Updaterollup 4 für Microsoft Dynamics CRM 2013 Servicepack 1

CRM-Hotfix Vorlage

Einführung

Updaterollup 4 für Microsoft Dynamics CRM 2013 Service Pack 1 (SP1) ist jetzt verfügbar. Dieser Artikel beschreibt die Hotfixes und Updates, die in diesem Updaterollup enthalten sind.

Dieser Rollup steht für alle Sprachen, die von Microsoft Dynamics CRM 2013 unterstützt.

Hinweis Updaterollup 4 für Microsoft Dynamics CRM 2013 Service Pack 1 bietet Unterstützung für zusätzliche Produkte:

  • Windows 10

  • Microsoft Edge

  • Dynamics CRM-App für Android 5.0 auf

  • Dynamics CRM-App für Apple iOS 9.0 auf

  • Dynamics CRM-App für Windows 10 auf

Weitere Informationen

Erstellungsnummer und Dateinamen für dieses Updaterollup

Rollup-Paket

Build-Nummer

Dateiname (32-Bit-Version)

Dateiname (64-Bit-Version)

Microsoft Dynamics CRM Server 2013

6.1.4.0145

Nicht zutreffend

CRM2013-Server-KB3122951-LangID-amd64.exe

Microsoft Dynamics CRM 2013 für Microsoft Office Outlook

6.1.4.0145

CRM2013-Client-KB3122951-ENU-LangID-i386.exe

CRM2013-Client-KB3122951-ENU-LangID-amd64.exe

Microsoft Dynamics CRM 2013 e-Mail-Router

6.1.4.0145

CRM2013-Router-KB3122951-LangID-i386.exe

CRM2013-Router-KB3122951-LangID-amd64.exe

Sprachpaket für Microsoft Dynamics CRM 2013

6.1.4.0145

CRM2013-Mui-KB3122951-LangID-i386.exe

CRM2013-Mui-KB3122951-LangID-amd64.exe

Microsoft Dynamics CRM 2013 Reporting Extensions

6.1.4.0145

Nicht zutreffend

CRM2013-Srs-KB3122951-LangID-amd64.exe

Update Rollup-Informationen

Updaterollup 4 für Microsoft Dynamics CRM 2013 Service Pack 1 für lokale Kunden im 1. Quartal des Jahres 2016 zur Verfügung.

Die folgende Datei steht zum Download im Microsoft Download Center zur Verfügung:

Download Updaterollup 4 für Microsoft Dynamics CRM 2013 Servicepack 1

Windows Update-installation

Verwenden Sie Windows Update, Updaterollup 4 für Microsoft Dynamics CRM 2013 Service Pack 1 installiert. Dieses Update-Rollup auf Windows-Updates im 1. Quartal des Jahres 2016 zur Verfügung.

Sie können Windows so konfigurieren, dass automatisch empfohlene Updates installiert werden. Diese Einstellung behandelt nicht kritische Probleme und hilft Ihre computing-Erfahrung zu verbessern. Optionale Updates werden nicht heruntergeladen oder automatisch installiert, wenn Sie diese Einstellung verwenden.

Erfahren Sie mehr über die Einstellungen für die Installation von Windows-Updates finden Sie auf folgenden Microsoft-Websites:

Aktivieren Sie oder Deaktivieren der automatischen Aktualisierung

Ändern der Installation und Benachrichtigung über Updates durch WindowsUpdaterollup 4 für Microsoft Dynamics CRM 2013 Service Pack 1 über Windows Update installieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf Start, und geben Sie Update in das Feld Suche starten ein.

  2. Klicken Sie in der Ergebnisliste auf Windows Update.

  3. Klicken Sie im Navigationsbereich auf nach Updates suchenund warten Sie, während Windows die neuesten Updates für Ihren Computer überprüft.

  4. Sie erhalten eine Meldung, die besagt, dass wichtige Updates verfügbar sind oder, die Sie auffordert, überprüfen Sie wichtige Updates aktivieren Sie das Kontrollkästchen Updates Felder, die Sie möchten installieren und dann auf OK.

    Hinweis Klicken Sie auf alle Informationen.

  5. Klicken Sie auf Installieren.

  6. Gelesen und stimme dem Lizenzvertrag und klicken Sie dann auf Fertig stellen (wenn das Update dieser Aktion erfordert). Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort einzugeben, geben Sie das Kennwort ein. Bestätigen Sie, dass Sie annehmen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Manuelle installation

Gehen Sie folgendermaßen vor, um manuell Updaterollup 4 für Microsoft Dynamics CRM 2013 Service Pack 1 zu installieren.

  1. Besuchen Sie die folgende Microsoft Update-Katalog-Website:

    Microsoft Update-Katalog

  2. Geben Sie im Suchfeld 3122951, und klicken Sie dann auf Suchen.

  3. Klicken Sie auf Hinzufügen , um das Update zum Warenkorb hinzufügen.

  4. Klicken Sie auf Download.

  5. Klicken Sie auf Durchsuchen,und geben Sie den Ordner Sie Update herunterladen möchten.

  6. Klicken Sie auf Weiter, und klicken Sie auf ich stimme zu Microsoft-Softwarelizenzvertrag akzeptieren.

  7. Wenn die Aktualisierung am Speicherort, die Sie angegeben heruntergeladen, klicken Sie auf Schließen.

Weitere Informationen zum Microsoft Update-Katalog klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

323166 wie Updates downloaden, die Updates und Treibern aus dem Windows Update-Katalog enthalten

Zusätzliche Installationsinformationen

  • Nach der Installation dieses Updaterollups beenden Sie alle Microsoft Dynamics CRM-Sitzungen und starten Sie eine neue Microsoft Dynamics CRM-Sitzung.

  • Wenn ein Language Pack entziehen werden die Sprachoptionen für alle Microsoft Dynamics CRM-Benutzer, die diese Sprache Sprache Standardeinstellungen zurückgesetzt. Sprachoptionen Benutzer aktualisiert Planungstool Prozess nicht. Daher müssen Benutzer Zurücksetzen ihrer Sprache in den persönlichen Optionen beim Anmelden auf Service Pack 1 für Microsoft Dynamics CRM 2013.

NeustartanforderungWenn Sie aufgefordert werden, starten Sie den Computer dazu, nachdem Sie das Updaterollup anwenden.

Informationen zur DeinstallationSie können Updaterollup 4 über einen Server deinstallieren, auf dem Microsoft Dynamics CRM 2013 Service Pack 1 ausgeführt wird. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie vor der Deinstallation von Updaterollup 4 Datenbanken sichern. Weitere Informationen finden Sie auf folgenden Websites von Microsoft Developer Network (MSDN):

Erstellen Sie eine vollständige Sicherung der Datenbank (SQL Server)

Sichern und Wiederherstellen von Datenbanken (SQL Server)

Updaterollup 4 für Service Pack 1 behebt die folgenden Probleme:

  • Ungültige Fehler Parameter in Dynamics CRM für Mobiltelefone und CRM für Tablets Unterraster Ansichten mit verknüpften Entität.

  • "Doppelter Schlüssel" Fehler Lösung aktualisierte Organisation importieren.

