Verwenden des Stifts mit Registrierungsschlüsselupdate

Das neueste Update von Windows 10 (November 2019) enthält ein Feature, mit dem Sie einen Stift als Maus in Einstellungen verwenden können. Wenn Sie einen Registrierungsschlüssel installiert haben, müssen Sie das Update manuell installieren und die Funktion in den Einstellungen wieder aktivieren. Hier erfahren Sie, wie Sie das neueste Update abrufen und die Funktion in den Einstellungen aktivieren.  

Manuelles Installieren des Windows 10 November 2019 Update

Wenn das Windows 10 November 2019 Update für Ihr Gerät bereit ist, kann es über die Seite „Windows Update“ in „Einstellungen“ heruntergeladen werden.

Wenn Sie das Update jetzt installieren möchten, wählen Sie Start > Einstellungen  > Update und Sicherheit  > Windows Update  und dann Nach Updates suchen. Wenn Updates verfügbar sind, installieren Sie diese. 

Wenn das Update vom November nicht automatisch über " nach Updatessuchen" angeboten wird, können Sie es manuell über den Update-Assistentenabrufen.

Aktivieren der Stiftfunktion nach dem Update

  1. Wählen Sie Start und gehe zu Einstellungen

  2. Auswählen von Geräten und wechseln zu Stift & Windows Ink

  3. Wählen Sie Ich möchte meinen Stift in einigen Desktop-Apps als Maus verwenden aus.

Jetzt können Sie den Stift als Maus verwenden. 

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×