26. Mai 2017 – KB4023680 (BS-Build 14393.1230)

Gilt für: Windows 10, version 1607

Verbesserungen und Korrekturen


Dieses nicht sicherheitsrelevante Update beinhaltet Qualitätsverbesserungen. Es werden allerdings keine neuen Features für das Betriebssystem eingeführt. Wichtige Änderungen:

  • Das Problem, dass benutzerdefinierte Zeichen (End User Defined Characters, EUDC) in manchen Anwendungen möglicherweise nicht angezeigt werden, wurde behoben.

Wenn Sie frühere Updates installiert haben, werden nur die neuen Korrekturen aus diesem Paket heruntergeladen und auf Ihrem Gerät installiert.

Bekannte Probleme bei diesem Update


Durch dieses Update ergab sich folgendes Problem: wenn ein iSCSI-Ziel nicht mehr verfügbar ist, führen Wiederverbindungsversuche zu Verlusten. Das Herstellen einer neuen Verbindung mit einem verfügbaren Ziel funktioniert erwartungsgemäß. Microsoft untersucht dieses Problem und wird in diesem Artikel weitere Informationen veröffentlichen, sobald diese verfügbar sind. Weitere Informationen zu diesem Problem finden Sie im nachfolgenden Abschnitt.

Beziehen dieses Updates


Das eigenständige Paket für dieses Update finden Sie auf der Microsoft Update-Katalog-Website.