Über die Xbox One-Konsole können Sie Inhaltsfilter für Apps und Spiele auf Xbox One und Windows 10 einrichten. Vorgehensweise:

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Konto auf Ihrer Xbox One an.

  2. Drücken Sie die Taste Xbox auf dem Controller, um den Leitfaden zu öffnen, und wählen Sie dann Profil und System (Ihr Spielerbild) > Einstellungen > Konto > Familieneinstellungen > Familienmitglieder verwalten aus.

  3. Wählen Sie das Kinder-Konto aus, das Sie aktualisieren möchten, wählen Sie Zugriff auf Inhalte aus, und dann die Altersgrenze, die für Ihr Kind angemessen ist. Standardmäßig werden die Einschränkungen Ihres Kindes auf das mit seinem Microsoft-Konto verbundene Alter festgelegt.

  4. Wenn Ihr Kind blockierte Apps/Spiele verwenden möchte, können Sie diese genehmigen und sie zur Liste Immer erlaubt hinzufügen, die sich unter Inhaltsbeschränkungen auf family.microsoft.com befindet.

  5. Wenn Ihr Kind bereits Inhalte heruntergeladen hat, bevor Sie diese Einschränkungen festgelegt haben, können Sie die Inhalte auf der Seite Aktivität blockieren. Sie benötigen Ihre Erlaubnis, um sie erneut zu verwenden. Sie können auf ihre Anfragen per E-Mail oder auf family.microsoft.com antworten.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×