Es gibt mehrere Orte, Outlook zum Speichern von Kontakten verwendet werden. Ihre persönlichen Kontakte werden in Ordnern entweder in einer Outlook-Datendatei oder in Ihrem Exchange oder Microsoft 365 gespeichert. Organisationskontakte werden in einer globalen Adressliste gespeichert. Sie können Kontakte hinzufügen, bearbeiten oder löschen, die in Ihren persönlichen Kontaktordnern gespeichert sind. In der globalen Adressliste gespeicherte Kontakte können nicht hinzugefügt, bearbeitet oder gelöscht werden. Wenden Sie sich an Ihren Administrator, um Unterstützung bei Kontakten mit der globalen Adressliste zu erhalten.

So löschen Sie einen Kontakt aus einem Ihrer Kontaktordner:

  1. Klicken Sie im Navigationsleiste auf Personen.

    Klicken Sie auf "Personen"

  2. Wählen Sie den Kontakt aus, den Sie löschen möchten, und klicken Sie dann im Menüband auf Löschen, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Kontakt, und klicken Sie dann auf Löschen.

Löschen eines Kontakts

Siehe auch

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×