Windows besser sehen

Windows 10 bietet zahlreiche Features und Optionen für Menschen, die Bildschirminhalte nicht optimal sehen können. Im Folgenden nur einige Einstellungen, mit denen sich die Erkennbarkeit der Windows-Benutzeroberfläche verbessern lässt.

Anpassen von Größe und Farbe

  • Um die Größe von Text, Apps und anderen Elementen in den Anzeigeeinstellungen anzupassen, wählen Sie die Schaltfläche Start

    Windows-Logo-Symbol
    und dann Einstellungen > System > Anzeige aus.

  • Um ein Design mit hohem Kontrast zu verwenden, wählen Sie die Schaltfläche Start

    Windows-Logo-Symbol
    und dann Einstellungen > Erleichterte Bedienung > Hoher Kontrast aus.

  • Vergrößern Sie die Kacheln im Startmenü, damit sie besser erkennbar sind. Drücken und halten Sie die Kachel, die Sie anpassen möchten (oder klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf), und wählen Sie Größe ändern und dann die gewünschte Größe aus.

Wissen, wohin Sie zeigen

  • Verbessern Sie die Sichtbarkeit Ihrer Mausaktionen, indem Sie die Farbe und Größe des Mauszeigers ändern. Wählen Sie die Schaltfläche Start

    Windows-Logo-Symbol
    und dann Einstellungen > Erleichterte Bedienung > Maus aus.

  • Aktivieren Sie die Mausspur, um zu sehen, wohin sich der Mauszeiger auf dem Bildschirm bewegt. Wählen Sie die Schaltfläche Start

    Windows-Logo-Symbol
    und dann Einstellungen > Geräte > Maus und Touchpad > Weitere Mausoptionen aus. Wählen Sie im Fenster Mauseigenschaften die Registerkarte Zeigeroptionen und dann Mausspur anzeigen aus.

  • Sie können beim Berühren des Bildschirms auch visuelles Feedback von Windows anzeigen lassen. Wählen Sie die Schaltfläche Start

    Windows-Logo-Symbol
    und dann Einstellungen > Erleichterte Bedienung > Weitere Optionen aus. Schalten Sie dann die Option Optisches Feedback beim Berühren des Bildschirms ein.

Vergrößern des Bildschirms

Die Bildschirmlupe vergrößert den Bildschirm ganz oder teilweise und verbessert dadurch die Erkennbarkeit von Wörtern und Bildern. Sie umfasst verschiedene Einstellungen, die Sie an Ihre Anforderungen anpassen können.

Um die Bildschirmlupe schnell zu öffnen, drücken Sie die Windows-Logo-Taste

Windows-Logo-Symbol
+Pluszeichen (+). Verwenden Sie bei aktiver Bildschirmlupe die Windows-Logo-Taste
Windows-Logo-Symbol
+Pluszeichen (+) oder die Windows-Logo-Taste
Windows-Logo-Symbol
+Minuszeichen (-), um das vergrößerte Fenster zu vergrößern oder zu verkleinern.

Weitere Informationen zur Bildschirmlupe finden Sie unter Verwenden der Bildschirmlupe zum Erkennen von Elementen auf dem Bildschirm.

Vorlesen des Bildschirminhalts mithilfe der Sprachausgabe

Die Sprachausgabe ist das integrierte Bildschirmleseprogramm, das Text auf dem Bildschirm laut vorliest und Ereignisse wie Benachrichtigungen oder Kalendertermine beschreibt. So kann der PC auch von sehbehinderten oder blinden Menschen genutzt werden. Um die Sprachausgabe zu starten oder zu beenden, drücken Sie die Windows-Logo-Taste

Windows-Logo-Symbol
+EINGABE.

Weitere Informationen zur Verwendung der Sprachausgabe finden Sie unter Vorlesen von Text über die Sprachausgabe.

Eigenschaften

Artikelnummer: 27928 – Letzte Überarbeitung: 13.10.2016 – Revision: 9

Feedback