Outlook: Verwenden des ausreichenden Kontrasts für Text und Hintergrundfarben

Aspekte der Barrierefreiheit

Verwenden Sie ausreichenden Kontrast für Text und Hintergrundfarben.

Gründe für die Behebung

Der Text in Ihrer E-Mail sollte im Modus für hohen Kontrast lesbar sein, damit er auch für Personen mit Sehbehinderungen gut sichtbar ist.

Verwenden Sie beispielsweise helle Farben oder Farbschemas mit hohem Kontrast von gegenüberliegenden Enden des Farbspektrums. Weiße und schwarze Farbschemas erleichtern es farbenblinden Personen, zwischen Text und Formen zu unterscheiden.

Um einen unzureichenden Farbkontrast zu finden, verwenden Sie die Barrierefreiheitsprüfung.

Behebung

Verwenden einer barrierefreien Schriftfarbe

Um sicherzustellen, dass Text im Modus für hohen Kontrast einwandfrei angezeigt wird, verwenden Sie die Einstellung "Automatisch" für Schriftfarben.

  1. Markieren Sie den Text.

  2. Wählen Sie Nachricht > Schriftfarbe aus.

  3. Wählen Sie Automatisch aus.

Screenshot der automatischen Farbeinstellung für Schriftarten

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?

Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Haben Sie weiteres Feedback? (Optional)

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×