  • Server für die Synchronisation Massen testen und aktivieren für 100 Benutzer Postfächer schlägt fehl mit Fehler "EndGetResponse kann nur einmal für jede asynchrone Operation aufgerufen werden"

  • Prozess eine Aktivität als abgeschlossen Timeout nach Aktivität markieren wurde beim Zugriff auf CRM basiert Forderungsauthentifizierung verwenden Outlook-Client.

  • Produkte aus dem Navigationsbereich Entität eines Formulars Angebot löschen löst keine Berechnung des Preises für das Angebot, so Sperren in einem falschen Preis für das Angebot aktivieren auf.

  • Ansicht Unterraster für Sortierung Pfeil zeigt nicht in die richtige Richtung.

  • Der Fehler "DialogArguments nicht definiert ist" tritt beim Versuch auf SharePoint-Websites löschen, wenn die Website Tausende von untergeordneten Dokumentspeicherorte.

  • Nach der Installation von Microsoft Dynamics CRM 2013 Service Pack 1 SDK kehrt GetSaveMode Funktion der falsche Wert bei einen Datensatz reaktivieren. Referenz https://msdn.microsoft.com/en-us/library/gg509060.aspx

  • Nach dem Importieren einer Lösung für eine Organisation mit einem benutzerdefinierten Standardansicht einer Entität, die bereits eine Standardansicht ist sehen Sie 2 Standardansichten für die Entität.

  • Mit Dynamics CRM Formaten Tschechische legen Sie eine Fehlermeldung beim Planen einer Serviceaktivität: "das angegebene Datumsformat ist ungültig oder das Datum liegt außerhalb des gültigen Bereichs. Geben Sie ein gültiges Datum in das Format: d/M/JJJJ "

  • Wenn Sie mehrere e-Mail-Adressen hinzufügen, die in die Semikolons voneinander: Zeile einer e-Mail-Aktivität, e-Mail-Adressen nicht aufgelöst ist. Stattdessen erhalten Sie eine Benachrichtigung: "Wir gefunden mehrere Übereinstimmungen."

  • Auslösen einer Business Process aus Plug-in nur respektieren eines der Zeilenumbrüche nicht mehrere Formatierung schwierig zu.

  • Gibt es drei falsche Übersetzungen in den Notizenbereich im Bereich Aktivitäten von Deutsch CRM 2013 Benutzern irreführend: 1. "Knoten Eingeben" übersetzt "Insert Hinweis" (wieder übersetzt er kommt als "Knoten einfügen" oder "Einfügen-Knoten" in "XML-Knoten"). Erwartet: "Notiz Eingeben." 2. die Schaltfläche "Fertig" in "Abgeschlossen" ("geschlossen" in Englisch) übersetzt. Erwartet: "Fertig." 3. die Schaltfläche "Notiz löschen" hat die deutsche Übersetzung des "Diese Rolle l'schen" Was bedeutet "diese Rolle löschen". Erwartet: "Notiz L'schen."

  • Wenn ein Datensatz Teams zugewiesen ist, werden geerbten Aktien des besitzenden Teams widerrufen. Dieser Widerruf auftreten nicht, wenn Benutzer im Besitz Datensätze einen neuen Besitzer zugewiesen werden.

  • Große Anzahl von Access Teams erstellen und hinzufügen Benutzer asynchron kann langsam.

  • Benutzer mit "http://mycrm/myOrg/main.aspx?etn=accountandpagetype=entityrecord" zum Öffnen eines Formulars ein neues Konto erstellen und dann den neuen Datensatz zu speichern und Aktivitäten Header Link "Zurück zum Formular" ein leeres Formular einen neuen Datensatz anstelle des Formulars erstellen, die Informationen des Datensatzes enthält die soeben erstellte, zurück.

  • Nach der Aktualisierung auf CRM 2013 Service Pack 1 Update Rollup 1 Sie diese Fehlermeldung beim Ausführen geplanter Berichte: "Details: konnte nicht geladen werden, Datei oder Assembly" Microsoft.Crm.Reporting.RdlHelper, Version = 5.0.0.0, Kultur = Neutral, PublicKeyToken = 31bf3856ad364e35' oder eine Abhänigkeit. Die gefundene Assembly manifest Definition stimmt nicht mit den Assemblyverweis überein."

  • UTC-Datum werden als lokale Datensätze über JavaScript REST aktualisieren.

  • Verwaltete Business Prozessablauf Lösung entfernt werden kann, nachdem sie mit einer anderen Lösung aktualisiert.

  • "Nicht diese erneut auf der Willkommensseite Navigation Tour anzeigen" Wählen Sie die Cookies im Browser deaktivieren, gibt die Navigation Tour. Option zum Deaktivieren der Willkommensseite Navigation Tour wurde OrgDBOrgSettings hinzugefügt.

  • CRM für Outlook wurde die Konfliktnachricht Warnung Zeitplan geändert.

  • In CRM für Telefone und CRM für Tablets Fehler einen Ändern der Sortierreihenfolge auf eine Ansicht mit zwei sortierbedingungen.

  • Datenplatzhalterfelder werden beim Speichern einer Vorlage gelöscht.

  • Zuletzt werden angezeigten Elemente nach gelöschten Datensätzen nicht entfernt, wenn der Datensatz von einem anderen Benutzer gelöscht.

  • Wenn ein Feld erstellt oder auf eine benutzerdefinierte Entität in einer Version von CRM 2013 SP1 oder höher deaktiviert vorübergehend Entität überwachen.

  • Nicht speichern eine Check-Bedingung oder Bedingungsschritt existiert eine Lookupanforderung Schritt warten.

  • Adressinformationen entfernt in CRM für einige Kontaktdatensätze für Benutzer mit CRM für Outlook-Client.

  • Bilder werden benutzerdefinierte Navigation angegeben Links im Formulardesigner angezeigt werden jedoch nicht im Formular für CRM UI angezeigt.

  • Eine Terminserie in Outlook beschädigt wenn Antragsteller verfolgten Terminserie auf dem CRM-Server aktualisiert wird.

  • Beim Speichern einer neuen Anfrage mit der SLA wird diese Fehlermeldung angezeigt:

    TimeTrackingCacheLoader Fehler {0} ist, lesen Sie weitere Details.

  • Wenn ein Workflow für die Erstellung des Termins erstellt eine Terminserie von CRM für Outlook synchronisiert, wird ein doppelter Termin (keine andere Instanz einer Terminserie) in Outlook erstellt.

  • Ein doppelter Datensatz Fehler beim Speichern einer benutzerdefinierten Entität.

  • Nach der Installation von UR2 für ausgeblendete Felder benutzerdefinierte Workflow Designer Felder auf null zurückgesetzt.

  • 2013 CRM für Outlook kann nicht konfiguriert werden. Diese Fehlermeldung: "07: 55:01 | Fehler | Ausnahme: | NativeError:621a HResult 80040e17 Meldung: Datei bereits vorhanden ist. Verwenden Sie einen anderen Datenbanknamen ein. [Dateiname = \AppData\Local\Microsoft\MSCRM\Client\MetadataCache-487f5ce3-2487-4b3c-9fd0-cf4d35960949.sdf] "

  • Datumsangaben in der Notes-Titel erhalten automatisch UTC-Format Verwirrung Benutzern analysiert.

