OWA-Umleitung und SSL-Abladung Fehler nach der Installation eines Servicepacks für Exchange Server

Problembeschreibung

Nach der Installation eines Servicepacks auf einem Microsoft Exchange Server 2010-Server oder Exchange Server 2007 können Sie eine oder mehrere der folgenden Probleme auftreten:

  • Outlook Web App oder Outlook Web Access (OWA) Umleitung von HTTP-Protokoll, das HTTPS-Protokoll fehlschlägt.

  • Secure Sockets Layer (SSL) Verschiebung fehlschlägt.

  • Eine Fehlermeldung, die der folgenden ähnelt wird angezeigt, wenn ein Benutzer versucht, eine Verbindung mit OWA:

    403-Verboten: Zugriff verweigert.
    Sie haben keine Berechtigung zum Anzeigen dieses Verzeichnis bzw. diese Seite, die Sie angegeben haben.

  • Ein Eintrag, der dem folgenden ähnelt wird im IIS-Protokoll aufgezeichnet:

    2013-03-28 18:44:52 192.168.66.13 Clientzugriffsserver - 80 - 192.168.66.25 Mozilla/4.0+(compatible;+MSIE+8.0;+Windows+NT+6.1;+WOW64;+Trident/4.0;+SLCC2;+.NET+CLR+2.0.50727;+.NET+CLR+3.5.30729;+.NET+CLR+3.0.30729;+Media+Center+PC+6.0;+InfoPath.2) 403 4 5 343 erhalten

Ursache

Dieses Problem tritt auf, wenn die Option "SSL erforderlich" Konfiguration der Standardwebsite oder das virtuelle Verzeichnis aktiviert.

Hinweis Standardmäßig ist die Option "SSL erforderlich" Konfiguration beim Installieren eines Servicepacks für Exchange Server auf der Standardwebsite aktiviert. Darüber hinaus ist die Konfiguration "SSL erforderlich" virtuellen Verzeichnisse unter der Standardwebsite aktiviert.


Problemlösung

Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:

  1. Starten Sie IIS 7-Manager.

  2. Wählen Sie die standardmäßige Website und stellen Sie sicher, dass die Funktionen aktiviert ist.

  3. Doppelklicken Sie auf SSL-Einstellungen.

  4. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen SSL erforderlich .

  5. Führen Sie den Befehl IISRESET.

  6. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 5 für alle virtuellen Websites unter der Standardwebsite.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu SSL-Abladung in Exchange Server 2010 finden Sie auf der folgenden Microsoft TechNet-Website:

So konfigurieren Sie SSL-Abladung in Exchange 2010

Weitere Informationen zu Problemen, die auftreten können, wenn Sie eine Fremdanbieter-SSL-Offloader in einer Exchange Server 2007-Umgebung verwenden finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

945453 kann keine Anmeldung bei Outlook Web Access in einer Exchange Server 2007-Umgebung und eine Fehlermeldung: "HTTP-Fehler 403.4"

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×