DerSupport- und Wiederherstellungs-Assistent von Microsoft wird durch Tests durchgeführt, um herauszufinden, was falsch ist. Außerdem bietet es die beste Lösung für das ermittelte Problem. Gegenwärtig können Probleme von Office, Microsoft 365 oder Outlook behoben werden. Wenn der Support- und Wiederherstellungs-Assistent ein Problem nicht beheben kann, schlägt er weitere Vorgehensweisen vor und hilft Ihnen dabei, sich mit dem Microsoft-Support in Verbindung zu setzen.

Hinweis:  Support- und Wiederherstellungs-Assistent von Microsoft Szenarien können jetzt mit einer Befehlszeilenversion ausgeführt werden. Wenn Sie ein Unternehmenskunde sind, gehen Sie bitte zur Befehlszeilenversion des Microsoft-Support- und Wiederherstellungs-Assistenten, um weitere Informationen zu erhalten.

Nachstehend sind einige der häufig auftretenden Probleme aufgeführt, mit denen unsere Benutzer konfrontiert sind. Um eines der unten aufgeführten Probleme zu beheben, klicken Sie einfach auf die empfohlene Lösung für das zugehörige Problem, um zu beginnen. Über den Link gelangen Sie direkt zur Lösung in der Anwendung „Microsoft Support- und Wiederherstellungs-Assistent“.

Szenario

Beschreibung

Empfohlene Lösung

Deinstallieren von Office

Behebt Probleme mit der Deinstallation von Office.

Deinstallieren wir Office

Office einrichten

Installiert Office, damit es aktiviert und verwendet werden kann.

Lassen Sie uns Ihr Office einrichten

Office aktivieren

Bietet Unterstützung bei der Aktivierung des aktuell installierten Office.

Lassen Sie uns Ihr Office aktivieren

Probleme mit der Office-Anmeldung

Führt die Problembehandlung durch, um beim Lösen der Office-Anmeldung zu helfen

Beheben von Office-Anmeldeproblemen

Erweiterte Diagnose (Office)

Office scannen, um festzustellen, ob es korrekt installiert ist - Normaler robuster Office-Inventarscan

Office scannen – ROI normaler Scan

Erweiterte Diagnose (Office)

Scannen Sie Office, um zu sehen, ob es richtig installiert ist – Vollständiger robuster Office-Bestandsscan

Office scannen – ROI vollständiger Scan

Szenario

Beschreibung

Empfohlene Lösung

Einrichten Microsoft 365 E-Mail in Outlook

Einrichtung Microsoft 365 E-Mail in Outlook

Richten wir Ihr Outlook-Profil ein

Outlook lässt sich nicht starten.

Diese Lösung hilft bei Problemen, wenn Outlook nicht gestartet werden kann

Problembehandlung: Outlook startet nicht

Outlook fragt weiterhin nach meinem Kennwort.

Diese Lösung behebt Probleme mit der Outlook-Kennwortauthentifizierung

Beheben von Outlook-Kennwortproblemen

Outlook sagt immer "Verbindungsversuch..." oder "Verbindung trennen"

Behebt zeitweilig auftretende Verbindungsprobleme

Beheben von Outlook-Verbindungsproblemen

Erweiterte Diagnose (Outlook)

Erstellt einen detaillierten Bericht meiner Outlook-, Office-, Windows- und Postfachkonfiguration

Erstellen eines detaillierten Outlook-Diagnoseberichts

Erweiterte Diagnose (Outlook)

Erstellt einen detaillierten Scan meines Outlook-Kalenders, um Probleme zu identifizieren und zu beheben

Suchen von Outlook-Kalenderproblemen

Szenario

Beschreibung

Empfohlene Lösung

Add-In für Teams-Besprechungen für Outlook hinzufügen

Hilft bei der Behebung des Problems, bei dem das Add-In für Teambesprechungen fehlt oder nicht geladen ist, wodurch Sie daran gehindert werden, Teambesprechungen aus Outlook zu erstellen.