  • Fehler beim Termine von Exchange mit CRM synchronisieren, wenn sie von einem Team gehören.

  • Die Überwachung werden nicht Restlaufzeiten Änderung Ansprüche wegen Abschlusstyp nachverfolgt.

  • Beim Hinzufügen von Marketinglisten von eines Unterrasters auf dem Kontaktformular Entität in Microsoft Dynamics CRM Client für Outlook Fehlermeldung Benutzer das folgende Skript:"{CrmScriptErrorReport} {ReportVersion}1.0{/ReportVersion} {ScriptErrorDetails} {Message}Object expected{/Message} {Line}1{/Line}"

  • Sommerzeit für Ägypten wurde korrigiert.

  • Wenn ein Kunde eine e-Mail-Aktivität erstellt oder verfolgt eine e-Mail-Nachricht mit HTML-Inhalt und Stilelemente um den HTML-Inhalt der e-Mail CSS zuzuweisen, Inhalten wird die Stilinformationen vom Rest des Formulars geerbt in der e-Mail-Text-Inhalt angezeigt wird. Dies kann in den e-Mail-Aktivitätsformularen oder beim Anzeigen der Registerkarte Aktivitäten im sozialen Bereich auftreten.

  • Benutzerdefinierte Aktivität Metadaten Fehler 'Sendermailboxid'-Feld wird als benutzerdefiniertes Feld gekennzeichnet.

  • Yammer Standard-Gruppen-ID Entität Seiten ignoriert wird.

  • Auf öffnet "Neue +" das zuvor erstellte Formular.

  • Durch Klicken auf Schaltfläche "Neue +" wird Befehlsleiste ausgeblendet

  • Lösung importieren benutzerdefinierte Aktion schlägt fehl. Dies bedeutet, dass der SdkMessageId nicht vorhanden ist.

  • Outlook stürzt während der CRM MAPI-Speicher beim CRM-Metadaten Abfragen.

  • Ungültiges Argument beim Navigieren zu einer Ansicht, die eine verknüpfte Entität Suche.

  • Nach der Installation von Update Rollup 3 für Service Pack 1 verschiebt das Formular nach rechts (für den rechten Rand der Auswahlliste) Option eine Suche in einem Formular setzen von die Benutzeroberfläche Hebräisch.

  • IIS-Protokolle viele HTTP 500 Fehlermeldungen angezeigt, weil der Parameter MaxCachedCookies auf maximal 1.000 festgelegt ist.

  • "Doppelter Datensatz" Fehler tritt auf, wenn Sie einen neu erstellten Datensatz für eine Entität ändern "N"-Beziehung.

  • Benutzerdefinierte Felder werden in Firefox deaktiviert.

  • Beim Erstellen einer Regel Anfrage erstellen mit MUI Slowakisch erhalten Sie eine Fehlermeldung "Eingabezeichenfolge hat das falsche Format".

  • Termine von Delegaten ein Benutzer Kalender nachverfolgt werden synchronisieren in CRM nicht.

  • Alert-Nachrichten werden in den Datensatz des Benutzers Postfach e-Mail-Nachrichten, die zu synchronisieren versuchen keinen Absender.

  • Fehler System.ArgumentException ("ein Element mit demselben Schlüssel wurde bereits hinzugefügt.") tritt auf und wird nach dem Öffnen der Anwendungdes abstürzen.

  • Beim Aktualisieren der Datenbank ein Fehler auftritt, dass: der abhängige Name 'IsMapiPrivatePLTable' ist in einer FROM-Klausel mehrmals angegeben.

  • Rasteransicht funktioniert nicht mit der Schaltfläche zurück oder Navigation in Safari.

  • Outlook stürzt ab, nachdem Sie ein Dashboard in CRM für Outlook wechseln.

  • Beim Zuweisen einer Rollupabfrage die Fehlermeldung "ein Fehler aufgetreten. Zurück zur Homepage und versuchen Sie es erneut."auftritt.

  • Freigabe Berechtigungen "Verkaufschance Vertriebsprozess" wird beim Wechsel in den Offlinemodus nicht synchronisiert. Dies geschieht nur, wenn die Leseberechtigung für die Entität Prozess nicht auf Organisationsebene auf (Standard) festgelegt ist.

  • Die Kopfzeilen werden nicht alle auf einer Zeile für Spalten nach der Aktualisierung auf CRM 2013 SP1 UR3

  • Ein Bericht wird in einem nicht standardmäßigen Unternehmen interne ADFS-URL nicht angezeigt.

  • Zugriff verweigert das Dialogfeld erscheint nicht beim Notizen bearbeiten, die von einem anderen Benutzer gehören in Chrome-Browsers speichern.

  • Benutzern nicht angezeigt asynchrone Workflows für Angebote, Aufträge und Rechnungen suchen "Hintergrundprozesse" im Navigationsbereich der Datensatz Beziehungen.

  • Haben zwei oder mehr Personen elterliche Beziehungen derselben Entität verursacht, übergeordneten Datensatz löschen einen Foreign Key-Einschränkung Fehler in SQL Server.

  • SLA-Zeitgeber auf eine falsche Zeit für ein nicht englisches Gebietsschema Setup.

  • Dynamische Marketingliste Mitglieder werden nicht mehr angezeigt, nachdem Unterraster im Formular ändern.

  • Beim Anruf auf ein Konto Unterraster im Firmenformular hinzufügen aus, sind die Felder "Bezug Objekte" und "Aufruf" nicht bereits ausgefüllt.

  • Die Liste der Aktivitäten ist nicht im sozialen Bereich wegen e-Mail aufgefüllt, die fälschlicherweise als HTLML formatiert werden.

  • Der Fehler "Ungültige Benutzer-Id" tritt während eines Aufrufs von AddUserToRecordTeamRequest.

  • Nach Verkaufschance Bezug festlegen festlegen und dann die e-Mail-Nachricht mit CRM für Outlook nachverfolgen Nachricht protokolliert, aber der Wert zum Festlegen entfernt.

  • Diagramm wird mit Buchhaltungsperiode als Yyyy/01/01 nicht korrekt angezeigt.

  • Dateinamen werden beim Herunterladen einer Datei mit einem japanischen Namen aus Anmerkung abgeschnitten.

  • Inline-Dialogfeld wird nicht ordnungsgemäß in CRM für Telefone Express angezeigt.

  • Einem Workflow mit wurde an, von, oder Feldergebnisse entfernt immer in der e-Mail-Betreff.

  • Benutzer müssen die Suche Symbol Wenn ausgewählten Felds nicht den Fokus besitzt.

  • Fällig am-Attribut in der Anruf schnell Form hinzufügen im sozialen Bereich in Microsoft Dynamics CRM nicht verfügbar.

  • Wenn Sie CRM für Outlook-Client auf einem Terminalserver konfigurieren, gibt es andere CRM für Outlook-Clients können Leistungsprobleme auftreten, wenn der Konfigurations-Assistent gestartet.

