Wenn Sie in Windows 11 zum ersten Mal eine Verbindung mit einem Wi-Fi-Netzwerk herstellen, ist dieses standardmäßig als öffentlich festgelegt. Dies ist die empfohlene Einstellung. Sie können sie jedoch als öffentlich oder privat festlegen, je nachdem, welches Netzwerk Sie verwenden und was Sie tun möchten:

  • Öffentliches Netzwerk (empfohlen). Verwenden Sie diese Für Netzwerke, die Sie zu Hause, im Arbeitsplatz oder an einem öffentlichen Ort verbinden. Diese sollten Sie in den meisten Fällen verwenden. Ihr PC wird vor anderen Geräten im Netzwerk ausgeblendet. Daher können Sie Ihren PC nicht für die Datei- und Druckerfreigabe verwenden.

  • Privates Netzwerk. Ihr PC kann von anderen Geräten im Netzwerk ermittelt werden, und Sie können den PC für die Datei- und Druckerfreigabe verwenden. Sie sollten die Personen und Geräte im Netzwerk kennen und vertrauen.

  1. Wählen Sie die Schaltfläche Start aus, und geben Sie Einstellungen ein. Wählen Einstellungen> Netzwerk & in >-WLAN aus.

  2. Wählen Sie Wi-Fi Bildschirm Einstellungen der Option Bekannte Netzwerke verwalten aus,und wählen Sie Wi-Fi Netzwerk aus, das Sie ändern möchten.

  3. Wählen Sie Wi-Fi Bildschirm Netzwerknetzwerk unter Netzwerkprofiltypdie Option Öffentlich (Empfohlen) oder Privat aus.

Wenn Sie sich zunächst mit einem WLAN-Netzwerk verbinden, können Sie es als öffentlich oder privat festlegen – je nach Netzwerk und Ihren Aufgaben:

  • Privates Netzwerk. Verwenden Sie dies für Netzwerke, den Sie vertrauen, wie ein Netzwerk zu Hause oder bei der Arbeit. Wenn ein Netzwerk auf privat festgelegt ist, ist Ihr PC für andere Geräte im Netzwerk sichtbar, und Sie können Ihren PC für die Datei- und Druckerfreigabe verwenden.

  • Öffentliches Netzwerk. Verwenden Sie dies für Netzwerke, mit denen Sie eine Verbindung herstellen, wenn Sie unterwegs sind, z. B. ein WLAN-Netzwerk in einem Kaffee. Ihr PC ist für andere Geräte im Netzwerk nicht sichtbar und kann nicht für die Datei- und Druckerfreigabe verwendet werden.

Nachdem Sie sich zum ersten Mal mit einem Netzwerk verbunden haben, können Sie es jederzeit in öffentlich oder privat ändern.

  1. Wählen Sie rechts in der Taskleiste das Symbol WLAN-Netzwerk  aus.

  2. Wählen Sie das WLAN-Netzwerk aus, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, und wählen Sie dann Verbinden.

  3. Geben Sie das Netzwerkkennwort ein, und wählen Sie dann Weiter.

  4. Wenn Sie gefragt werden, ob Ihr PC von anderen Geräten im Netzwerk erkannt werden soll, gehen Sie wie folgt vor:

    • Um es als privates Netzwerk festzulegen, in dem Ihr PC für andere Geräte im Netzwerk sichtbar ist, wählen Sie Ja.

    • Um es als öffentliches Netzwerk festzulegen, in dem Ihr PC nicht für andere Geräte im Netzwerk sichtbar ist, wählen Sie Nein.

  1. Wählen Sie rechts in der Taskleiste das Symbol WLAN-Netzwerk  aus.

  2. Wählen Sie Eigenschaften unter dem Namen des WLAN-Netzwerks, mit dem Sie verbunden sind.

  3. Wählen Sie unter Netzwerkprofil die Option Öffentlich oder Privat aus.

Hinweis: Damit Sie mithilfe dieser Schritte ein Netzwerk auf öffentlich oder privat festlegen können, muss auf Ihrem PC Windows 10 ab Version 1709 ausgeführt werden. Wenn Sie wissen möchten, welche Version von Windows 10 derzeit auf Ihrem Gerät ausgeführt wird, wählen Sie Start  und dann Einstellungen   > System > Info .

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×