Power apps Canvas-apps und fehlender Office 365 Outlook Connector

Problem

Ab 2020-07-30 wurde der Office 365 Outlook Connector in Microsoft 365 Outlook Connector umbenannt.  Infolgedessen konnten Kunden, die nach dem Office 365 Outlook Connector suchen, diese in der Liste der Connectors nicht finden.  Dies war ein Problem für alle Personen, die den Connector gelöscht und dann versucht haben, ihn erneut hinzuzufügen, oder wenn er versucht hat, den Connector neu zu einer Power App hinzuzufügen.  Der Plan besteht darin, den Connector wieder in seinen ursprünglichen Namen umzubenennen: "Office 365 Outlook Connector".

Ursache

Der Connector "Office 365 Outlook" wurde in "Microsoft 365 Outlook" umbenannt.   Vorhandene ausgeführte Power apps-Anwendungen waren davon nicht betroffen.   Bestimmte Bearbeitungs Szenarien waren jedoch betroffen.  Wenn Sie nach dem Umbenennen des Connectors den Connector "Office 365 Outlook" aus ihrer Power App gelöscht haben, können Sie den gleichen "Office 365 Outlook"-Connector nicht wieder zu Ihrer APP hinzufügen, da sie umbenannt wurde. 

So beheben Sie dieses Problem

Eine vorübergehende Umgehung ist die Verwendung des Connectors "Microsoft 365 Outlook".   Wenn Sie den Connector "Microsoft 365 Outlook" in Ihrer Anwendung hinzufügen, müssen Sie auch Ihre Formeln erneut bearbeiten, um auf "Microsoft 365 Outlook" anstatt auf "Office 365 Outlook" zu verweisen. 

Der Plan besteht jedoch darin, den Connector wieder in "Office 365 Outlook" umzubenennen.  Wenn Sie einmal den Connector "Office 365 Outlook" gelöscht und dann den Connector "Microsoft 365 Outlook" erneut hinzugefügt haben, müssen Sie den Connector "Microsoft 365 Outlook" löschen und Office 365 Outlook Connector erneut hinzufügen. 

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×