Inhaltsverzeichnis
×

Dank der Einrichtung von Inhaltsfiltern können Sie beruhigt sein, wenn jüngere Familienmitglieder das Web erkunden. Inhaltsfilter sind eine effektive Möglichkeit, den Zugriff auf potenziell anstößige Webinhalte, Apps und Spiele zu verhindern. Legen Sie innerhalb einer Familiengruppe individuelle Altersgrenzen fest, um sicherzustellen, dass Familienmitglieder nur altersgerechtes Material anzeigen können. App- und Spielfilter funktionieren nur auf Windows- und Xbox-Geräten, die Microsoft Edge ausführen – Jetzt testen! 

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um mit der Verwendung von App- und Spielefiltern zu beginnen.

  1. Besuchen Sie family.microsoft.com, und melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto an. 

  2. Suchen Sie Ihr Familienmitglied, und klicken Sie auf Inhaltsfilter

  3. Wechseln Sie zu Apps und Spiele. Legen Sie unter Apps und Spiele mit folgender Altersfreigabe zulassen die Altersgrenze für Inhalte fest, auf die sie zugreifen dürfen. 

  4. Genehmigen Sie blockierte App- oder Spielanfragen, indem Sie sie zu der Liste Immer zugelassen unter Inhaltsfilter hinzufügen. 

Hinweis: Um Inhalte anzuzeigen, auf die Ihr Familienmitglied zugreift, ohne Inhaltsfilter einzurichten, rufen Sie die Seite Aktivitäten auf und aktivieren Sie die Umschaltfläche Aktivitätsberichte.

  1. Öffnen Sie die Microsoft Family Safety-App.

  2. Suchen Sie Ihr Familienmitglied, und klicken Sie auf die Karte Inhaltsfilter.

  3. Tippen Sie auf Apps und Spiele.

  4. Tippen Sie auf die Leiste Apps und Spiele und legen Sie die Altersgrenze für Inhalte fest, auf die sie zugreifen dürfen.

  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Zurück“ in der oberen linken Ecke des Bildschirms, um die Einstellungen für die Altersgrenze für Inhalte Ihres Familienmitglieds automatisch zu aktualisieren.

Hinweis: Wenn Sie eine Anfrage für Ihr Familienmitglied zum Herunterladen einer App oder eines Spiels über deren Altersgrenze genehmigen, wird diese unter ZUGELASSENE APPS angezeigt. Wenn Sie eine App oder ein Spiel blockieren, wird es unter BLOCKIERTE APPS angezeigt.  

Verwandte Artikel

Filtern von Websites und Suchvorgängen in Microsoft Edge

Festlegen von Nutzungsbeschränkungen für Apps und Spiele

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×