Cookies in Microsoft Edge löschen

Gilt für: Microsoft EdgeWindows 10Windows 8

  • Löschen von Cookies
    • Öffnen Sie den neuen Microsoft Edge-Browser , und wählen Sie dann Einstellungen und mehr  > Einstellungen  > Datenschutz und Dienste.
    • Wählen Sie unter Browserdaten löschen die Option Zu löschendes Element auswählen.
    • Wählen Sie unter Zeitbereich einen Zeitraum aus.
    • Wählen Sie Cookies und andere Websitedaten und dann Jetzt löschen.
  • Cookies beim Schließen des Browsers löschen
    • Öffnen Sie den neuen Microsoft Edge-Browser, und wählen Sie dann Einstellungen und mehr  > Einstellungen  > Datenschutz und Dienste.
    • Wählen Sie unter Browserdaten löschen die Option Auswählen, was bei jedem Schließen des Browsers gelöscht wird.
    • Aktivieren Sie Cookies und andere Websitedaten.
  • Cookies anzeigen
    • Öffnen Sie Microsoft Edge, und wählen Sie dann Einstellungen und mehr  > Einstellungen  >  Websiteberechtigungen.
    • Wählen Sie Cookies und Websitedaten. Hier können Sie bestimmte Kontrolloptionen für Cookies festlegen.
    • Wählen Sie Alle Cookies und Standortdaten anzeigen, um alle auf Ihrem Gerät gespeicherten Cookies anzuzeigen.
  • Hinweis: Dieses Thema bezieht sich auf den neuen Microsoft Edge-Browser . Hier finden Sie Hilfe für die Vorgänger-Version von Microsoft Edge .