Es gehört der Vergangenheit an, dass Sie sich Diagramme in Excel ansehen, um dann festzustellen, dass der von Ihnen ausgewählte Diagrammtyp nicht sonderlich gut für Ihre Daten geeignet ist. Probieren Sie den Befehl Empfohlene Diagramme auf der Registerkarte Einfügen, um schnell ein Diagramm zu erstellen, das für Ihre Daten genau richtig ist.

  1. Markieren Sie die Daten, die Sie im Diagramm darstellen möchten.

    Auswählen weiterer Daten für ein Office-Diagramm

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Einfügen, und führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf Empfohlene Diagramme, und wählen Sie den gewünschten Diagrammtyp aus.

      Excel für Mac-Menübandbefehl "Empfohlene Diagramme"

      ODER

    • Klicken Sie auf einen bestimmten Diagrammtyp, und wählen Sie die gewünschte Formatvorlage aus.

      Auswählen eines anderen Diagrammtyps
  3. Klicken Sie bei ausgewähltem Diagramm auf die Registerkarte Diagrammentwurf, um eine der folgenden Aktionen auszuführen:

    • Klicken Sie auf Diagrammelement hinzufügen, um Details wie den Titel, Beschriftungen und die Legende zu ändern.

      Registerkarte "Diagrammentwurf", linke Hälfte
    • Klicken Sie auf Schnelllayout, um eine Auswahl aus vordefinierten Gruppen von Diagrammelementen zu treffen.

    • Klicken Sie auf eine der Vorschauen im Formatvorlagenkatalog, um das Layout oder das Format zu ändern.

    • Klicken Sie auf Zeile/Spalte wechseln oder Daten auswählen, um die Datenansicht zu ändern.

      Registerkarte "Diagrammentwurf", rechte Hälfte
    • Klicken Sie auf Diagrammtyp ändern, um zu einer anderen Art von Diagramm zu wechseln.

Auswählen von Daten für ein

Diagrammtypen

Formatieren

Hinzufügen von Datenreihen in Diagrammen

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×