  • Eine e-Mail-Aktivität, einschließlich HTML-kann Entitätsformular beschädigt werden, wenn die Wand"Aktivität".

  • Große Anzahl von Access Teams erstellen und hinzufügen Benutzer asynchron kann langsam.

  • Xrm.Page.getAttribute("modifiedon").getValue() gibt ungültige Sekunden Daten.

  • Ein Problem kann auftreten, wenn die Navigation zwischen Seiten in das Raster ein Dashboard.

  • Bei WCF-Anfragen, die Forderungsauthentifizierung verwenden, ist die Leistung des Servers mit CRM betroffen, da nur ein oder zwei Threads gleichzeitig verarbeitet werden.

  • Vorlage zum Einfügen des Datensatzes nicht die Vorlage für und ein zweites Mal vor dem angewendeten ausgewählt werden muss.

  • Nach einem Datensatz navigieren und kehren Sie zum Raster mit Safari für iOS, können Sie Datensätze aus einem Raster geöffnet.

  • Feld Pipeline Phase (Format) wird ausgeblendet, wenn eine Verkaufschance erneut geöffnet wird.

  • Eine Datenquelle, ein Komma und eine Anschlussnummer wird nicht der Organisation erstellt. Das heißt: SQL AlwaysOn.

  • Befehlsleiste fehlt oder nicht arbeiten, wenn Sie ein Diagramm öffnen und Verschieben von Seiten.

  • Wenn mit FetchXml Bericht mit einer verknüpften Entität basiert, erhalten Sie eine RsProcessingAborted-Ausnahme.

  • Zwei Option Feldtyp wird ein unerwartetes Verhalten beim formatiert das Layout "das Kontrollkästchen".

  • Beim Seriendruck mit Anlagen werden in CRM2013 Service Pack 1 Update Rollup 3 für nachfolgende Empfänger entfernt, und eine Meldung angezeigt.

  • HTML erscheinen in Notizen mit Sonderzeichen.

  • Öffnen einer Terminserie, die Sie von einem anderen Systemadministrator freigegeben wurde generiert den folgenden Fehler: SecLib::AccessCheckEx ist fehlgeschlagen.

  • E-mail kann aufgrund eines Fehlers "Ungültige Unterhaltungsindex" heraufstufen.

  • Nachrichten an Exchange weitergeleitet und verarbeitet das Weiterleitungspostfach fehl und sind DKIM überprüft nicht zustellbare Ordner verschoben werden.

  • E-Mails, die ConversationIndex Werte enthalten, die nicht MAPI-Standards, werden in CRM 2013 nicht heraufgestuft.

  • JavaScript-Fehler beim Anzeigen der Seitenansicht eines neuen Datensatzes mit Unterraster.

  • Echtzeit-Workflows können CustomerIdName nicht ändern.

  • Export nach Excel Ausrichtung RTL hebräischen Benutzeroberfläche keine.

  • Gesicherte Felder freigeben ein Team gelesen und Schreibzugriff anzeigen nicht den Wert

  • Nachrichten, die an Exchange weitergeleitet und verarbeitet das Weiterleitungspostfach DKIM überprüft fehl, und in den Ordner für unzustellbare Mails verschoben werden.

  • Löschen eines Prozesses aus einer verwalteten Lösung Waisen Prozess Etiketten verhindert, dass Sie derselben Projektmappe wieder installieren.

  • Kommentare werden überschrieben.

  • Polnische Zeichen eingeben "?" im Feld "An" einer e-Mail-Nachricht in CRM erstellt.

  • Benutzer, die mehr als 250 Unternehmenseinheiten können Dashboards aufgrund Abfrage nicht laden.

  • DataExported Excel kann nicht importiert werden, doppelte Werte.

  • CheckPrivilege Fehler beim Aktivieren einer geschäftlichen Ablauf.

  • Russische Time Zone Datumsangaben zeigen falsch gefilterte Ansichten.

  • Beim Exportieren in Excel sind Nullwerte für Geld oder Dezimalfelder nicht exportiert.

  • Beim Exportieren in Excel wird Zeitabschnitts beim Exportieren von DateTime-Felder nicht angezeigt.

  • Doppelter Attributemask Werte innerhalb derselben Eintrag Ursache eines unerwarteten Fehlers beim Überwachungsverlauf öffnen.

  • Sommerzeit für die Türkei korrigiert.

  • Notizen mit japanischen Zeichen erhalten nicht decodiert.

  • Wenn ein Benutzer mehr als ein e-Mail-Konto in Outlook konfiguriert e-Mail-Nachrichten im Postausgang bleiben.

  • Fehlermeldung beim Speichern und schließen eine e-Mail-Nachricht: "Kann nicht zu der Eigenschaft"Keydown"undefined oder null-Referenz"


Updaterollup 4 für Microsoft Dynamics CRM 2013 Service Pack 1 enthält keine Hotfixes oder Updates, die Sie manuell konfigurieren müssen.

Die in diesem Artikel erörterten Produkte von Drittanbietern werden von Unternehmen hergestellt, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft übernimmt keine Garantie, weder konkludent noch anderweitig, für die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.


Weitere Informationen

Erstellungsnummer und Dateinamen für dieses Updaterollup

Rollup-Paket

Build-Nummer

Dateiname (32-Bit-Version)

Dateiname (64-Bit-Version)

Microsoft Dynamics CRM Server 2013

6.1.4.0145

Nicht zutreffend

CRM2013-Server-KB3122951-LangID-amd64.exe

Microsoft Dynamics CRM 2013 für Microsoft Office Outlook

6.1.4.0145

CRM2013-Client-KB3122951-ENU-LangID-i386.exe

CRM2013-Client-KB3122951-ENU-LangID-amd64.exe

Microsoft Dynamics CRM 2013 e-Mail-Router

6.1.4.0145

CRM2013-Router-KB3122951-LangID-i386.exe

CRM2013-Router-KB3122951-LangID-amd64.exe

Sprachpaket für Microsoft Dynamics CRM 2013

6.1.4.0145

CRM2013-Mui-KB3122951-LangID-i386.exe

CRM2013-Mui-KB3122951-LangID-amd64.exe

Microsoft Dynamics CRM 2013 Reporting Extensions

6.1.4.0145

Nicht zutreffend

CRM2013-Srs-KB3122951-LangID-amd64.exe

Update Rollup-InformationenUpdaterollup 4 für Microsoft Dynamics CRM 2013 Service Pack 1 für lokale Kunden im 1. Quartal des Jahres 2016 zur Verfügung.

Die folgende Datei steht zum Download im Microsoft Download Center zur Verfügung:

Download Updaterollup 4 für Microsoft Dynamics CRM 2013 Servicepack 1

Windows Update-installation

Verwenden Sie Windows Update, Updaterollup 4 für Microsoft Dynamics CRM 2013 Service Pack 1 installiert. Dieses Update-Rollup auf Windows-Updates im 1. Quartal des Jahres 2016 zur Verfügung.