Beheben von Problemen mit Teams-Besprechungs-Add-Ins

Probleme mit der Anwesenheit von Teams-Benutzern in Outlook

Behebt ein Problem, wenn Anwesenheitsinformationen von Teams-Benutzern in Outlook falsch angezeigt werden.

Korrigieren von Anwesenheitsinformationen für Teams-Benutzer

Anmeldung bei Teams-Anwendung nicht möglich

Führt eine Problembehandlung durch, um bei der Lösung von Problemen bei der Teams-Anmeldung zu unterstützen.

Beheben von Problemen mit der Teamanmeldung

InstallierungSupport- und Wiederherstellungs-Assistent von Microsoft

Führen Sie zum Support- und Wiederherstellungs-AssistentHerunterladen die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie unten auf die Schaltfläche, um Support- und Wiederherstellungs-Assistent herunterzuladen.

    Herunterladen

    Hinweis: Durch das Herunterladen dieser App stimmen Sie den Bedingungen des Microsoft-Dienstleistungsvertrags und der Datenschutzerklärung zu

  2. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die für Ihren Support- und Wiederherstellungs-Assistent Browser herunterzuladen und zu öffnen.

    Tipp: Das Herunterladen und Installieren des Tools kann ein paar Minuten dauern.

    Microsoft Edge oder Chrome

    • Klicken Sie in der unteren linken oder oberen rechten Ecke mit der rechten Maustaste auf SaraSetup.exe > Öffnen.

    Microsoft Edge (älter) oder Internet Explorer

    • Wählen Sie unten im Browserfenster Ausführen aus, um SaraSetup.exe zu starten.

    Firefox

    • In the pop-up window, select Save File and then from the upper-right browser window, select the downloads arrow > SaraSetup.exe.

  3. Lesen Sie den Microsoft-Servicevertrag und wählen Sie dann Ich stimme zu aus.

  4. Wählen Sie die App aus, mit der Sie Probleme haben, und klicken Sie auf Weiter.

  5. Wählen Sie das Problem aus der Liste aus und klicken Sie auf Weiter.

  6. Folgen Sie den Anweisungen das der Support- und Wiederherstellungs-Assistent vorgibt.

Häufig gestellte Fragen

Die folgenden Betriebssysteme werden unterstützt:

  • Windows 11

  • Windows 10

  • Windows 8 und Windows 8.1

  • Windows 7

Outlook kann in einer der folgenden Office-Versionen überprüft werden:

  • Microsoft 365 (2019, 2016 oder 2013, 32-Bit oder 64-Bit)

  • Microsoft Office 2019 (32- oder 64-Bit; Klick-und-Los oder MSI-Installationen)

  • Microsoft Office 2016 (32- oder 64-Bit; Klick-und-Los oder MSI-Installationen)

  • Microsoft Office 2013 (32- oder 64-Bit; Klick-und-Los oder MSI-Installationen)

  • Microsoft Office 2010 (32- oder 64-Bit)

Wenn Sie eine Edition von Windows 7 verwenden, muss auch .NET Framework 4.5 installiert sein. Windows 8 und die neueren Versionen von Windows umfassen mindestens .NET Framework 4.5.

Die Support- und Wiederherstellungs-Assistent bietet die beste Lösung für diese erkannten Probleme:

Office

Ich erhalte eine Fehlermeldung bei der Installation von Office.

Ich kann Office nicht aktivieren.

Ich muss Office deinstallieren.

Outlook

Outlook lässt sich nicht starten.

Ich kann meine Microsoft 365-E-Mails nicht in Outlook einrichten.

Outlook fragt weiterhin nach meinem Kennwort.

Outlook zeigt weiterhin „Verbindung wird hergestellt …“ oder „Getrennt“ an.

Freigegebene Postfächer oder freigegebene Kalender funktionieren nicht.

Ich habe Probleme mit meinem Kalender.

Outlook reagiert nicht mehr.

Outlook stürzt immer wieder ab.

Ich kann keine E-Mail-Nachrichten senden, empfangen oder suchen.

