Ändern von Einstellungen für Benachrichtigungen und Aktionen in Windows 10

Um das Info-Center zu öffnen, klicken Sie das Info-Center-Symbol auf der Taskleiste.

Benachrichtigungen und schnelle Aktionen finden Sie in Windows 10 im neuen Info-Center. Die Einstellungen, wie und wann Ihnen Benachrichtigungen angezeigt werden sollen und welche Apps und Einstellungen Ihre wichtigsten schnellen Aktionen sind, können jederzeit angepasst werden.

Wählen Sie Start die Schaltfläche Start aus, und wählen Sie dann Einstellungen > System> Benachrichtigungen & Aktionenaus.

Ändern der Benachrichtigungseinstellungen für alle Absender

Unter Benachrichtigungen können Sie alle Benachrichtigungen aktivieren bzw. deaktivieren und ändern, wann und wo Benachrichtigungen angezeigt werden.

Benachrichtigungseinstellungen, die ein- oder ausgeschaltet werden können

Ändern der Benachrichtigungseinstellungen für einzelne Absender

Führen Sie unter Benachrichtigungen dieser Absender abrufen eine der folgenden Aktionen aus:

  • Aktivieren oder deaktivieren Sie einen Absender von Benachrichtigungen.

  • Wählen Sie den Namen eines Absenders aus und aktivieren bzw. deaktivieren Sie Benachrichtigungsbanner, Sperrbildschirm-Datenschutz, Vibration sowie Benachrichtigungs-Sounds. Legen Sie dann die Priorität für die Benachrichtigungen fest.

Auswählen und Neuanordnen der Schnellen Aktionen, die im Info-Center angezeigt werden

Ordnen Sie unter Schnelle Aktionen schnelle Aktionen durch Ziehen neu an. Die Aktionen werden in dieser Reihenfolge am unteren Rand des Info-Centers angezeigt.

Umordnen von schnellen Aktionen durch Ziehen

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×