Sie können Windows so konfigurieren, dass automatisch empfohlene Updates installiert werden. Diese Einstellung behandelt nicht kritische Probleme und hilft Ihre computing-Erfahrung zu verbessern. Optionale Updates werden nicht heruntergeladen oder automatisch installiert, wenn Sie diese Einstellung verwenden.

Erfahren Sie mehr über die Einstellungen für die Installation von Windows-Updates finden Sie auf folgenden Microsoft-Websites:

Aktivieren Sie oder Deaktivieren der automatischen Aktualisierung

Ändern der Installation und Benachrichtigung über Updates durch WindowsUpdaterollup 4 für Microsoft Dynamics CRM 2013 Service Pack 1 über Windows Update installieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf Start, und geben Sie Update in das Feld Suche starten ein.

  2. Klicken Sie in der Ergebnisliste auf Windows Update.

  3. Klicken Sie im Navigationsbereich auf nach Updates suchenund warten Sie, während Windows die neuesten Updates für Ihren Computer überprüft.

  4. Sie erhalten eine Meldung, die besagt, dass wichtige Updates verfügbar sind oder, die Sie auffordert, überprüfen Sie wichtige Updates aktivieren Sie das Kontrollkästchen Updates Felder, die Sie möchten installieren und dann auf OK.

    Hinweis Klicken Sie auf alle Informationen.

  5. Klicken Sie auf Installieren.

  6. Gelesen und stimme dem Lizenzvertrag und klicken Sie dann auf Fertig stellen (wenn das Update dieser Aktion erfordert). Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort einzugeben, geben Sie das Kennwort ein. Bestätigen Sie, dass Sie annehmen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Manuelle installation

Gehen Sie folgendermaßen vor, um manuell Updaterollup 4 für Microsoft Dynamics CRM 2013 Service Pack 1 zu installieren.

  1. Besuchen Sie die folgende Microsoft Update-Katalog-Website:

    Microsoft Update-Katalog

  2. Geben Sie im Suchfeld 3122951, und klicken Sie dann auf Suchen.

  3. Klicken Sie auf Hinzufügen , um das Update zum Warenkorb hinzufügen.

  4. Klicken Sie auf Download.

  5. Klicken Sie auf Durchsuchen,und geben Sie den Ordner Sie Update herunterladen möchten.

  6. Klicken Sie auf Weiter, und klicken Sie auf ich stimme zu Microsoft-Softwarelizenzvertrag akzeptieren.

  7. Wenn die Aktualisierung am Speicherort, die Sie angegeben heruntergeladen, klicken Sie auf Schließen.

Weitere Informationen zum Microsoft Update-Katalog klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

323166 wie Updates downloaden, die Updates und Treibern aus dem Windows Update-Katalog enthalten

Zusätzliche Installationsinformationen

  • Nach der Installation dieses Updaterollups beenden Sie alle Microsoft Dynamics CRM-Sitzungen und starten Sie eine neue Microsoft Dynamics CRM-Sitzung.

  • Wenn ein Language Pack entziehen werden die Sprachoptionen für alle Microsoft Dynamics CRM-Benutzer, die diese Sprache Sprache Standardeinstellungen zurückgesetzt. Sprachoptionen Benutzer aktualisiert Planungstool Prozess nicht. Daher müssen Benutzer Zurücksetzen ihrer Sprache in den persönlichen Optionen beim Anmelden auf Service Pack 1 für Microsoft Dynamics CRM 2013.

NeustartanforderungWenn Sie aufgefordert werden, starten Sie den Computer dazu, nachdem Sie das Updaterollup anwenden.

Informationen zur DeinstallationSie können Updaterollup 4 über einen Server deinstallieren, auf dem Microsoft Dynamics CRM 2013 Service Pack 1 ausgeführt wird. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie vor der Deinstallation von Updaterollup 4 Datenbanken sichern. Weitere Informationen finden Sie auf folgenden Websites von Microsoft Developer Network (MSDN):

Erstellen Sie eine vollständige Sicherung der Datenbank (SQL Server)

Sichern und Wiederherstellen von Datenbanken (SQL Server)

Updaterollup 4 für Service Pack 1 behebt die folgenden Probleme:

  • Ungültige Fehler Parameter in Dynamics CRM für Mobiltelefone und CRM für Tablets Unterraster Ansichten mit verknüpften Entität. Fehler #: 51995 (CRMSE)

  • "Doppelter Schlüssel" Fehler Lösung aktualisierte Organisation importieren. Fehler #: 52326 (CRMSE)

  • Mithilfe von Server-Synchronisation testen und aktivieren für 100 Benutzer Postfächer schlägt fehl mit Fehler "EndGetResponse kann nur einmal aufgerufen werden für jeden asynchronen Vorgang" Fehler #: 53918 (CRMSE)

  • Der Prozess eine Aktivität als abgeschlossen Timeout markieren, nach der die Aktivität erstellt wurde, wenn Zugriff auf CRM über den Outlook-Client mit basierend Authentication.BUG behauptet #: 53951 (CRMSE)

  • Produkte aus dem Navigationsbereich Entität eines Formulars Angebot löschen löst keine Berechnung des Preises für das Angebot, so Sperren in einem falschen Preis für das Angebot aktivieren auf. Fehler #: 54238 (CRMSE)

  • Ansicht Unterraster für Sortierung Pfeil zeigt nicht in die richtige Richtung. Fehler #: 54262 (CRMSE)

  • Der Fehler "DialogArguments undefiniert" tritt beim Versuch auf SharePoint-Websites löschen, wenn die Website Tausende von untergeordneten Dokument Locations.BUG #: 54266 (CRMSE)

  • Nach der Installation von Microsoft Dynamics CRM 2013 Service Pack 1 SDK kehrt GetSaveMode Funktion der falsche Wert bei einen Datensatz reaktivieren. Referenz https://msdn.microsoft.com/en-us/library/gg509060.aspxBUG #: 54276 (CRMSE)

  • Nach dem Importieren einer Lösung für eine Organisation mit einem benutzerdefinierten Standardansicht einer Entität, die bereits eine Standardansicht ist sehen Sie 2 Standardansichten für die Entität. Fehler #: 54424 (CRMSE)

  • Mit Dynamics CRM Formaten Tschechische legen Sie eine Fehlermeldung beim Planen einer Serviceaktivität: "das angegebene Datumsformat ist ungültig oder das Datum liegt außerhalb des gültigen Bereichs. Geben Sie ein gültiges Datum in das Format: d/M/Yyyy "Fehler #: 54430 (CRMSE)

  • Wenn Sie mehrere e-Mail-Adressen hinzufügen, die in die Semikolons voneinander: Zeile einer e-Mail-Aktivität, e-Mail-Adressen nicht aufgelöst ist. Stattdessen erhalten Sie eine Benachrichtigung: "Wir gefunden mehrere Übereinstimmungen." Fehler #: 54498 (CRMSE)

  • Auslösen einer Business Process aus Plug-in nur respektieren eines der Zeilenumbrüche nicht mehrere Formatierung schwierig zu. Fehler #: 54506 (CRMSE)