OneDrive for Business

Ich kann meine Dateien nicht mit OneDrive synchronisieren.

Ich kann OneDrive nicht installieren.

Andere Office-Apps

Ich kann mich bei Skype for Business nicht anmelden.

Ich erhalte keine E-Mails auf meinem Smartphone.

Ich habe Probleme beim Öffnen von oder Anmelden bei Outlook im Web.

Ich kann Dynamics 365 für Outlook nicht aktivieren, installieren und keine Verbindung damit herstellen.

Die Option "Teams-Besprechung" wird nicht angezeigt, oder das Add-In "Team-Besprechung" wird nicht in Outlook geladen.

Es gibt weitere Szenarios für Outlook im Web, Outlook für Mac und Mobilgeräte sowie für die erweiterte Diagnose für Exchange Online und Outlook.

Das Support- und Wiederherstellungs-Assistent bietet automatisierte Fixes für viele der von ihm erkannten Probleme. Wenn Sie sich dafür entscheiden, einen automatisierten Fix durchzuführen, werden die von diesem Fix ausgeführten Wiederherstellungsaktionen in die von Support- und Wiederherstellungs-Assistent erstellte Protokolldatei eingeführt. Bitte führen Sie folgende Schritte aus, um diese Protokolldatei und die während eines Szenarios ausgeführten Wiederherstellungsaktionen anzuzeigen.

  1. Aktivieren Sie auf dem letzten Bildschirm des Szenarios das Kontrollkästchen Protokolldateiordner öffnen , nachdem Sie auf Senden geklickt haben, die Umfrage abschließen und dann Senden auswählen .

    Microsoft Support- und Wiederherstellungs-Assistent-Fenster fragt – <User>, hat dies das Problem gelöst?

  2. Öffnen Sie im Popupfenster die zuletzt erstellte Protokolldatei.

    Windows Explorer-Fenster mit README.txt-Datei ausgewählt.

  3. Die Protokolldatei nach „Wiederherstellung“ durchsuchen.
    Ein Bild der Microsoft Support- und Wiederherstellungs-Assistent-Protokolldatei. Das Wort „Wiederherstellung“ ist hervorgehoben.

  4. Wiederholen Sie die Suche nach „Wiederherstellung“, bis Sie das Ende der Protokolldatei erreicht haben.

    Ein Bild der Microsoft Support- und Wiederherstellungs-Assistent-Read me-Datei, die im Editor geöffnet ist.

    Hinweis: Die README.txt-Datei beinhaltet einen Link zu diesem Artikel.

Nein. Die folgenden Problembehandlungsszenarien in der App können ohne Microsoft-Konto oder mit dem Geschäfts-oder Schulkonto ausgeführt werden, das Sie mit Office verwenden:

  • Deinstallieren von Office

  • Einrichten von Office

  • Aktivieren von Office

  • Erweiterte Diagnosen für Outlook

Ja. Wenn Sie Administrator sind und den Support- und Wiederherstellungs-Assistent nicht vom standardmäßigen Internetspeicherort, sondern von einem freigegebenen Speicherort in einem Netzwerk aus installieren und starten möchten, verwenden Sie nicht den Downloadlink in diesem Artikel. Befolgen Sie stattdessen die Schritte in diesem Artikel auf docs.microsoft.com: So installieren und warten Sie Microsoft Support and Recovery Assistant (SaRA) von einer Netzwerkfreigabe.

Ja. Wir haben jetzt die Möglichkeit, Support- und Wiederherstellungs-Assistent Szenarien über eine Befehlszeile auszuführen. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel auf docs.microsoft.com: Command-line version of the Microsoft Support and Recovery Assistant .

Es tut uns leid, aber es gibt keine Version von Support- und Wiederherstellungs-Assistent, die auf einem Mac installiert werden kann. Allerdings kann das Outlook für Mac in der App kann einige Probleme behandeln, die auf Ihrem Mac auftreten, auch wenn App auf einem Windows-PC installiert ist.

