Wiederherstellungsoptionen unter Windows 10

Wenn Sie mit Ihrem PC Probleme haben, kann Ihnen die folgende Tabelle bei der Auswahl der Wiederherstellungsoption helfen.

 Problem Diesen Abschnitt anzeigen
Ihr PC funktioniert nicht gut, nach dem Sie kürzlich eine App, einen Treiber oder ein Update installiert haben.Wiederherstellen von einem Systemwiederherstellungspunkt
Ihr PC funktioniert nicht gut, und Sie kennen den Grund nicht.Zurücksetzen des PCs
Sie möchten Ihre persönlichen Daten auf Ihrem PC löschen, bevor Sie ihn zum Recyceln geben oder verschenken.Diesen PC Zurücksetzen > Alles entfernen > Dateien entfernen und das Laufwerk bereinigen
Ihr PC startet nicht
Wenn Sie kürzlich ein USB-Wiederherstellungslaufwerk erstellt haben

Verwenden Sie ein Wiederherstellungslaufwerk zum Wiederherstellen Ihres PCs

Wenn Sie kein USB-Wiederherstellungslaufwerk erstellt haben

Verwenden Sie Installationsmedien zum Wiederherstellen Ihres Windows-10-PCs 


 Sie haben kürzlich ein Upgrade auf die neueste Version von Windows 10 vorgenommen und möchten zu Ihrer vorherigen Windows-Version zurückkehren. Wechseln Sie zurück zu einem früheren Build


Hinweis: Im neuesten Windows 10 Anniversary Update verfällt diese Option nach 10 Tagen.


Wiederherstellen von einem Systemwiederherstellungspunkt
Diesen PC zurücksetzen
Verwenden eines Wiederherstellungslaufwerks zum Wiederherstellen oder Zurücksetzen des PCs
Verwenden eines Installationsmediums zum Wiederherstellen des PCs
Erneutes Installieren von Windows 10 über ein Installationsmedium
Zurückkehren zur vorherigen Windows-Version


Eigenschaften

Artikelnummer: 12415 – Letzte Überarbeitung: 08.11.2016 – Revision: 9

Feedback