Anzeigen aller Fotos

Die Fotos-App in Windows 10 Mobilgeräte sorgt mit OneDrive dafür, dass Sie Ihre gesamte Fotosammlung zur Hand haben. Sie bringt Fotos und Videos aus „Eigene Aufnahmen“ von Ihrem Handy und anderen Geräten zusammen.

Wischen Sie von Start

Symbol „Start“
zur Liste „Alle Apps“, und wählen Sie dann Fotos aus, um die App mit der Sammlungsansicht zu öffnen. Die Sammlungsansicht ist nach Datum sortiert, wobei aktuelle Schnappschüsse ganz oben angezeigt werden. Wischen Sie nach links, um Ihre Fotos nach Album organisiert anzuzeigen.

Sammlungsansicht in der Fotos-App

Zugriff auf „Eigene Aufnahmen“ an jedem Ort

Wenn Sie nur Fotos anzeigen möchten, die mit dem Handy aufgenommen wurden, wischen Sie zu Ordner, und wählen Sie Bilder > Eigene Aufnahmen aus.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Fotos aus „Eigene Aufnahmen“ automatisch auf OneDrive hochgeladen werden, damit Sie vom PC und anderen Geräten darauf zugreifen können. Wählen Sie in der Fotos-App Mehr anzeigen > Einstellungen > OneDrive-Uploadeinstellungen verwalten aus. Dadurch wird die OneDrive-App mit den Einstellungen für „Kamera-Upload“ geöffnet. Stellen Sie sicher, dass die Einstellung Ein festgelegt wurde.

Unterstützen der App bei der Suche weiterer Fotos

Falls OneDrive noch keine Fotos von Ihrem PC oder anderen Geräten hinzugefügt wurden, erfahren Sie hier, wie das funktioniert.

Öffnen Sie auf einem PC mit Windows 8.1 oder Windows 10 den Datei-Explorer, und ziehen Sie den Ordner Bilder von Dieser PC auf OneDrive.

Installieren Sie unter iOS, Mac OSX oder Android die -App , und fügen Sie die Fotos des betreffenden Geräts ebenfalls OneDrive hinzu.

Einstellungen in der Fotos-App

Eigenschaften

Artikelnummer: 17265 – Letzte Überarbeitung: 16.08.2016 – Revision: 6

Feedback