Ja. Sie benötigen eine Internetverbindung, um Support- und Wiederherstellungs-Assistent herunterzuladen, zu installieren und zu verwenden.

Gehen Sie wie folgt vor, um die App von Ihrem Computer zu deinstallieren:

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung.

  2. Klicken Sie auf „Programm deinstallieren“.

  3. Suchen Sie den Microsoft-Support- und Wiederherstellungs-Assistenten und wählen Sie ihn aus .

  4. Klicken Sie auf Deinstallieren/Ändern .

  5. Wählen Sie Anwendung von diesem Computer entfernen aus und klicken Sie dann auf OK .

Wenn Sie an das Ende eines Szenarios in der App gelangen, werden Sie auf dem Bildschirm gefragt, ob wir Ihr Problem behoben haben. Wählen Sie eine der drei obersten Optionen aus, damit die restlichen Fragen auf dem Bildschirm angezeigt werden. Sie können Ihr Feedback in das Feld unten am Bildschirm eingeben.

Wenn Sie das ausführen, um ein bestimmtes Support- und Wiederherstellungs-Assistent Problem zu identifizieren oder zu diagnostizieren, zeichnet das Tool anonyme Informationen (Telemetrie) zu den Aktionen und Analysen auf, die vom Tool ausgeführt werden, wenn ein Szenario ausgeführt wird. Microsoft verwendet die Telemetriedaten, um das Kundenerfahrung zu verbessern und den Zustand der Anwendung zu überwachen. Die Menge der gesammelten Telemetriedaten unterscheidet sich je nach Szenario.

Eine Kopie der Telemetrieinformationen wird in einer lokalen Protokolldatei gespeichert, die von erstellt wird Support- und Wiederherstellungs-Assistent. Folgen Sie diesen Schritten, um die Protokolldatei anzuzeigen:

  1. Telemetriedaten werden gesammelt und in den Ordner uploadlogs auf der lokalen Festplatte hochgeladen ( C: ). Wählen Sie dazu eine der folgenden Methoden aus, um auf diesen Ordner zuzugreifen:

    • Öffnen Sie das Fenster Befehl ausführen ( Windows-Logo-Taste + R ,) und führen Sie den Befehl %localappdata%\saralogs\uploadlogs wie folgt aus:

      Screenshot

    • Geben Sie im Datei-Explorer C:\Users\<Benutzername>\AppData\Local\saralogs\uploadlogs ein und drücken Sie wie folgt die Eingabetaste:

      Protokollspeicherort

      Hinweis:  <UserName> ist der Name Ihres Windows-Profils im System.

  2. Um die Informationen zu einer Protokolldatei anzuzeigen, doppelklicken und öffnen Sie die Datei. Für jedes Szenario wird eine separate Protokolldatei erstellt und im Format SaraTelemetry_<DataTime>.log hochgeladen.

    Protokolldateien

Die Protokolldateien enthalten umfassende Informationen wie SessionID, TimeStamp und Office-Anwendungen auf dem betroffenen System. Die gesammelten Informationen sind vollständig anonym und werden in keiner Form auf Sie zurückgeführt. Im Folgenden werden einige Felder definiert, die als Teil der Telemetriedaten erfasst werden:

  • Benutzer-GUID: Eine zufällige GUID, die in den SaRA-Einstellungen gespeichert Support- und Wiederherstellungs-Assistent ist. Sie kann verwendet werden, um Nutzungstrends der Office-Anwendung zu identifizieren und gleichzeitig die Daten anonym zu halten.

  • Client-Start-ID: Eine zufällige GUID, die generiert wird, wenn die Anwendung ausgeführt wird.

  • Mandanten-ID: Repräsentiert die Office 365 Mandanten-Informationen über die Organisation, die mit dieser ID verbunden ist.

