Sechs wissenswerte Infos über Benachrichtigungen

Sechs wissenswerte Infos über Benachrichtigungen

Dies ist das Wer, Was, Wo und Psst! der Benachrichtigungseinstellungen in Microsoft Teams. Besuchen Sie Verwalten von Benachrichtigungen in Teams, um weitere Details zum Anpassen Ihrer Benachrichtigungseinstellungen zu erhalten.

1. Die Benachrichtigungseinstellungen finden Sie in Ihrem Profil

Sie können auf die Benachrichtigungseinstellungen zugreifen, indem Sie Ihr Profilbild in der oberen rechten Ecke von Teams auswählen, dann Einstellungen>Benachrichtigungen.

Machen Sie einen guten Eindruck mit Ankündigungen

Video: Wie man auf die Benachrichtigungseinstellungen zugreift

2. Die Benachrichtigungssounds können aktiviert oder deaktiviert werden

Um zu wählen, ob ein Sound abgespielt werden soll, sobald eine neue Benachrichtigung empfangen wird, wählen Sie Ihr Profilbild in der oberen rechten Ecke von Teams, dann Einstellungen>Benachrichtigungen>ein- oder ausschalten.

Bild der Einstellungen für Benachrichtigungstöne in Teams

In diesem Status sind die Benachrichtigungssounds eingeschaltet.

Hinweis: Derzeit können nur Android-Mobilgeräte auswählen, welche Art von Sound für Benachrichtigungen wiedergegeben werden soll.

3. Es gibt Standardeinstellungen

Falls Sie an Ihren Teams-Benachrichtigungen nichts ändern, erhalten Sie sowohl Desktopbenachrichtigungen als auch Aktivitäts-Feed-Benachrichtigungen für @Erwähnungen, Direktnachrichten (Chat) und alle neuen Unterhaltungen und @Erwähnungen in den Kanälen und Teams, die in Ihrer Teams-Liste angezeigt werden.

All diese Standardeinstellungen können geändert werden. Lernen Sie, die richtigen Einstellungen, die Ihren Präferenzen entsprechen, auszuwählen.

4. Es gibt vier Arten der Benachrichtigung

Der Aktivitätsfeed

Sie finden ihn in der oberen linken Ecke von Teams. Hier erfahren Sie, was in Ihren Teams und Kanälen passiert.

Sehen Sie sich die verschiedenen Arten von „Aktivitäten“ an, die in Teams vorkommen. 

Bild des Orts der Aktivitätsfeeds in Teams

Dann gibt es den Chat

Dies ist der Ort, an dem Ihre Gruppen- und Einzelgespräche stattfinden. Wenn Sie mehrere Nachrichten erhalten, werden diese für Sie gezählt.

Zeigt den Ort des Chats auf der linken Seite der Team-App an

Desktopbenachrichtigungen, auch bekannt als Bannerbenachrichtigungen

Unter Windows werden diese in der unteren rechten Ecke des Bildschirms angezeigt, und dann zum Action Center weitergeleitet.

Unter Mac OS werden diese in der oberen rechten Ecke des Bildschirms angezeigt und dann ins Kontrollzentrum verschoben.

Hinweis: Falls Sie Teams im Web verwenden, werden manche Browser Benachrichtigungen nur in dem Browertab anzeigen, in dem Sie Teams ausführen. 

Windows

Bild, das zeigt, wo in Windows die Bannerbenachrichtigung eines Teams eingeblendet wird.

Mac

Bild, das zeigt, wo in Mac OS die Bannerbenachrichtigung eines Teams angezeigt wird.

E-Mail

Wenn Sie per E-Mail über den Verlauf von Teams-Unterhaltungen informiert werden möchten, können Sie den Versand von E-Mail zu verpassten Aktivitäten einstellen. Sie entscheiden, wie oft Sie diese E-Mails erhalten.

Falls Sie eine Tageszusammenfassung erhalten möchten, verwenden Sie die entsprechende Option. Sie erhalten diese E-Mail zum Anfang jedes neuen Tages.

Bild der Einstellungen für E-Mail-Benachrichtigungen in Teams und Menü, indem Sie auswählen können, wie oft eine E-Mail gesendet werden soll.

Tipp: Sie können auf verpasste Aktivitäts-e-Mails direkt aus Outlook Antworten. 

5. Auf Mobilgeräten weichen die Dinge geringfügig ab

Als erstes müssen Sie auswählen, ob Benachrichtigungen immer an Ihr Telefon gesendet werden sollen, oder nur dann, wenn ich nicht am Desktop aktiv bin. (Nach drei Minuten Inaktivität gelten Sie als abwesend.) 

Außerdem sollten Sie die Zeiten festlegen, zu denen Sie nicht gestört werden möchten. Wechseln Sie dazu zu Mehr Schaltfläche "Weitere" in der oberen linken Ecke der Mobil-App > Benachrichtigungen > ruhige Stunden. Wählen Sie dann eine bestimmte Tageszeit aus, zu der Teams Ihre Benachrichtigungen zurückhalten soll, oder wählen Sie ganze Tage aus.

Bild der Einstellungen für die Ruhezeiten in der mobilen Teams-App

6. Sie können Benachrichtigungen auch pro Kanal festlegen.

Wenn Sie einem Team hinzugefügt werden, werden die drei aktivsten Kanäle dieses Teams automatisch angezeigt. Diese Kanäle senden Ihnen Benachrichtigungen, wenn eine andere Person im Kanal @Erwähnungen verwendet. Wenn Sie auch für alle neuen Unterhaltungen und Antworten benachrichtigt werden möchten, wählen Sie weitere Optionen... > Kanal-Benachrichtigungen, oder wechseln Sie zu Benachrichtigungseinstellungen und wählen Sie unter angezeigte KanäleBearbeiten aus.

Mehr Informationen über versteckte Kanäle.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×