Problembeschreibung

Windows-Aktivierung oder Prüfung schlägt fehl, wenn Sie versuchen, Windows-Betriebssystemen über das Internet aktivieren.

Darüber hinaus erhalten Sie eine oder mehrere der folgenden Fehlermeldungen:

  • Fehlercode: 0 x 80004005 Beschreibung: Aktivierung der Lizenz (SLUI.exe) ist fehlgeschlagen.

  • Fehlercode: 0x8004FE33 Beschreibung: Erwerb des Zertifikats für sichere Prozessoren ist fehlgeschlagen.

  • Bei einer fehlgeschlagenen Aktivierung werden Sie nicht zur Eingabe von Anmeldeinformationen aufgefordert.

Diese Probleme können auftreten, wenn die Internetverbindung über einen Proxyserver, auf dem die Standardauthentifizierung aktiviert ist, hergestellt wird.

Hinweis

Wenn der Proxyserver für die Standardauthentifizierung konfiguriert ist, verlangt der Server, dass Sie einen Benutzernamen und ein Kennwort eingeben. Jedoch lässt Sie die Aktivierungsbenutzeroberfläche diese Anmeldeinformationen nicht eingeben. Daher schlägt die Standardauthentifizierung fehl und die Aktivierung schlägt fehl.

Wenn andere Fehler als genannten beim Aktivieren von Windows auftreten, finden Sie auf der folgenden Windows Websites Weitere Informationen zur Problembehandlung:

Hilfe bei der Aktivierungsfehler

Warum kann nicht Sie Windows aktivieren?

PROBLEMUMGEHUNG

Methode 1: Windows telefonisch aktivieren

Verwenden Sie den Windows Aktivierungs-Assistenten, um Windows durch das automatische Telefonsystem zu aktivieren. Folgen Sie dafür diesen Schritten für Ihre Version des Betriebssystems.  

 

  1. Wischen Sie vom rechten Rand des Bildschirms nach innen, und tippen Sie dann auf Suchen. Alternativ können Sie bei Benutzung einer Maus diese in die rechte, untere Ecke Ihres Bildschirms bewegen und dann auf Suchen klicken.

  2. Geben Sie SLUI 04 ein und tippen oder klicken Sie auf das angezeigte Symbol, um den Assistenten zu öffnen.

 

  1. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann auf Ausführen.

  2. Geben Sie SLUI-04 ein, und klicken Sie dann auf OK , um den Assistenten zu öffnen.

Methode 2: Konfigurieren Sie den Proxyserver Standardauthentifizierung deaktivierenKonfigurieren Sie den Proxyserver, um die Standardauthentifizierung zu deaktivieren. Informationen zum Verwenden dieser Methode finden Sie in der Dokumentation der Proxy-Software.

Methode 3: Konfigurieren des Proxyservers URLs für Zertifikatssperrlisten ausschließenKonfigurieren Sie den Proxyserver, um die URLs der Zertifikatssperrlisten (CRLs) aus den Erfordernissen für die Standardauthentifizierung auszuschließen. Konfigurieren Sie hierzu die folgende Liste von Zertifikatssperrlisten (CRLs), so dass sie auf dem Proxyserver nicht authentifiziert werden:

  • https://go.microsoft.com/

  • http://go.microsoft.com/

  • https://login.live.com

  • https://activation.sls.microsoft.com/

  • http://crl.microsoft.com/pki/crl/products/MicProSecSerCA_2007-12-04.crl

  • https://validation.sls.microsoft.com/

  • https://activation-v2.sls.microsoft.com/

  • https://validation-v2.sls.microsoft.com/

  • https://displaycatalog.mp.microsoft.com/

  • https://licensing.mp.microsoft.com/

  • https://purchase.mp.microsoft.com/

  • https://displaycatalog.md.mp.microsoft.com/

  • https://licensing.md.mp.microsoft.com/

  • https://purchase.md.mp.microsoft.com/

Informationen zum Verwenden dieser Methode finden Sie in der Dokumentation der Proxy-Software.

Hinweis Microsoft kann keine IP-Adressen angeben oder aufgeführten Bereiche der Server. Die URL muss verwendet werden.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Windows Vista Volume Activation 2.0 finden Sie im folgenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base-Artikel zu:

929712 Datenträger-Aktivierungsinformation für Windows Vista, Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2 und Windows 7 Weitere Informationen zum Aktivieren von Windows Vista finden im folgenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base-Artikel zu:

940315 wie Windows Vista zu aktivieren Weitere Informationen wie codes zur Fehlerbehebung Volume Activation folgendem folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base zu:

938450 Behandlung von Fehlercodes auf Computern mit Windows Vista Volume ActivationWenn diese Artikel nicht bei der Problemlösung helfen, durchsuchen Sie die Microsoft Knowledge Base nach weiteren Informationen. Zum Durchsuchen der Microsoft Knowledge Base finden Sie auf folgender Microsoft-Website:

http://support.microsoft.comGeben Sie im Feld Search Support (KB) den Text der Fehlermeldung erhalten oder geben Sie eine Beschreibung des Problems.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×