Zusammenfassung

Wenn Sie den New -Operator oder die CreateObject -Funktion in Microsoft Visual Basic zum Erstellen einer Instanz einer Microsoft Office-Anwendung verwenden, wird möglicherweise die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Laufzeitfehler "429": ActiveX-Komponente kann kein Objekt erstellen

Dieser Fehler tritt auf, wenn das Komponentenobjektmodell (com) das angeforderte Automatisierungs Objekt nicht erstellen kann und das Automatisierungs Objekt daher für Visual Basic nicht verfügbar ist. Dieser Fehler tritt nicht auf allen Computern auf. In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie häufige Probleme diagnostizieren und beheben können, die diesen Fehler verursachen können.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×