Protokollbeispiel

Wenn Sie ein Szenario Support- und Wiederherstellungs-Assistentim  ausführen, werden möglicherweise einige Protokolldateien erstellt und Sie erhalten die Möglichkeit, diese Dateien an Microsoft zu senden. Sie sollten Protokolldateien nur dann an Microsoft senden, wenn Sie mit dem Support- und Wiederherstellungs-Assistent Microsoft-Support zusammenarbeiten und die Protokolldateien überprüft werden müssen.

Die folgende Abbildung zeigt einen Beispielbildschirm, auf dem Protokolldateien während eines Szenarios gesammelt werden und Optionen zum Anzeigen der Protokolldateien und zum Senden der Protokolle an Microsoft verfügbar sind. Hinweis: Wenn Sie nicht beim  angemeldet sind, Support- und Wiederherstellungs-Assistent wenn Sie auf Senden klicken, werden Sie aufgefordert, sich anzumelden. Wenn Sie sich nicht anmelden können, werden Ihre Protokolldateien nicht an Microsoft gesendet.

Um mehr darüber zu erfahren, welche Protokolldateien von erstellt werden Support- und Wiederherstellungs-Assistent, suchen Sie in der Tabelle unten in der Spalte „Szenario“ nach Ihrem Szenario und sehen Sie sich die relevanten Informationen in derselben Zeile an. Die nachstehende Tabelle enthält Informationen wie den Szenariotyp, die Datenquelle der Datensammlung, den Datensammlungspfad und Datensammlungsdateien. Der Protokoll-Zielverzeichnispfad, über den diese Daten gespeichert werden und über den darauf zugegriffen wird, lautet %localappdata%\SaRALogs\UploadLogs.

Diagnose

Datensammlungsquelle

Datensammlungspfad

Datensammlungsdateien

Zusätzliche Dateninformationen

CRM Online-Konfiguration

EventLogs

Anwendung

MsiInstallerEvents.log  (MSIInstaller)

EventLogs

Anwendung

MSCRMAddinEvents.log  (MSCRMAddin)

EventLogs

Anwendung

OutlookEvents.log  (Outlook)

Registrierung

CurrentUser\SOFTWARE\Microsoft\MSCRMClient

MSCRMClient_HKCU.reg.log

Registrierung

LocalMachine\SOFTWARE\Microsoft\MSCRMClient

MSCRMClient_HKLM.reg.log

FilePath

crm{MajorversionMinorversion}clientconfig.log

FilePath

crm{MajorversionMinorversion}clientmsi.log

FilePath

crmsetup.log

FilePath

ConfigUsingSaRA.log

Office-Aktivierung

EventLogs

Anwendung

(MsiInstaller), {randomGUID}.log

EventLogs

Anwendung

EventCode=2011 (Microsoft Office), {randomGUID}.log

EventLogs

LogFile='OAlerts'

(Microsoft Office Alerts), {randomGUID}.log

Registrierung

LocalMachine\SOFTWARE\Microsoft\Office\15.0\ClickToRun\Configuration

{randomGUID}.log

Registrierung

LocalMachine\SOFTWARE\Microsoft\OfficeSoftwareProtectionPlatform

Registrierung

LocalMachine\SOFTWARE\Microsoft\Office\15.0\ClickToRun\Configuration

Registrierung

LocalMachine\SOFTWARE\Microsoft\Office\15.0\ClickToRun\propertyBag

Registrierung

LocalMachine\SOFTWARE\Microsoft\Office\15.0\Common\Licensing

Registrierung

CurrentUser\Software\Microsoft\Office\15.0\Common\Licensing

Registrierung

CurrentUser\Software\Microsoft\Office\15.0\Common\Licensing\OlsToken

Registrierung

CurrentUser\Software\Microsoft\Office\15.0\Common\General\

Registrierung

CurrentUser\Software\Microsoft\Office\15.0\Registration\

Registrierung

CurrentUser\Software\Microsoft\Office\15.0\Registration\{Environment.MachineName}

Registrierung

{GetCurrentUserSid()}\Software\Microsoft\Office\15.0\Registration\{Environment.MachineName}