  • Gibt es drei falsche Übersetzungen in den Notizenbereich im Bereich Aktivitäten von Deutsch CRM 2013 Benutzern irreführend: 1. "Knoten Eingeben" übersetzt "Insert Hinweis" (wieder übersetzt er kommt als "Knoten einfügen" oder "Einfügen-Knoten" in "XML-Knoten"). Erwartet: "Notiz Eingeben." 2. die Schaltfläche "Fertig" in "Abgeschlossen" ("geschlossen" in Englisch) übersetzt. Erwartet: "Fertig." 3. die Schaltfläche "Notiz löschen" hat die deutsche Übersetzung des "Diese Rolle l'schen" Was bedeutet "diese Rolle löschen". Erwartet: "Notiz L'schen." Fehler #: 54555 (CRMSE)

  • Wenn ein Datensatz Teams zugewiesen ist, werden geerbten Aktien des besitzenden Teams widerrufen. Dieser Widerruf auftreten nicht, wenn Benutzer im Besitz Datensätze einen neuen Besitzer zugewiesen werden. Fehler #: 54558 (CRMSE)

  • Große Anzahl von Access Teams erstellen und hinzufügen Benutzer asynchron kann langsam. Fehler #: 54616 (CRMSE)

  • Benutzer mit "http://mycrm/myOrg/main.aspx?etn=accountandpagetype=entityrecord" zum Öffnen eines Formulars ein neues Konto erstellen und dann den neuen Datensatz zu speichern und Aktivitäten Header Link "Zurück zum Formular" ein leeres Formular einen neuen Datensatz anstelle des Formulars erstellen, die Informationen des Datensatzes enthält die soeben erstellte, zurück. Fehler #: 54767 (CRMSE)

  • Nach der Aktualisierung auf CRM 2013 Service Pack 1 Update Rollup 1 Sie diese Fehlermeldung beim Ausführen geplanter Berichte: "Details: konnte nicht geladen werden, Datei oder Assembly" Microsoft.Crm.Reporting.RdlHelper, Version = 5.0.0.0, Kultur = Neutral, PublicKeyToken = 31bf3856ad364e35' oder eine Abhänigkeit. Die gefundene Assembly manifest Definition stimmt nicht mit den Assemblyverweis überein." Fehler #: 54786 (CRMSE)

  • UTC-Datum werden als lokale Datensätze über JavaScript REST aktualisieren. Fehler #: 54930 (CRMSE)

  • Verwaltete Business Prozessablauf Lösung entfernt werden kann, nachdem sie mit einer anderen Lösung aktualisiert. Fehler #: 54948 (CRMSE)

  • "Nicht diese erneut auf der Willkommensseite Navigation Tour anzeigen" Wählen Sie die Cookies im Browser deaktivieren, gibt die Navigation Tour. Option zum Deaktivieren der Willkommensseite Navigation Tour hinzugefügte OrgDBOrgSettings.BUG #: 55004 (CRMSE)

  • Die Konfliktnachricht Warnung Zeitplan wurde in CRM für Outlook.BUG #: 55056 (CRMSE)

  • In CRM für Telefone und CRM für Tablets Fehler einen Ändern der Sortierreihenfolge auf eine Ansicht mit zwei sortierbedingungen. Fehler #: 55196 (CRMSE)

  • Datenplatzhalterfelder werden beim Speichern einer Vorlage gelöscht. Fehler #: 55232 (CRMSE)

  • Zuletzt werden angezeigten Elemente nach gelöschten Datensätzen nicht entfernt, wenn der Datensatz von einem anderen Benutzer gelöscht. Fehler #: 55273 (CRMSE)

  • Wenn ein Feld erstellt oder auf eine benutzerdefinierte Entität in einer Version von CRM 2013 SP1 oder höher vorübergehend Entität Auditing.BUG deaktiviert #: 55275 (CRMSE)

  • Nicht speichern eine Check-Bedingung oder Bedingungsschritt existiert eine Lookupanforderung Schritt warten. Fehler #: 55310 (CRMSE)

  • Entfernt Informationen in CRM für einige Kontaktdatensätze für Benutzer das CRM für Outlook Client.BUG #: 55363 (CRMSE)

  • Bilder werden benutzerdefinierte Navigation angegeben Links im Formulardesigner angezeigt werden jedoch nicht im Formular für CRM UI angezeigt. Fehler #: 55367 (CRMSE)

  • Eine Terminserie in Outlook beschädigt wenn Antragsteller verfolgten Terminserie auf dem CRM-Server aktualisiert wird. Fehler #: 55482 (CRMSE)

  • Beim Speichern einer neuen Anfrage mit der SLA wird diese Fehlermeldung angezeigt:

    TimeTrackingCacheLoader Fehler {0} ist, lesen Sie weitere Details.

    Fehler #: 55825 (CRMSE)

  • Wenn ein Workflow für die Erstellung des Termins erstellt eine Terminserie von CRM für Outlook synchronisiert, erstellt ein doppelter Termin (keine andere Instanz einer Terminserie) in Outlook.BUG #: 55843 (CRMSE)

  • Ein doppelter Datensatz Fehler beim Speichern einer benutzerdefinierten Entität. Fehler #: 55854 (CRMSE)

  • Nach der Installation von UR2 für ausgeblendete Felder benutzerdefinierte Workflow Designer Felder auf null zurückgesetzt. Fehler #: 55858 (CRMSE)

  • 2013 CRM für Outlook kann nicht konfiguriert werden. Diese Fehlermeldung: "07: 55:01 | Fehler | Ausnahme: | NativeError:621a HResult 80040e17 Meldung: Datei bereits vorhanden ist. Verwenden Sie einen anderen Datenbanknamen ein. [Dateiname = \AppData\Local\Microsoft\MSCRM\Client\MetadataCache-487f5ce3-2487-4b3c-9fd0-cf4d35960949.sdf] "Fehler #: 55861 (CRMSE)

  • Datumsangaben in der Notes-Titel erhalten automatisch UTC-Format Verwirrung Benutzern analysiert. Fehler #: 55948 (CRMSE)

  • Fehler beim Termine von Exchange mit CRM synchronisieren, wenn sie von einem Team gehören. Fehler #: 55959 (CRMSE)

  • Die Überwachung werden nicht Restlaufzeiten Änderung Ansprüche wegen Abschlusstyp nachverfolgt. Fehler #: 55991 (CRMSE)

  • Beim Hinzufügen von Marketinglisten von eines Unterrasters auf dem Kontaktformular Entität in Microsoft Dynamics CRM Client für Outlook Fehlermeldung Benutzer das folgende Skript:"{CrmScriptErrorReport} {ReportVersion}1.0{/ReportVersion} {ScriptErrorDetails} {Message}Object expected{/Message} {Line}1{/Line}" Fehler #: 55996 (CRMSE)

  • Sommerzeit korrigiert Egypt.BUG #: 56007 (CRMSE)

  • Wenn ein Kunde eine e-Mail-Aktivität erstellt oder verfolgt eine e-Mail-Nachricht mit HTML-Inhalt und Stilelemente um den HTML-Inhalt der e-Mail CSS zuzuweisen, Inhalten wird die Stilinformationen vom Rest des Formulars geerbt in der e-Mail-Text-Inhalt angezeigt wird. Kann dies in den e-Mail-Aktivitätsformularen oder wenn die Registerkarte Aktivitäten auf soziale Pane.BUG #: 56119 (CRMSE)

