Bedienungshilfen auf der Microsoft-Kontowebsite

Suchen Sie Hilfe zu Ihrem Konto oder Ihrer E-Mail? Weitere Informationen finden Sie in der Hilfe zu Microsoft-Konten oder im Outlook-Hilfecenter.

In diesem Artikel wird erläutert, wie wir die Microsoft- Konto Website für Personen mit Behinderungen barrierefreier machen können. Sie haben folgende Möglichkeiten:

  • Navigieren ohne Maus, mithilfe von Tastenkombinationen

  • Seiten durch Erhöhen des Kontrasts besser sichtbar machen

  • Ein nicht gekennzeichnetes PDF-Dokument reparieren, damit Ihr Bildschirmleser es lesen kann

Hinweis: Diese Funktionen sind für Inhaber von Microsoft-Konten in den Vereinigten Staaten verfügbar. Wenn Sie sich außerhalb der Vereinigten Staaten befinden, besuchen Sie die Microsoft-Website für Barrierefreiheit , um eine Liste mit Telefonnummern und Adressen für Microsoft-Supportdienste zu erhalten. Informationen zur Barrierefreiheit sind in weiteren Sprachen verfügbar, z. B. auf Japanisch und Französisch. Sie können auch die Standardsprache für Windows ändern, indem Sie zu Start > Einstellungen > Uhrzeit und Sprache > Sprache wechseln.

Verwenden von Tastenkombinationen

Hinweis: In den Standardeinstellungen von Mozilla Firefox wird die Verwendung der TAB-TASTE für Tastenkombinationen nicht unterstützt. Informationen zum Aktivieren der Unterstützung für die TAB-TASTE finden Sie in der Firefox-Hilfe.

 Aktion

Tastenkombination

Aktualisieren der aktuellen Ansicht.

F5

Vergrößern

STRG+Pluszeichen

Verkleinern

STRG+Minuszeichen

Zurück zu 100 % Zoom.

STRG+0

Aktivieren oder Deaktivieren eines Kontrollkästchens.

LEERTASTE

Auswahl des nächsten Elements.

TAB

Auswahl des vorherigen Elements.

UMSCHALT+TAB

Ausführen der Aktion für das ausgewählte Element.

EINGABE

Navigieren durch eine Elementliste innerhalb von Ansichten.

Pfeiltasten

Navigieren durch mehrere Seiten innerhalb von Ansichten.

BILD-AUF oder BILD-AB

Navigieren zum ersten oder letzten Element der aktuellen Seite innerhalb von Ansichten.

POS1 oder ENDE

Navigieren zum ersten oder letzten Element einer Liste innerhalb von Ansichten.

STRG+POS1 oder STRG+ENDE

Öffnen des Dialogfelds Internetoptionen in Internet Explorer, um die Barrierefreiheitseinstellungen zu ändern.

ALT+T und dann O

Weitere Tastaturkurzbefehle finden Sie unter Windows-Tastaturkurzbefehle für Bedienungshilfen.

Seitenansicht mit hohem Kontrast

Die meisten Betriebssysteme enthalten Optionen mit hohem Kontrast. Informationen zum Modus für hohen Kontrast und zu anderen Barrierefreiheitsoptionen in Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10 finden Sie auf der Hilfeseite zur Windows-Barrierefreiheit , und wählen Sie dann in der Dropdownliste neben Kategorien durchsuchendie Betriebssystemversion aus. Für jedes andere Betriebssystem konsultieren Sie den Hilfeinhalt für dieses System.

So legen Sie einen hohen Kontrast für Ihren Browser fest:

Informationen zu Seitenansichten mit hohem Kontrast in anderen Webbrowsern finden Sie in der Hilfe des jeweiligen Browsers.

Reparieren von nicht gekennzeichneten PDF-Dokumenten

Hinweis: Dieses Verfahren gilt für Windows 8 oder höher, Adobe Acrobat Reader XI und NVDA 2013.1 oder höher. Möglicherweise funktioniert es auch in älteren Versionen, dies wurde jedoch nicht getestet. 

So reparieren Sie ein nicht gekennzeichnetes PDF-Dokument:

  1. Stellen Sie sicher, dass NVDA ausgeführt wird.

  2. Starten Sie Adobe Acrobat, und öffnen Sie die gewünschte PDF-Datei.

  3. Das Dialogfeld Lesen von nicht gekennzeichnetem Dokument wird angezeigt, wenn NVDA ausgeführt wird. In diesem Dialogfeld:

    • Verwenden Sie ALT + R, um das Kombinationsfeld Leserichtung aufzurufen, und wählen Sie eine der Optionen aus:

      • Leserichtung aus Dokument ableiten (empfohlen)

      • Leserichtung von links nach rechts, von oben nach unten 

      • Leserichtung in Druckdatenstrom verwenden

    • Wählen Sie aus, wie das Dokument vorgelesen werden soll:

      • Nur momentan sichtbare Seiten lesen. Treffen Sie Ihre Auswahl mithilfe der Tastenkombination ALT + P.

      • Gesamtes Dokument lesen. Treffen Sie Ihre Auswahl mithilfe der Tastenkombination ALT + D. (empfohlen)

    • Verwenden Sie ALT + A, um das Kontrollkästchen Immer Einstellungen aus 'Lesen-Grundeinstellungen' verwenden (dieses Dialogfeld nicht mehr anzeigen) zu aktivieren.

    • Verwenden Sie ALT + S oder die EINGABETASTE, um die Schaltfläche Start zu drücken. Wenn Sie den Vorgang abbrechen möchten, verwenden Sie stattdessen ALT + C.

Acrobat fügt die erforderlichen Tags in das Dokument ein. Nachdem Acrobat diesen Vorgang abgeschlossen hat, können Sie mit den Lesebefehlen von NVDA (einschließlich der Befehle zum Durchsuchen) Text, Tabellen und Hyperlinks im Dokument lesen. Mit TAB und UMSCHALT + TAB wechseln Sie zwischen Hyperlinks.

Wo kann ich mehr erfahren?

Weitere Informationen zu Acrobat und Barrierefreiheit finden Sie unter http://www.Adobe.com/accessibility/Products/reader.html.

Weitere Informationen zu NVDA finden Sie unter http://www.nvaccess.org/.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×