Suchen, was Sie mit Microsoft Search in Office benötigen

Oben in Ihren Microsoft Office apps auf Windows sie das neue Microsoft Search-Feld. Dieses leistungsstarke Tool hilft Ihnen, schnell zu finden, wonach Sie suchen, von Text über Befehle bis hin zu Hilfe und mehr. Sehen wir uns an, was sie für Sie tun kann.

Hinweis: Dieses Feature wird zurzeit für Microsoft Microsoft 365, die Teil des Office-Insider-Programms sind. Wenn Sie zu den Ersten gehören möchten, die dieses Feature ausprobieren möchten, nehmen Sie am Office Insider-Programm teil.

Ihr Browser unterstützt keine Videos.

Schneller Einstieg in das Arbeiten

Klicken Sie auf das Feld Microsoft Search, oder drücken Sie ALT+Q, und bevor Sie überhaupt etwas eingeben, ruft Die Suche die zuletzt verwendeten Befehle zurück und schlägt andere Aktionen vor, die Sie basierend auf ihren Scheinaktionen ausführen möchten. Wenn Sie eine Business Edition von Microsoft 365 verwenden, sehen Sie auch Personen, mit denen Sie häufig zusammenarbeiten, und Dateien, an denen Sie kürzlich gearbeitet haben.

Microsoft Search-Feld aktiviert

Wie kann ich...?

Sie wissen nicht genau, wie Sie in Office etwas tun, oder können Sie die Schaltfläche im Menüband, die Sie suchen, nicht finden? Klicken Sie auf das Feld Suchen, und geben Sie ein, was Sie tun möchten. Im Feld Suchen werden die Befehle gefunden, die Ihren Anforderungen entsprechen, und Sie können diese Befehle direkt aus den Ergebnissen starten.

Ihr Browser unterstützt keine Videos.

Hilfe!

Wenn Sie Hilfe zu Ihrer Anwendung benötigen, geben Sie Einfach Ihre Frage in das Feld Suchen ein, wählen Sie Hilfe zu erhalten aus den Ergebnissen aus, und Microsoft Search empfiehlt Supportartikel, die Ihre Fragen beantworten können.

Zusammenarbeit mit Kollegen

Hinweis: Dieses Feature ist nur in Geschäftseditionen von Microsoft 365.

Arbeiten Sie an einer Datei, und erkennen Sie, dass Sie von einem Teamkollegen Eingaben erhalten sollten? Geben Sie ihren Namen in das Feld Microsoft Search ein, und eine Liste der Personen mit übereinstimmenden Namen wird zurückgegeben. Wählen Sie die Person aus, mit der Sie arbeiten möchten, und Sie können die Datei für sie freigeben oder ihre Visitenkarte öffnen, um weitere Informationen zu erhalten.

Suchen verwandter Dateien

Hinweis: Dieses Feature ist nur in Geschäftseditionen von Microsoft 365.

Möchten Sie einige Informationen aus einem verwandten Dokument, einer Präsentation oder einer Arbeitsmappe nachschauen oder wiederverwenden? Beginnen Sie mit der Eingabe des Dateinamens in das Feld Microsoft Search, und eine Liste der Dateien, die ihrer Suche am besten entsprechen, wird zurückgegeben. Wählen Sie die datei aus, die Sie möchten, und Sie können diese Datei öffnen oder Inhalte aus dieser Datei in die aktuelle Datei einfügen.

Nur Dateien, die Sie sehen dürfen, werden in diesen Suchergebnissen angezeigt.

Wenn die gesuchte Datei dort nicht angezeigt wird, wählen Sie die Option Weitere Suchergebnisse für... finden Sie weitere Dateien, die Ihrer Suche entsprechen, auf der Registerkarte Dateien im Suchbereich.

Der Suchbereich mit Dateien, die bei einer Suche gefunden wurden

Wie bei der oben genannten Schnellsuche werden in diesen Ergebnissen nur Dateien angezeigt, für die Sie über die Berechtigung zum Sehen verfügen.

Tipp: Wenn es sich bei der gesuchten Datei tatsächlich um ein Bild aus dem Web handelt, wählen Sie die Registerkarte Bilder aus, um einen Bilderkatalog zu sehen, der Ihrer Abfrage entsprechen. Standardmäßig werden die Ergebnisse nur auf Bilder mit Creative Commons-Lizenzen gefiltert. 

Was bedeutet dieses Wort?

Suchen Sie nach einer schnellen Definition? Geben Sie das Wort in das Feld Microsoft Search ein, und Bing sagt Ihnen, was es bedeutet.

Möchten Sie mehr als nur die schnelle Definition? Klicken Sie auf die Definition des zurückgegebenen Suchfelds, und der Suchbereich wird geöffnet, um weitere Details zum Wort anzuzeigen.

Weitere Informationen zu einem Wort oder Ausdruck

Benötigen Sie weitere Informationen zu einem Wort oder Ausdruck? Geben Sie sie in das Suchfeld ein, und wählen Sie Weitere Suchergebnisse anzeigen für... aus, um den Suchbereich zu starten. Hier finden Sie Registerkarten für Knowledge,Dateien,Webund Bilder.

Hinweis: Der Suchbereich ist derzeit nur in Word. Excel und PowerPoint weiterhin über den klassischen Bereich "Intelligentes Nachschlagefenster" verfügen.

  • Wissen – Gibt Ihnen eine Definition und/oder weitere Informationen zu dem Thema aus Quellen wie Wikipedia.

  • Dateien – Durchsucht Ihre Organisation nach Dateien, die das gesuchte Wort oder den Gesuchten enthalten. Nur Dateien, die Sie sehen dürfen, werden in die Ergebnisse einbezogen.

  • Web – Gibt eine Liste der Webergebnisse für Ihre Abfrage aus Bing zurück.

  • Bilder – Führt eine Bing-Bildsuche nach Bildern aus, die Ihrer Abfrage entsprechen. Standardmäßig werden in den Ergebnissen nur Bilder mit Creative Commons-Lizenzen angezeigt. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Creative Commons, um diesen Filter zu entfernen und eine größere Gruppe von Ergebnissen zu sehen.

Kann ich das Suchfeld verkleinern?

Ja, wenn Sie feststellen, dass das Microsoft Search-Feld zu viel Platz einnimmt, können Sie es auf das Lupensymbol reduzieren. Wechseln Sie dazu zu Datei> Optionen, und wählen Sie standardmäßig Reduzieren des Felds Microsoft Search aus.

Das Dialogfeld > Dateioptionen mit der Standardoption Reduzieren des Microsoft Search-Felds.

Wenn das Suchfeld reduziert ist, können Sie weiterhin darauf zugreifen, indem Sie auf der rechten Seite der Titelleiste auf die Lupe klicken oder ALT+Q drücken. 

Siehe auch

Schnelleres Erledigen von Aufgaben mit "Sie wünschen"

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×