Feedback an Microsoft mittels Feedback-Hub-App senden

Über die Feedback-Hub-App können Sie Microsoft über alle etwaigen Probleme informieren, die bei der Verwendung von Windows 10 auftreten. Sie können uns auch Vorschläge senden, die uns helfen, die Windows-Nutzung zu verbessern.

Das Übermitteln eines Vorschlags oder eines Problems kann einfach sein: Finden Sie Feedback für ähnliche Erfahrungen und geben Sie Ihre Stimme dafür ab, oder fügen Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht hinzu. Sollten Sie kein ähnliches Feedback wie Ihres finden, fahren Sie fort und erstellen Sie neues Feedback für uns. Sie können sogar einige Bildschirmfotos anfügen oder ein Problem darstellen, um uns zu helfen, Ihr Problem besser zu verstehen.

Wenn Sie die Feedback-Hub-App öffnen, sehen Sie die Startseite. Hier finden Sie Folgendes:

  • Die Registerkarte Feedback mit der Ansicht Gesamtes Feedback, in der Feedback von anderen Kunden angezeigt wird, und der Ansicht Mein Feedback mit Feedback, das Sie erstellt haben oder zu dem Sie beigetragen haben.

  • Ein Suchfeld mit dem Standardtext Windows mit Ihrem Feedback verbessern.

  • Die Schaltflächen Problem melden und Feature vorschlagen, über die Sie auf die Seite Feedback gelangen, auf der Sie sehen können, ob jemand bereits den gleichen Bericht eingereicht hat; Sie können diesem Ihre Stimme geben oder einen neuen Bericht einreichen.

Anmerkungen

Wenn Sie nicht bei Ihrem Microsoft-Konto angemeldet sind, können Sie nur neues Feedback hinzufügen. Sie können dann weder vorhandenes Feedback durchsuchen noch den Status von etwaigem Feedback anzeigen, das Sie bereits zuvor eingereicht haben. 

Wenn Sie ein Problem melden möchten, das eine sofortige oder eine direkte Antwort erfordert, verwenden Sie die Hilfe-App oder wechseln Sie zu support.microsoft.com.

 

Nach vorhandenem Feedback suchen

Das Dialogfeld "Feedback durchsuchen" in Feedback-Hub

  1. Wählen Sie die Starttaste, und öffnen Sie dann den Feedback-Hub.

  2. Wenn Sie noch nicht angemeldet sind, melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto an, um alle Funktionen der Feedback-Hub-App nutzen zu können. Sie können Feedback auch ohne Anmeldung abgeben. Informationen hierzu finden Sie unter Hinzufügen von Feedback.

  3. Geben Sie Ihr Problem oder Ihren Vorschlag in das Suchfeld am oberen Rand der Startseite ein, und wählen Sie dann das Suchsymbol ganz rechts im Suchfeld.

  4. Suchen Sie in den Suchergebnissen nach ähnlichen Feedback-Einträgen. Je genauer Ihre Suchabfrage ist, desto eher wird ähnliches Feedback angezeigt.

    • Wenn Sie einen ähnlichen Vorschlag wie Ihren finden, stimmen Sie ihm zu.

    • Wenn Sie ein ähnliches Problem wie Ihres finden, wählen Sie Ähnliches Feedback hinzufügen aus, und folgen Sie den nachstehenden Anweisungen, beginnend mit Schritt 4, um Ihren eigenen Erfahrungsbericht hinzuzufügen.

    • Wenn Sie weder ähnliches Feedback noch eine gute Übereinstimmung mit Ihrem finden können, wählen Sie Neues Feedback hinzufügen aus, und fügen Sie Ihr eigenes hinzu.

Feedback hinzufügen

Dialogfeld "Neues Feedback" in Feedback-Hub

Hier sind einige Richtlinien für gutes Feedback

  • Wählen Sie einen prägnanten und aussagekräftigen Titel. Auf diese Weise können andere Personen Ihr Feedback leichter finden und ihm zustimmen.

  • Senden Sie pro Feedback nur eine Überlegung.

  • Informationen zu Ihrem Gerät, Ihrem Betriebssystem und Ihren Anwendungen werden automatisch in jedes eingereichte Feedback einbezogen.

  1. Geben Sie in das Feld Feedback zusammenfassen einen kurzen aber klaren Titel für das Problem oder den Vorschlag ein.

  2. Sie können in das Feld Im Detail erläutern (optional) Einzelheiten über das Problem angeben wie z. B. wie es dazu gekommen ist.

