Verwenden Microsoft Teams Besprechungen im LMS (VORSCHAU)

Microsoft Teams-Besprechungen ist eine LTI-App, die Lehrkräften und Schülern/Studierenden hilft, Besprechungen ganz einfach Teams in ihren LMS-Kurs zu integrieren. Benutzer können vergangene & anstehende Besprechungen anzeigen, einzelne oder wiederkehrende Besprechungen planen und an den Teams besprechungen im Zusammenhang mit dem Kurs teilnehmen – alles in ihrem LMS. Führen Sie die Schritte zum Aktivieren Microsoft Teams Besprechungen in Ihren LMS-Kursen aus.

  1. Wählen Sie den Canvas-Kurs aus, in dem Sie Besprechungen Teams möchten.

2. Wählen Einstellungen aus dem Kursnavigationsmenü aus.

3. Wählen Sie die Registerkarte Integrationen aus.

Hinweis: Die Registerkarte Integrationen wird angezeigt, nachdem Sie auf Einstellungen.

4. Aktivieren Sie Microsoft Sync, indem Sie den Umschalter aktivieren. 

Registerkarte "Integration" mit Funktion zu Microsoft Sync

5. Wählen Sie die Registerkarte Navigation aus.

Canvas-Menü mit Kursnavigation

6. Ziehen Sie das Element TeamsBesprechungen vom  unteren zum oberen Abschnitt, und wählen Sie Speichern aus, wenn Sie fertig sind. 

Hinweis:  Teams Besprechungen sollten in der Kursnavigation an der ausgewählten Stelle angezeigt werden.  

7. Wählen Sie Besprechungen Teams aus, um die App zu starten. 

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×