Problembeschreibung

Microsoft Office Communications Server 2007 (OCS) Instant Messaging (IM)-Integration mit Microsoft Exchange Server 2010 Outlook Web App (OWA) funktioniert nicht wie erwartet. Beispielsweise ist die Option Kontaktliste nicht in OWA angezeigt.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  • Dem Benutzer eine OWA-Postfachrichtlinie zugewiesen.

  • InstantMessagingType Attribut in der OWA-Postfachrichtlinie hat den Wert None.

Problemlösung

Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:

  1. Öffnen Sie Exchange Management Shell (EMS).

    Hinweis Diese Schritte müssen Sie EMS verwenden. Das InstantMessagingType-Attribut ist nicht verfügbar in Exchange-Verwaltungskonsole (EMC).

  2. Führen Sie an der Befehlszeile das folgende Cmdlet den Wert des Attributs InstantMessagingType überprüfen.

    Hinweis Standardmäßig ist der Wert des Attributs InstantMessagingType keine.

    Get-OwaMailboxPolicy-Identity-Standardwert | fl in *

  3. Überprüfen Sie den Wert des Attributs InstantMessagingType. Das Cmdlet in Schritt 2 kann Folgendes zurückgeben:

  4. Führen Sie an der Befehlszeile das folgende Cmdlet um den Wert des Attributs InstantMessagingType OCS festzulegen:

    Set-OwaMailboxPolicy-Identity Standard - InstantMessagingType OCS

  5. Führen Sie den Befehl IISreset Internet Information Services (IIS) zurücksetzen. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

    1. Klicken Sie auf Start, und geben Sie Cmd in das Feld Programme / Dateien durchsuchen .

    2. Maustaste auf cmd.exe in der Liste Programme und klicken Sie dann auf als Administrator ausführen.

    3. Kopieren Sie in der Befehlszeile oder geben Sie folgenden Befehl, und drücken Sie die EINGABETASTE:

      IISreset/noforce


    Hinweis Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 5 für andere OWA-Postfachrichtlinien.


Weitere Informationen

Um den Wert des Attributs InstantMessagingEnabled anzeigen in Exchange-Verwaltungskonsole (EMC), gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. EMC zu starten.

  2. Erweitern Sie unter Microsoft ExchangeMicrosoft Exchange lokal.

  3. OrganisationKonfiguration, und klicken Sie auf Clientzugriff.

  4. Auf der Registerkarte Outlook Web App-Postfachrichtlinien Maustaste auf die Richtlinie und klicken Sie auf Eigenschaften.

  5. Auf der Registerkarte Segmentierung Überprüfen des Instant Messaging -Features.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×