Kanal erstellen

Microsoft Stream-Mitwirkende können Kanäle erstellen, um Videos zu kategorisieren und zu organisieren. Weitere Informationen dazu, wie Kanäle funktionieren, finden Sie unter Übersicht über Gruppen und Kanäle.

  • Ternehmen-Kanäle müssen über einen eindeutigen Namen in Ihrer Organisation verfügen

  • Gruppenkanäle müssen innerhalb einer Gruppe einen eindeutigen Namen haben.

  • Eine Beschreibung und ein kanalbild sollten hinzugefügt werden, damit Personen Ihren Kanal leichter finden und erkennen können.

  • Benutzerdefinierte kanalbilder sollten quadratisch sein. Wenn das Bild eine andere Form hat, wird es automatisch auf ein Quadrat zugeschnitten.

  1. Wechseln Sie in der Datenstrom-Navigationsleiste zu Erstellen > Erstellen eines Kanals .

  2. Geben Sie auf der Seite Kanal erstellen einen eindeutigen Namen und eine Beschreibung für den Kanal ein. Kanalnamen sind auf 30 Zeichen limitiert. Kanal Beschreibungen sind auf 2.000 Zeichen limitiert.

  3. Wählen Sie im Feld Kanalzugriff aus, ob Ihr Kanal ein ternehmen- Kanal oder ein Gruppenkanalsein soll. Wenn Sie Gruppenkanal auswählen, geben Sie die Gruppe ein, in der der Kanal enthalten sein soll.

    Hinweis: Sie können den Kanaltyp nach dem Erstellen des Kanals nicht ändern.

  4. Hinzufügen eines benutzerdefinierten Kanal Bilds , damit Ihr Kanal eindeutig aussieht

  5. Klicken Sie auf Erstellen .

Zurück zu ihren Kanälen

Nach dem Erstellen des Kanals können Sie unter meine Inhalte > Meine Kanäle auf ihre Kanäle zurückkehren.

Siehe auch

Erste Schritte

Übersicht über Gruppen und Kanäle

Berechtigungen

Hinzufügen von Videos zu Gruppen und Kanälen

Bearbeiten von Kanälen

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×