Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Problembeschreibung


WCF-SAP Adapter kann fehlschlagen, wenn Sie die Connectortypwert CNPWert. Dies tritt auf, wenn die Transporteigenschaften Leerzeichen im Wert enthalten. In diesem Fall erhalten Sie eine Fehlermeldung, die der folgenden ähnelt:

LOB-System herstellen konnte.
Ziel-NCoConnection ist nicht vorhanden.

System.IndexOutOfRangeException
Der Index lag außerhalb der Grenzen des Arrays.
Microsoft.Adapters.SAP.NCo.RfcClientConnection.GetParameters(System.String)
SAP.Middleware.Connector.RfcDestinationManager.GetDestination(System.String)
Microsoft.Adapters.SAP.NCo.RfcClientConnection.Open()
Microsoft.Adapters.SAP.SAPConnection.OpenNCoConnection()
Microsoft.Adapters.SAP.SAPConnection.Open(System.TimeSpan)
Microsoft.ServiceModel.Channels.Common.Design.ConnectionPool.GetConnection(System.Guid, System.TimeSpan)

Problemlösung

Informationen zum kumulativen Update

Das Update, das dieses Problem behebt ist in die folgenden kumulativen Update für BizTalk Server enthalten:


Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Referenzen

Informationen Sie zu Servicepack und kumulative Update-Liste für BizTalk Server.

Informationen Sie zu BizTalk Server Updates und kumulative Update unterstützt.

Die in diesem Artikel erörterten Produkte von Drittanbietern werden von Unternehmen hergestellt, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft übernimmt keine Garantie, weder konkludent noch anderweitig, für die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.


Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×