Service Update 7 für Microsoft Dynamics CRM 8.1.1

EINFÜHRUNG

Service Update 7 für Microsoft Dynamics CRM Online 8.1.1 ist jetzt verfügbar. Dieser Artikel beschreibt die Hotfixes und Updates, die Service Update 7 enthalten sind.

WEITERE INFORMATIONEN

Update-Paket

Build-Nummer

Service Update 7 für Microsoft Dynamics CRM Online 8.1.1

8.1.1.1096

Um festzustellen, ob Ihre Organisation dieses Update angewendet haben, überprüfen Sie Ihre Microsoft Dynamics CRM Online-Versionsnummer. Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol in der oberen rechten Ecke und Klicken.

Service Update 7 behebt die folgenden Probleme:

Verbesserte Leistung

In der folgenden Liste werden Probleme, deren Auflösung Geschwindigkeit oder Funktionalität Dynamik zu verbessern.

  • SetVisible auf einer Registerkarte nicht Unterraster in ganzer Höhe angezeigt.

Unerwartetes Verhalten

Die folgende Liste enthält InformationenProbleme, deren Auflösung behebenAktionen in Dynamics nicht wie vorgesehen funktionieren.

  • Beim Auftreten von Server-Side-Synchronisierung Ausnahmen während der Anlage für eine e-Mail-Nachricht blockiert es alle e-Mails in einem Postfach synchronisieren.

Reparierte Funktionen

Die folgende Liste enthält InformationenThemen, deren AuflösungElemente in Dynamics nicht funktionieren reparieren.

  • Hinzufügen von Ressourcen zu Ressourcengruppen fehlschlägt, nachdem eine Minimal.

  • Drücken das Symbol auf einer Kontaktkarte wird einen Aufruf in die app nicht initiiert.

Fehlermeldungen, Ausnahmen und Fehler 

Die folgende Liste enthält InformationenProbleme, deren Auflösung behebenAktionen, die Fehler oder nicht behandelte Ausnahmen oder Fehler erzeugen.

  • Service Bus Beiträge mit einer Serialisierungsausnahme durch unbekannte Vertragstypen schlägt fehl.

Zurück zum Freigabeliste

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×