Support für Windows 7 endet am 14. Januar 2020

Wir empfehlen Ihnen, zu einem Windows 11-PC zu wechseln, um weiterhin Sicherheitsupdates von Microsoft zu erhalten.

Weitere Informationen

Sie können unter Windows Update jederzeit überprüfen, ob aktualisierte Treiber für Ihre Hardware gefunden wurden, insbesondere wenn Sie kürzlich ein neues Gerät installiert haben. Anschließend können Sie die aktualisierten Treiber installieren. Und so gehen Sie vor:

  1. Öffnen Sie Windows Update, indem Sie auf die Schaltfläche Start Symbol der Schaltfläche „Start“. Geben Sie im Suchfeld den Text Update ein, und klicken Sie anschließend in der Ergebnisliste auf Windows Update.

  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Nach Updates suchen. Wenn Updates verfügbar sind, klicken Sie auf die Links, um weitere Informationen zu den einzelnen Updates anzuzeigen. Windows Update informiert Sie, ob ein Update wichtig, empfohlen oder optional ist. Zu den einzelnen Updates können Treiber zählen.

  3. Suchen Sieauf der Seite Updates auswählen, die Sie installieren möchten, nach Updates für Ihre Hardwaregeräte, aktivieren Sie das Kontrollkästchen für jeden Treiber, den Sie installieren möchten, und klicken Sie dann auf OK. Möglicherweise sind keine Treiberupdates verfügbar.

  4. Klicken Sie auf der Seite Windows Update auf Updates installieren Administratorsymbol. Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder einer Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein oder geben Sie eine Bestätigung ein. Windows Update informiert Sie, wenn die Updates erfolgreich installiert wurden.

Hinweise: 

  • Bei manchen Updates muss der Computer neu gestartet werden.

Um verfügbare Treiberupdates für Ihre Hardware automatisch zu erhalten, konfigurieren Sie Windows für das Installieren empfohlener Updates. Sie können Windows so konfigurieren, dass wichtige und empfohlene Updates oder nur wichtige Updates automatisch installiert werden. Optionale Updates werden nicht automatisch heruntergeladen oder installiert. Um alle verfügbaren Updates für Ihre Geräte zu erhalten, überprüfen Sie Windows Update regelmäßig auf optionale Updates.  

  1. Öffnen Sie Windows Update, indem Sie auf die Schaltfläche Start Symbol der Schaltfläche „Start“. Geben Sie im Suchfeld den Text Update ein, und klicken Sie anschließend in der Ergebnisliste auf Windows Update.

  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Einstellungen ändern.

  3. Klicken Sie unter Wichtige Updates auf ein Element in der Liste. Sie können entscheiden, welche Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden sollen.

  4. Aktivieren Sie unter Empfohlene Updates das Kontrollkästchen Empfohlene Updates auf die gleiche Weise wie ich wichtige Updates erhalte, und klicken Sie dann auf OK Administratorsymbol. Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder einer Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein oder geben Sie eine Bestätigung ein. Sie können auch zulassen, dass alle Benutzer des Computers Updates installieren dürfen, indem Sie das Kontrollkästchen Allen Benutzern das Installieren von Updates auf diesem Computer ermöglichen aktivieren.

Es empfiehlt sich, Gerätetreiber von Windows automatisch installieren zu lassen. Wenn Windows jedoch keinen Treiber für Ihr Gerät finden kann, können Sie auf der Website des Geräteherstellers nach einem Treiber suchen. Treiberupdates sind oft im Supportbereich der entsprechenden Websites verfügbar.

Wenn Sie den aktualisierten Treiber finden, folgen Sie den Installationsanweisungen auf der Website. Die meisten Treiber werden selbst installiert. Nachdem Sie sie heruntergeladen haben, doppelklicken Sie normalerweise einfach auf die Datei, um die Installation zu starten. Anschließend wird der Treiber selbst auf Ihrem Computer installiert.

Manche Geräte verfügen über Treiber, die Sie selbst installieren müssen. Wenn Sie einen Treiber herunterladen, der sich nicht selbst installiert, führen Sie die folgenden Schritte aus. (Sie müssen als Administrator angemeldet sein, um diese Schritte ausführen zu können.)

  1. Öffnen Sie den Geräte-Manager, indem Sie auf die Schaltfläche Start Symbol der Schaltfläche „Start“klicken, auf Systemsteuerung klicken,auf Systemund Sicherheit klicken und dann unter Systemauf Geräte-Manager klicken.  Administratorsymbol Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder einer Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein, oder geben Sie eine Bestätigung ein.

  2. Suchen Sie in der Liste der Hardwarekategorien das zu aktualisierende Gerät, und doppelklicken Sie dann auf den Gerätenamen.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Treiber, klicken Sie auf Treiber aktualisieren, und befolgen Sie dann die Anweisungen.  Administratorsymbol Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder einer Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein, oder geben Sie eine Bestätigung ein.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×