  • Benutzerdefinierte Aktivität Metadaten Fehler 'Sendermailboxid'-Feld wird als benutzerdefiniertes Feld gekennzeichnet. Fehler #: 56128 (CRMSE)

  • Yammer Standard-Gruppen-ID Entität Seiten ignoriert wird. Fehler #: 56170 (CRMSE)

  • Auf öffnet "Neue +" das zuvor erstellte Formular. Fehler #: 56187 (CRMSE)

  • Durch Klicken auf Schaltfläche "Neue +" wird an DisappearBUG #: 56189 (CRMSE)

  • Lösung importieren benutzerdefinierte Aktion schlägt fehl. Dies bedeutet, dass der SdkMessageId nicht vorhanden ist. Fehler #: 56249 (CRMSE)

  • Outlook stürzt während der CRM MAPI-Speicher beim CRM-Metadaten Abfragen. Fehler #: 56334 (CRMSE)

  • Ungültiges Argument beim Navigieren zu einer Ansicht, die eine verknüpfte Entität Suche. Fehler #: 56420 (CRMSE)

  • Nach der Installation von Update Rollup 3 für Service Pack 1 verschiebt das Formular nach rechts (für den rechten Rand der Auswahlliste) Wenn Sie eine Suche in Form klicken, wenn die Benutzeroberfläche auf Hebrew.BUG festgelegt ist #: 56564 (CRMSE)

  • IIS-Protokolle viele HTTP 500 Fehlermeldungen angezeigt, weil der Parameter MaxCachedCookies auf maximal 1,000.BUG festgelegt ist #: 56615 (CRMSE)

  • "Doppelter Datensatz" Fehler tritt auf, wenn Sie einen neu erstellten Datensatz für eine Entität ändern "N"-Beziehung. Fehler #: 56757 (CRMSE)

  • Benutzerdefinierte Felder in Firefox.BUG deaktiviert #: 56825 (CRMSE)

  • Beim Erstellen einer Regel Anfrage erstellen mit MUI Slowakisch erhalten Sie eine Fehlermeldung "Eingabezeichenfolge hat das falsche Format". Fehler #: 56834 (CRMSE)

  • Termine von Delegaten ein Benutzer Kalender nachverfolgt werden synchronisieren in CRM nicht. Fehler #: 56895 (CRMSE)

  • Warnung Nachrichten werden in den Datensatz des Benutzers Postfach e-Mail-Nachrichten, die zu synchronisieren versuchen kein Sender.BUG #: 56998 (CRMSE)

  • Fehler System.ArgumentException ("ein Element mit demselben Schlüssel wurde bereits hinzugefügt.") tritt auf und wird nach dem Öffnen der Anwendungdes abstürzen. Fehler #: 57190 (CRMSE)

  • Beim Aktualisieren der Datenbank ein Fehler auftritt, dass: der abhängige Name 'IsMapiPrivatePLTable' ist in einer FROM-Klausel mehrmals angegeben. Fehler #: 57333 (CRMSE)

  • Rasteransicht funktioniert nicht mit der zurück-Schaltfläche oder die Navigation im Safari.BUG #: 58367 (CRMSE)

  • Outlook stürzt ab, nachdem Sie ein Dashboard in CRM für Outlook.BUG navigieren #: 58532 (CRMSE)

  • Beim Zuweisen einer Rollupabfrage die Fehlermeldung "ein Fehler aufgetreten. Zurück zur Homepage und versuchen Sie es erneut."auftritt. Fehler #: 58572 (CRMSE)

  • Freigabe Berechtigungen "Verkaufschance Vertriebsprozess" wird beim Wechsel in den Offlinemodus nicht synchronisiert. Dies geschieht nur, wenn die Leseberechtigung für die Entität Prozess nicht auf Organisationsebene auf (Standard) festgelegt ist. Fehler #: 58578 (CRMSE)

  • Die Kopfzeilen werden nicht alle auf einer Zeile für Spalten nach der Aktualisierung auf CRM 2013 SP1 UR3 Fehler #: 58592 (CRMSE)

  • Ein Bericht wird in einem nicht standardmäßigen Unternehmen interne ADFS-URL nicht angezeigt. Fehler #: 58593 (CRMSE)

  • Zugriff verweigert das Dialogfeld erscheint nicht beim Notizen bearbeiten, die von einem anderen Benutzer gehören in Chrome-Browsers speichern. Fehler #: 58601 (CRMSE)

  • Benutzern nicht angezeigt asynchrone Workflows für Angebote, Aufträge und Rechnungen suchen "Hintergrundprozesse" im Navigationsbereich der Datensatz Beziehungen. Fehler #: 58625 (CRMSE)

  • Haben zwei oder mehr Personen elterliche Beziehungen derselben Entität löschen, übergeordneten Datensatz verursacht einen Foreign Key-Einschränkung Fehler in SQL Server.BUG #: 58633 (CRMSE)

  • SLA-Zeitgeber auf eine falsche Zeit für ein nicht englisches Gebietsschema Setup. Fehler #: 58649 (CRMSE)

  • Dynamische Marketingliste Mitglieder werden nicht mehr angezeigt, nachdem Unterraster im Formular ändern. Fehler #: 58655 (CRMSE)

  • Beim Anruf auf ein Konto Unterraster im Firmenformular hinzufügen aus, sind die Felder "Bezug Objekte" und "Aufruf" nicht bereits ausgefüllt. Fehler #: 58686 (CRMSE)

  • Die Liste der Aktivitäten ist nicht im sozialen Bereich wegen e-Mail aufgefüllt, die fälschlicherweise als HTLML formatiert werden. Fehler #: 58766 (CRMSE)

  • Der Fehler "Ungültige Benutzer-Id" tritt während eines Aufrufs AddUserToRecordTeamRequest.BUG #: 58772 (CRMSE)

  • Nach Verkaufschance Bezug festlegen festlegen und dann die e-Mail-Nachricht mit CRM für Outlook nachverfolgen Nachricht protokolliert, aber der Wert zum Festlegen entfernt. Fehler #: 58775 (CRMSE)

  • Graph scheint nicht richtig mit Finanzzeitraum Einstellung als yyyy/01/01.BUG #: 58809 (CRMSE)

  • Dateinamen werden abgeschnitten, wenn eine Datei mit einem japanischen Namen von Annotation.BUG herunterladen #: 58811 (CRMSE)

  • Inline-Dialogfeld zeigt nicht korrekt in CRM für Telefone Express.BUG #: 58818 (CRMSE)

  • Einem Workflow mit wurde an, von, oder Feldergebnisse entfernt immer in der e-Mail-Betreff. Fehler #: 58843 (CRMSE)

  • Benutzer müssen die Suche Symbol Wenn ausgewählten Felds nicht den Fokus besitzt. Fehler #: 58851 (CRMSE)

