Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Sie können keine Updates herunterladen, wenn Sie von einem Windows XP-basierten Computer, der durch eine Firewall geschützt ist oder einen Proxyserver verwendet, auf die Windows Update-Website zugreifen.

Der Support für Windows XP wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Problembeschreibung
Wenn Sie von einem Microsoft Windows XP-basierten Computer, der durch eine Firewall geschützt ist oder einen Proxyserver verwendet, auf die Windows Update-Website zugreifen, können Sie keine Updates herunterladen. Zudem wird möglicherweise in der oberen rechten Ecke der Webseite eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt:
[Fehlernummer: 0x80244017]
[Fehlernummer: 0x80244018]
[Fehlernummer: 0x80244019]
[Fehlernummer: 0x8024401B]
[Fehlernummer: 0x80244021]
Hinweis Die können die Datei "Windowsupdate.log" anzeigen, um zu überprüfen, ob in Windows Update oder "Automatisches Update" ein Fehler aufgetreten ist. Standardmäßig werden in der Datei "Windowsupdate.log" Meldungen protokolliert. Diese Protokolldatei befindet sich im Ordner "%Windir%" Der Ordner "%Windir%" ist der Ordner, in dem Microsoft Windows auf dem Computer installiert wurde.
Ursache
Windows XP kommuniziert unter Verwendung der Microsoft Windows HTTP-Dienste (WinHTTP) mit der Windows Update-Website. Windows XP nutzt auch den Intelligenten Hintergrundübertragungsdienst (BITS) zum Herunterladen von Updates. Die im Abschnitt "Problembeschreibung" aufgeführten Fehlermeldungen, weisen auf Folgendes hin:
  • Der Client konnte den Proxyserver oder die Firewall finden.
  • Der Client empfing eine Fehlermeldung.
  • Dem Client wurde der Zugriff auf die Windows Update-Website verweigert.
Lösung
Um dieses Problem zu beheben, stellen Sie sicher, dass der Proxyserver bzw. die Firewall für den anonymen Zugriff auf die Windows Update-Website konfiguriert wurde. Geben Sie die folgenden Adressen an, wenn Sie den Zielsatz bzw. URL-Satz für Windows Update erstellen:
  • http://download.windowsupdate.com
  • https://*.update.microsoft.com
  • http://*.update.microsoft.com
  • http://update.microsoft.com
  • http://*.windowsupdate.com
  • http://download.microsoft.com
  • http://update.microsoft.com
  • http://ntservicepack.microsoft.com
  • http://wustat.windows.com
  • https://update.microsoft.com
  • http://*.download.windowsupdate.com
  • http://*.update.microsoft.com
  • https://*.update.microsoft.com
Hinweis Informationen dazu, wie der Proxyserver bzw. die Firewall für anonyme Zugriffe konfiguriert wird, finden Sie in der Dokumentation des Proxyservers bzw. der Firewall.

Weitere Informationen dazu, wie Sie ISA Server für anonyme Zugriffe konfigurieren können, finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
885819 Es treten Probleme auf, wenn Sie über einen Server mit ISA Server auf die Windows Update Version 5-Website zugreifen.
Abhilfe
Administratoren können dieses Problem umgehen, indem Sie eine der folgenden Methoden zum Installieren von Windows Updates verwenden:
Weitere Informationen
Wenn der Proxyserver oder die Firewall bereits für den anonymen Zugriff konfiguriert wurde, können Sie mit dem Dienstprogramm "Netcap.exe" (Netzwerkmonitor-Aufzeichnung) Informationen über die tatsächliche Ursache der im Abschnitt "Problembeschreibung" aufgeführten Fehlermeldungen sammeln. Damit das Dienstprogramm "Netcap.exe" die tatsächliche Ursache der Fehlermeldungen anzeigen kann, muss es ausgeführt werden, während Sie auf die Windows Update-Website zugreifen.Weitere Informationen zum Programm Netzwerkmonitor-Aufzeichnung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
310875 Beschreibung des Programms Netzwerkmonitor-Aufzeichnung
SMS
Eigenschaften

Artikelnummer: 896226 – Letzte Überarbeitung: 03/29/2013 18:57:00 – Revision: 9.0

  • Microsoft Windows Update
  • Microsoft Windows XP Professional
  • Microsoft Windows XP Home Edition
  • Microsoft Update
  • kbtshoot KB896226
Feedback