FilePath

%CommonApplicationData%\Microsoft\Office\Heartbeat\

HeartbeatCache.xml

AllProductKeyStatus

{randomGUID}.log

InstalledProductKeyStatus

{randomGUID}.log

FilePath

%windows%\%temp% where fileName.EndsWith(".log") und (fileName.Contains(Environment.MachineName) oder fileName.Contains("c2rintegrator") oder fileName.Contains("firefly")

{randomGUID}.log

Office-Setup

FilePath

%LocalAppData%\Temp

{Environment.MachineName}-*-*.log oder Dateien beginnend mit "officec2rclient.exe" ohne Unterscheidung Groß-/Kleinschreibung

FilePath

%Windir%\Temp

{Environment.MachineName}-*-*.log oder Dateien beginnend mit "officec2rclient.exe" ohne Unterscheidung Groß-/Kleinschreibung

Office-Aktivierung

_dlicenseinfo.txt

_InstallDump.txt

_licenseDiag.err

_systemInfo.txt

_taskListPost.txt

_taskListPre.txt

aria-debug-18704.log

FilePath

%localappdata%\temp\{randomGUID}

"OfficeActivationLogs.zip" und * aus dem Ordner "Temp"

Schlüssel: wo * = alle Dateien

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\ClickToRun\Configuration

C2R_Config

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\ClickToRun\Configuration\15.0

C2R_Config_15

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\ClickToRun\Configuration\16.0

C2R_Config_16

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\ClickToRun\ProductReleaseIDs

C2R_ProductReleaseID

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\OfficeSoftwareProtectionPlatform

OfficeSoftwareProtectionPlatform

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\15.0\ClickToRun\Configuration

C2R_15_Config

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\15.0\ClickToRun\propertyBag

C2R_15_ProductBag

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\15.0\Common\Licensing

C2R_15_Licensing

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\OfficeSoftwareProtectionPlatform

OfficeSoftwareProtectionPlatform

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Office\15.0\ClickToRun\Configuration

Wow6432Node_15_Config

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Office\15.0\ClickToRun\propertyBag

Wow6432Node_15_propertybag

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Office\15.0\Common\Licensing

Wow6432Node_15_Licensing

Registrierung

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\15.0\Common\Licensing

HKCU_15_Licensing

Registrierung

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\15.0\Common\Licensing\OlsToken

HKCU_15_OlsToken

Registrierung

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\15.0\Common\General\

HKCU_15_General

Registrierung

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\15.0\Registration\

HKCU_15_Registration

Registrierung

HKEY_CURRENT_USER\Software\Wow6432Node\Microsoft\Office\15.0\Common\Licensing

HKCU_Wow6432Node_15_Licensing

Registrierung

HKEY_CURRENT_USER\Software\Wow6432Node\Microsoft\Office\15.0\Common\Licensing\OlsToken

HKCU_Wow6432Node_15_OlsToken

Registrierung

HKEY_CURRENT_USER\Software\Wow6432Node\Microsoft\Office\15.0\Common\General\

HKCU_Wow6432Node_15_General

Registrierung

HKEY_CURRENT_USER\Software\Wow6432Node\Microsoft\Office\15.0\Registration\

HKCU_Wow6432Node_15_Registration

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\16.0\ClickToRun\Configuration

C2R_16_Config

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\16.0\ClickToRun\propertyBag

C2R_16_ProductBag

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\16.0\Common\Licensing

C2R_16_Licensing

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Office\16.0\ClickToRun\Configuration

Wow6432Node_16_Config

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Office\16.0\ClickToRun\Configuration

Wow6432Node_16_propertybag

Registrierung

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Office\16.0\Common\Licensing

Wow6432Node_16_Licensing

Registrierung

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Common\Licensing

HKCU_16_Licensing

Registrierung

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Common\Licensing\OlsToken

HKCU_16_OlsToken

Registrierung

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Common\General\

HKCU_16_General

Registrierung

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Registration

HKCU_16_Registration

Registrierung

HKEY_CURRENT_USER\Software\Wow6432Node\Microsoft\Office\16.0\Common\Licensing

HKCU_Wow6432Node_16_Licensing

Registrierung

HKEY_CURRENT_USER\Software\Wow6432Node\Microsoft\Office\16.0\Common\Licensing\OlsToken

