version

File size

Date

Time

System.Data.SqlXml.dll

4.6.1067.4

730,824

15-Dec-2015

00:53

System.XML.dll

4.6.1067.4

2,621,080

15-Dec-2015

00:53


Hilfe beim Installieren von Updates: Support für Microsoft Update

Sicherheitslösungen für IT-Profis: TechNet Security – Problembehandlung und Support

Schützen Sie Ihren Windows-basierten Computer vor Viren und Schadsoftware: Safety and Security Center

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land: Internationaler Support


Gilt fürDie Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:

  • Microsoft .NET Framework 4.6.1 bei Verwendung mit:

    • Windows Server 2008 R2 Service Pack 1

    • Windows 7 Service Pack 1

  • Microsoft .NET Framework 4.6 bei Verwendung mit:

    • Windows Server 2008 R2 Service Pack 1

    • Windows 7 Service Pack 1

    • Windows Server 2008 Service Pack 2

    • Windows Vista Service Pack 2

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×