  3. Wählen Sie Weiter aus.

  4. Wählen Sie aus, ob es sich um ein Problem oder einen Vorschlag handelt.

  5. Basierend auf den Informationen, die Sie in Feedback zusammenfassen angegeben haben, werden wir versuchen, die Kategorie und die Unterkategorie für Sie auszufüllen. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass sie zu etwas geändert werden sollten, das den Bereich Ihres Feedbacks genauer beschreibt, können Sie die automatisch ausgewählten Werte ändern. Wenn Ihr Drucker beispielsweise nicht mehr funktioniert, wählen Sie Geräte und Treiber und dann Drucken als Unterkategorie aus. Wenn Sie zufrieden sind, wählen Sie Weiter aus.

  6. Wenn ein Ihrem ähnliches Feedback angezeigt wird, dem Sie Ihre Erfahrung hinzufügen können, wählen Sie es aus. Falls hingegen nichts Passendes dabei ist, wählen Sie Neues Feedback und dann Weiter aus.

  7. Wenn es sich dabei um einen Vorschlag handelt, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort. Wenn es um ein Problem geht, aktivieren Sie Als hohen Schweregrad priorisieren, wenn Sie der Meinung sind, dass das Problem dringend ist, und wählen Sie dann das Element aus, das das Problem am besten beschreibt. Je nach der zuvor ausgewählten Kategorie und Unterkategorie gibt es möglicherweise weitere Fragen.

  8. (Optional) Erklären Sie das Problem Schritt für Schritt, damit wir den Hergang nachvollziehen können.

    1. Wählen Sie Problem reproduzieren (empfohlen) aus.

    2. Wählen Sie die einzuschließenden Datentypen aus, geben Sie an, ob Screenshots einbezogen werden sollen, und wählen Sie dann Aufzeichnung starten aus.

    3. Führen Sie die Schritte durch, die zu dem Problem geführt haben.

    4. Wenn Sie die Schritte abgeschlossen haben, wählen Sie Aufzeichnung beenden aus.

      Anmerkungen

      • Sie können bei Bedarf den Feedback-Hub schließen, während die Erfassung fortgesetzt wird.

      • Die Aufzeichnung ist zwar optional, aber sie hilft Microsoft, die Ursache des Problems zu ermitteln und es für Sie und andere Benutzer zu beheben.

  9. (Optional) Senden Sie einen Screenshot zur besseren Darstellung des Problems.

    1. Wechseln Sie an die Stelle, an der der Fehler aufgetreten ist, drücken Sie die Windows-Logo-Taste + DRUCKTASTE, um ein Bild Ihres Bildschirms aufzunehmen.

    2. Wählen Sie Screenshot anfügen aus, wechseln Sie zum Ordner Bilder/Bildschirmfotos, und wählen Sie den Screenshot aus, den Sie versenden möchten. Drücken Sie anschließend die EINGABETASTE.

  10. (Optional) Wählen Sie Eine Kopie der Diagnose und der Anlagen, die beim Feedback erstellt wurden, lokal speichern, wenn Sie eine solche Kopie für den eigenen Rückbezug wünschen.

  11. Abhängig von Ihren Telemetrie-Einstellungen wird ggf. ein Kontrollkästchen angezeigt, das besagt Ich bin damit einverstanden, dass zusammen mit meinem Feedback Dateien und Diagnosedaten an Microsoft gesendet werden. Wenn dies der Fall ist, setzen Sie dabei ein Häkchen, und wählen Sie dann Absenden aus.

Mehr Möglichkeiten für Windows-Insider

Wenn Sie Mitglied des Windows-Insider-Programms sind, können Sie weitere Funktionen des Feedback-Hubs nutzen. Im Rahmen dieses Programms können Sie bevorstehende Windows-Features testen, Tipps aus der weltweiten Insider-Community erhalten und vieles mehr!

Als Windows-Insider können Sie den Feedback-Hub für Folgendes verwenden:

  • Lesen Sie Ankündigungen zu Windows Insider-Builds und dem Entwicklungsstand zukünftiger Windows-Versionen.

  • Nehmen Sie an Quests teil, die dabei helfen, neue Windows-Funktionen zu testen.

  • Erzielen Sie Erfolge durch die Bereitstellung von Feedback und die Ausführung von Quests.

Weitere Informationen zum Windows-Insider-Programm und dazu, wie Sie daran teilnehmen können, finden Sie auf der Windows-Insider-Website.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×