Inhaltsverzeichnis
×

Führen Sie die folgenden Anweisungen aus, um das Kennwort für das lokale Konto zurückzusetzen. Ihr lokales Konto meldet Sie offline auf Ihrem Gerät an, stellt aber keine Verbindung zu Ihren anderen Geräten her. Für eine umfassendere Erfahrung empfehlen wir Ihnen, sich mit einem Microsoft-Konto anzumelden, um mit jedem Ihrer Geräte auf Dienste wie Outlook, Skype und OneDrive zuzugreifen. Wenn Sie Ihr Kennwort für Windows 11 vergessen haben, können Sie am einfachsten wieder zu Ihrem Konto zurückkommen, wenn Sie das Kennwort für Ihr Microsoft-Konto zurücksetzen. 

Zurücksetzen des Lokalen Kontokennworts für Windows 11

Wenn Sie beim Einrichten Ihres lokalen Kontos für Windows 11 Sicherheitsfragen hinzugefügt haben, können Sie Sicherheitsfragen beantworten, um sich wieder anmelden zu können.

Nachdem Sie ein falsches Kennwort eingegeben haben:

  1. Wählen Sie auf dem Anmeldebildschirm den Link Kennwort zurücksetzen aus. Wenn Sie stattdessen eine PIN verwenden, lesen Sie Pin-Anmeldeprobleme. Wenn Sie ein Arbeitsgerät in einem Netzwerk verwenden, wird möglicherweise keine Option zum Zurücksetzen des Kennworts oder der PIN angezeigt. Wenden Sie sich in diesem Fall an den Administrator.

  2. Beantworten Sie die Sicherheitsfragen.

  3. Geben Sie ein neues Kennwort ein.

  4. Melden Sie sich wie üblich mit dem neuen Kennwort an.

Führen Sie die folgenden Anweisungen aus, um das Kennwort für das lokale Konto zurückzusetzen. Ihr lokales Konto meldet Sie offline auf Ihrem Gerät an, stellt aber keine Verbindung zu Ihren anderen Geräten her. Für eine umfassendere Erfahrung empfehlen wir Ihnen, sich mit einem Microsoft-Konto anzumelden, um mit jedem Ihrer Geräte auf Dienste wie Outlook, Skype und OneDrive zuzugreifen. Wenn Sie Ihr Windows 10 vergessen haben, können Sie am einfachsten wieder zu Ihrem Konto zurückkommen, wenn Sie das Kennwort für Ihr Microsoft-Konto zurücksetzen. 

Lokales Kontokennwort für Windows 10 (ab Version 1803) zurücksetzen

Wenn Sie beim Einrichten Ihres lokalen Kontos für Windows 10 Sicherheitsfragen hinzugefügt haben, verfügen Sie über mindestens über Version 1803 und können Sicherheitsfragen beantworten, um sich erneut anzumelden.

Nachdem Sie ein falsches Kennwort eingegeben haben:

  1. Wählen Sie auf dem Anmeldebildschirm den Link Kennwort zurücksetzen aus. Wenn Sie stattdessen eine PIN verwenden, lesen Sie Pin-Anmeldeprobleme. Wenn Sie ein Arbeitsgerät in einem Netzwerk verwenden, wird möglicherweise keine Option zum Zurücksetzen des Kennworts oder der PIN angezeigt. Wenden Sie sich in diesem Fall an den Administrator.

  2. Beantworten Sie die Sicherheitsfragen.

  3. Geben Sie ein neues Kennwort ein.

  4. Melden Sie sich wie üblich mit dem neuen Kennwort an.

Lokales Kontokennwort für Windows 10 (vor Version 1803) zurücksetzen

In Windows 10 vor Version 1803 können Kennwörter für lokale Konten nicht zurückgesetzt werden, da keine Sicherheitsfragen vorliegen. Sie können Ihr Gerät zurücksetzen, um ein neues Kennwort auszuwählen, mit dieser Option werden jedoch Ihre Daten, Programme und Einstellungen dauerhaft gelöscht. Wenn Sie Ihre Dateien gesichert haben, können Sie Ihre gelöschten Dateien wiederherstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Wiederherstellungsoptionen in Windows. 

So setzen Sie Ihr Gerät zurück (wobei Daten, Programme und Einstellungen dauerhaft gelöscht werden):

  1. Drücken Sie die UMSCHALTTASTE, während Sie die Ein/Aus-Taste > in der unteren rechten Ecke des Bildschirms Neu starten aus.

  2. Wählen Sie auf dem Bildschirm Option auswählen die Option Problembehandlung > PC zurücksetzen aus.

  3. Wählen Sie Alles entfernen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×