Verwenden einer Sprachausgabe zum Einfügen eines Links in E-Mail

Dieser Artikel richtet sich an Personen mit Seh- oder kognitiven Beeinträchtigungen, die ein Screenreader-Programm wie die Sprachausgabe von Microsoft, JAWS oder NVDA mit Produkten vonMicrosoft 365 verwenden. Dieser Artikel ist Teil des Microsoft 365-Screenreader-Support-Inhaltssatzes, in demSie weitere Informationen zur Barrierefreiheit unserer Apps finden. Allgemeine Hilfe finden Sie auf der Microsoft-Support-Startseite.

Verwenden Sie Mail für Windows 10 mit Ihrer Tastatur und einer Sprachausgabe, um einen Link von einer E-Mail zu einer Webseite oder Datei auf einem freigegebenen Laufwerk zu erstellen. Wir haben die App mit Sprachausgabe, JAWS und NVDA getestet, aber sie könnte auch mit anderen Bildschirmsprachausgaben zusammenarbeiten, sofern sie die gängigen Standards und Techniken für die Barrierefreiheit einhalten.

Hinweise: 

Einfügen eines Links

  1. Platzieren Sie beim Verfassen einer E-Mail den Cursor an der Stelle, an der Sie den Link einfügen möchten.

  2. Drücken Sie STRG+K. Das Linkfenster wird geöffnet. Der Fokus befindet sich im Textfeld "Linkadresse".

  3. Geben Sie die Webadresse der Seite ein, zu der Sie einen Link erstellen möchten, oder fügen Sie sie ein.

  4. Wenn Sie einen aussagekräftigeren Linknamen als nur die URL verwenden möchten, drücken Sie UMSCHALT+TAB, bis Sie "Anzuzeigender Text, Bearbeiten" hören, und geben Sie dann den Linktext ein.

    Hinweis: Wenn Sie ein Bild im Textkörper der E-Mail-Nachricht ausgewählt haben und eine Verknüpfung mit dem Bild herstellen, ist diese Option nicht verfügbar.

  5. Drücken Sie die EINGABETASTE, um den Link einzufügen. Der Link wird in den Nachrichtentext der E-Mail eingefügt.

Siehe auch

Verwenden einer Sprachausgabe zum Formatieren Ihrer E-Mail in Outlook-Mail

Tastenkombinationen in Outlook-Mail

Grundlegende Aufgaben mit einer Sprachausgabe in Outlook-Mail

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Microsoft 365

Verwenden einer Sprachausgabe, um Outlook-Mail zu erkunden und darin zu navigieren

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×