  • Fällig am-Attribut in der Anruf schnell Form hinzufügen im sozialen Bereich in Microsoft Dynamics CRM nicht verfügbar. Fehler #: 58852 (CRMSE)

  • Wenn Sie CRM für Outlook-Client auf einem Terminalserver konfigurieren, gibt es andere CRM für Outlook-Clients können Leistungsprobleme auftreten, wenn der Konfigurations-Assistent gestartet. Fehler #: 58886 (CRMSE)

  • Eine e-Mail-Aktivität, einschließlich HTML-kann Entitätsformular beschädigt werden, wenn die Wand"Aktivität". Fehler #: 58965 (CRMSE)

  • Große Anzahl von Access Teams erstellen und hinzufügen Benutzer asynchron kann langsam. Fehler #: 59001 (CRMSE)

  • Xrm.Page.getAttribute("modifiedon").getValue() gibt ungültige Sekunden Daten. Fehler #: 59022 (CRMSE)

  • Ein Problem kann auftreten, wenn die Navigation zwischen Seiten in das Raster ein Dashboard. Fehler #: 59054 (CRMSE)

  • Bei WCF-Anfragen, die Forderungsauthentifizierung verwenden, ist die Leistung des Servers mit CRM betroffen, da nur ein oder zwei Threads gleichzeitig verarbeitet werden. Fehler #: 59056 (CRMSE)

  • Vorlage zum Einfügen des Datensatzes nicht die Vorlage für und ein zweites Mal vor dem angewendeten ausgewählt werden muss. Fehler #: 59096 (CRMSE)

  • Können Datensätze mit einem Datensatz navigieren und dann zurück an das Raster mit Safari für iOS.BUG ein Raster geöffnet #: 59109 (CRMSE)

  • Feld Pipeline Phase (Format) wird ausgeblendet, wenn eine Verkaufschance erneut geöffnet wird. Fehler #: 59140 (CRMSE)

  • Eine Datenquelle, ein Komma und eine Anschlussnummer wird nicht der Organisation erstellt. Das heißt: SQL AlwaysOn.BUG #: 59148 (CRMSE)

  • Befehlsleiste fehlt oder nicht arbeiten, wenn Sie ein Diagramm öffnen und Verschieben von Seiten. Fehler #: 59285 (CRMSE)

  • Wenn mit FetchXml Bericht mit einer verknüpften Entität basiert, erhalten Sie eine RsProcessingAborted-Ausnahme. Fehler #: 59286 (CRMSE)

  • Zwei Option Feldtyp wird ein unerwartetes Verhalten beim formatiert das Layout "das Kontrollkästchen". Fehler #: 59330 (CRMSE)

  • Beim Seriendruck mit Anlagen werden in CRM2013 Service Pack 1 Update Rollup 3 für nachfolgende Empfänger entfernt, und eine Meldung angezeigt. Fehler #: 59356 (CRMSE)

  • HTML erscheinen in Notizen mit Sonderzeichen. Fehler #: 59456 (CRMSE)

  • Öffnen einer Terminserie, die Sie von einem anderen Systemadministrator freigegeben wurde generiert den folgenden Fehler: SecLib::AccessCheckEx ist fehlgeschlagen. Fehler #: 59531 (CRMSE)

  • E-mail kann aufgrund eines Fehlers "Ungültige Unterhaltungsindex" heraufstufen. Fehler #: 59535 (CRMSE)

  • Nachrichten an Exchange weitergeleitet und verarbeitet das Weiterleitungspostfach fehl und sind DKIM überprüft nicht zustellbare Ordner verschoben werden. Fehler #: 59541 (CRMSE)

  • E-Mail-Nachrichten, die ConversationIndex Werte enthalten, die nicht MAPI-Standards werden nicht befördert CRM 2013.BUG #: 59549 (CRMSE)

  • JavaScript-Fehler beim Anzeigen der Seitenansicht eines neuen Datensatzes mit Unterraster. Fehler #: 59552 (CRMSE)

  • Echtzeit-Workflows können nicht geändert werden CustomerIdName.BUG #: 59555 (CRMSE)

  • Export nach Excel Ausrichtung RTL hebräischen Benutzeroberfläche keine. Fehler #: 59607 (CRMSE)

  • Gesicherte Felder freigeben ein Team gelesen und Schreibzugriff anzeigen nicht den Wert Fehler #: 59617 (CRMSE)

  • Nachrichten, die an Exchange weitergeleitet und verarbeitet das Weiterleitungspostfach DKIM überprüft fehl, und in den Ordner für unzustellbare Mails verschoben werden. Fehler #: 59623 (CRMSE)

  • Löschen eines Prozesses aus einer verwalteten Lösung Waisen Prozess Etiketten verhindert, dass Sie derselben Projektmappe wieder installieren. Fehler #: 59664 (CRMSE)

  • Kommentare werden überschrieben. Fehler #: 59668 (CRMSE)

  • Kann nicht ins Polnische Zeichen "?" im Feld "An" einer e-Mail-Nachricht in CRM erstellt. Fehler #: 59752 (CRMSE)

  • Benutzer, die mehr als 250 Unternehmenseinheiten können Dashboards aufgrund Abfrage nicht laden. Fehler #: 59753 (CRMSE)

  • DataExported Excel kann nicht importiert werden, doppelte Werte. Fehler #: 59763 (CRMSE)

  • CheckPrivilege Fehler beim Aktivieren einer Business Process Flow.BUG #: 59822 (CRMSE)

  • Russische Time Zone Datumsangaben zeigen falsch gefilterte Ansichten. Fehler #: 59862 (CRMSE)

  • Beim Exportieren in Excel sind Nullwerte für Geld oder Dezimalfelder nicht exportiert. Fehler #: 59888 (CRMSE)

  • Beim Exportieren in Excel wird Zeitabschnitts beim Exportieren von DateTime-Felder nicht angezeigt. Fehler #: 59889 (CRMSE)

  • Doppelte Attributemask Werte in den gleichen Eintrag dazu führen, dass ein unerwarteter Fehler beim Öffnen von Audit-History.BUG #: 59893 (CRMSE)

  • Sommerzeit korrigiert Turkey.BUG #: 60005 (CRMSE)

  • Notizen mit japanischen Zeichen erhalten nicht decodiert. Fehler #: 60076 (CRMSE)

  • E-Mail-Nachrichten im Postausgang bleiben hat ein Benutzer mehrere e-Mail-Konten konfiguriert Outlook.BUG #: 60081 (CRMSE)

  • Fehlermeldung beim Speichern und schließen eine e-Mail-Nachricht: "Kann nicht zum Abrufen der Eigenschaft"Keydown"undefined oder null-Referenz" Fehler #: 60120 (CRMSE)


Updaterollup 4 für Microsoft Dynamics CRM 2013 Service Pack 1 enthält keine Hotfixes oder Updates, die Sie manuell konfigurieren müssen.

Die in diesem Artikel erörterten Produkte von Drittanbietern werden von Unternehmen hergestellt, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft übernimmt keine Garantie, weder konkludent noch anderweitig, für die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.


Autor: taskar
Autor: Taskar
Technische Überprüfung: Taskar

Redaktion: V-jesits

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×