HKCU_Wow6432Node_16_OlsToken

Registrierung

HKEY_CURRENT_USER\Software\Wow6432Node\Microsoft\Office\16.0\Common\General\

HKCU_Wow6432Node_16_General

Registrierung

HKEY_CURRENT_USER\Software\Wow6432Node\Microsoft\Office\16.0\Registration

HKCU_Wow6432Node_16_Registration

OneDrive-Problembehandlung

Registrierung

LocalMachine\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers

IconOverlay_HKLM.reg

Registrierung

LocalMachine\SOFTWARE\WOW6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers

IconOverlayWOW_HKLM.reg

Registrierung

CurrentUser\SOFTWARE\Microsoft\OneDrive

OneDrive_HKCU.reg

FilePath

%localappdata%\Microsoft\OneDrive\logs\{*Business* in any subfolders}

* und HINWEIS: mit Ausnahme von obfuscationstringmap.txt

Schlüssel: wo * = alle Dateien

FilePath

%localappdata%\Microsoft\OneDrive\Settings\{*Business* in allen Unterordnern}

healingItems.txt

FilePath

%localappdata%\Microsoft\OneDrive\setup\logs\{alle Unterordner}

* und HINWEIS: mit Ausnahme von obfuscationstringmap.txt

Schlüssel: wo * = alle Dateien

Outtlook-Szenarien

FilePath

%localappdata%\temp\Outlook Logging

für alle .etl-Datei: *.etl und {file name of binary etl file without extension}_timber.xml, {randomGUID}-HR.txt

Registrierung

Registry Hive == CurrentUser; Major version 12 and 14:
Subkey == Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows Messaging Subsystem\Profiles;
Major version 15 or greater:
Subkey == Software\Microsoft\Office\{major version}.0\Outlook\Profiles   Running Reg.exe export command

{randomGUID}_OutlookProfile.txt

Registrierung

LocalMachine\SOFTWARE\\Wow6432Node\\Microsoft\\Office\\Outlook\\Addins und Aufzählung aller System-Add-Ins CurrentUser\Software\\Microsoft\\Office\\Outlook\\Addins und Aufzählung aller aktuellen Benutzer-Add-Ins

{randomGUID}_AddIns.txt

FilePath

%localappdata%\temp\Outlook Logging

für alle .etl-Datei: *.etl und {file name of binary etl file without extension}_timber.xml, {randomGUID}-HR.txt

Outlook Expert Experience (OffCAT)

FilePath

Wenn der Benutzer authentifiziert wurde

ConfigurationDetails_{CorrelationId}.json und ConfigurationDetails_{CorrelationId}.html aus OffCatDataCollectionAction und  API_Results.{date timestamp}.log

FilePath

Wenn der Benutzer nicht authentifiziert wurde

ConfigurationDetails_{CorrelationId}.html aus OffCatDataCollectionAction und  OffCAT API_Results.{date timestamp}.log

Skype for Business-Anmeldung

FilePath

if Skype version installed == 2016  %LocalAppData%\\microsoft\Office\16.0\Lync\Tracing   else  %LocalAppData%\microsoft\Office\15.0\Lync\Tracing

Dateien an diesem Speicherort mit "SigninTelemetryLog.xml" im Namen

RoiScan Full

FilePath

%localappdata%\temp\{Random GUID}\RoiScan.vbs

if (LocalizationKey == "OfficeSignInScenario")   %localappdata%\temp\OfficeSignIn.log.zip  else  %localappdata%\temp\RoiScan.log.zip, {machinename}_Roiscan.log, {machinename}_roiscan.xml

Office VNextDiag

Dateipfad

%localappdata%\temp

vNextDiag.ps1.zip, vNextDiag_SaRA_Output.txt

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×