Die Office-Apps funktionieren mit den Barrierefreiheitseinstellungen und -funktionen der meisten Geräte. Diese Einstellungen können Ihnen dabei helfen, sie einfacher zu verwenden. So können Sie beispielsweise den Farbkontrast ändern, damit der Bildschirm leichter zu sehen ist oder das Gerät über die Tastatur anstelle einer Maus zu steuern ist und so weiter.

Die Art und Weise, wie Sie diese Einstellungen auswählen, hängt von der Art Ihres Geräts ab: Windows, Mac, iOS oder Android. Weitere Informationen zur Barrierefreiheit in Office finden Sie unter Office Accessibility Center – Ressourcen für Menschen mit Behinderungen.

Verwenden SieOffice-Apps mit den integrierten Windows 11-Barrierefreiheitsfeatures, -Einstellungen und -Tools wie sprachausgabe, Bildschirmlupe, Kontrast-Designs und vielem mehr.

Inhalt

Verwenden des Menüs "Barrierefreiheit"

InWindows 11 das Menü Barrierefreiheit viele integrierte Barrierefreiheitsfunktionen und -einstellungen zur Unterstützung von Personen mit Behinderungen. Sie finden das Menü Bedienungshilfen unter Einstellungen. Sie können Barrierefreiheitsfunktionen wie die Sprachausgabe oder die Bildschirmlupe auch über das Menü Bedienungshilfen starten.

  1. Um schnell das Menü Bedienungshilfen zu öffnen, drücken Sie Windows-Logo-Taste+U.

Verwenden der Sprachausgabe

Die Sprachausgabe ist eine inWindows 11 integrierte Bildschirmlese-App, undMicrosoft 365 Apps sind für die Sprachausgabe optimiert. Weitere Informationen zur Sprachausgabe finden Sie unter Vollständige Anleitung für die Sprachausgabe.

  1. Um die Sprachausgabe zu starten, drücken Sie STRG+Windows-Logo-Taste+EINGABETASTE.

Verwenden von Kontrast-Designs

Wenn Sie mehr Farbkontrast wünschen, um Text und Elemente auf dem Bildschirm besser zu sehen und ihre Augen zu erleichtern, können Sie ein Kontrastdesign aktivieren.

  1. Um das Menü Bedienungshilfen zu öffnen, drücken Windows-Logo-Taste+U.

  2. Wählen Sie Kontrast -Designs aus.

  3. Wählen Sie im Menü Kontrastdesigns ein geeignetes Design aus, und wählen Sie dann Übernehmen aus.

Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden von Farbe und Kontrast für die Barrierefreiheit in Microsoft 365 und Ändern des Farbkontrasts in Windows.

Vergrößern des Bildschirminhalts

Sie können Teile des Bildschirminhalts mit der Bildschirmlupe vergrößern. Sie können die Bildschirmlupe auf Vollbild oder auf einen Linsenbereich festlegen.

  • Um die Bildschirmlupe schnell zu starten, drücken Sie Windows-Logo-Taste+Pluszeichen (+).

  • Zum Vergrößern drücken Sie Windows-Logo-Taste+Pluszeichen (+). Zum Verkleinern drücken Sie Windows-Logo-Taste+Minuszeichen (-).

  • Wenn sich der Fokus auf der Bildschirmlupe befindet, können Sie die zugehörigen Einstellungen auf der Symbolleiste der Bildschirmlupe ändern. Drücken Sie die TAB-TASTE oder UMSCHALT+TAB, um auf der Symbolleiste der Bildschirmlupe zu wechseln. Um eine Option oder Optionsliste auszuwählen, drücken Sie die LEERTASTE. Um eine Option oder Optionsliste zu schließen, drücken Sie ESC.

  • Um die Bildschirmlupe zu schließen, drücken Sie die WINDOWS-LOGO-TASTE+ESC.

Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden der Bildschirmlupe, damit Dinge auf dem Bildschirm leichter zu erkennen sind.

Ändern des Schriftgrads

Sie können die Größe von Text auf dem Bildschirm ändern, ohne die Bildschirmauflösung anzupassen.

  1. Um das Menü Bedienungshilfen zu öffnen, drücken Windows-Logo-Taste+U.

  2. Wählen Sie Textgröße aus.

  3. Verschieben Sie den Schieberegler Textgröße nach rechts, um die Größe anzupassen, und wählen Sie übernehmen aus.

Weitere Informationen finden Sie unter Windows besser erkennen

Ändern der Größe oder Farbe des Mauszeigers

Sie können die Größe und die Farbe des Mauszeigers ändern und so die Nutzung der Maus vereinfachen.

  1. Um das Menü Bedienungshilfen zu öffnen, drücken Windows-Logo-Taste+U.

  2. Wählen Sie Mauszeiger und Fingerbewegung aus.

  3. Bewegen Sie den Schieberegler Größe nach rechts, um die Größe des Mauszeigers anzupassen.

  4. Wählen Sie zum Ändern der Zeigerfarbe unter Mauszeigerformat eine Option aus, um die Farbe des Mauszeigers in Weiß, Schwarz, Umgekehrt oder eine der hell empfohlenen Farben zu ändern. Um die Zeigerfarbe anzupassen, wählen Sie Andere Farbe auswählen aus.

Weitere Informationen finden Sie unter Erleichtern der Verwendung von Maus, Tastatur und anderen Eingabegeräten

Verwenden Cortana

Verwenden Cortana, Ihren virtuellen sprachgesteuerten Assistenten, um grundlegende Aufgaben auszuführen. Weitere Informationen zu Cortana und deren Einrichtung finden Sie unter Was ist Cortana? Cortana ist nur in bestimmten Ländern und Regionen verfügbar.

Hinweis: Wenn Sie Cortana inWindows 11 verwenden möchten, müssen Sie es möglicherweise zuerst aktivieren und sich zuerst bei Ihrem Microsoft anmelden.

Verwenden Windows Spracherkennung

Sie müssen die Spracherkennung bei der ersten Verwendung einrichten.

  1. Um das Menü Bedienungshilfen zu öffnen, drücken Windows-Logo-Taste+U.

  2. Wählen Sie Sprache aus.

  3. Aktivieren Sie den Windows Spracherkennung , und folgen Sie dann den Anweisungen des Assistenten.

  4. Nachdem Sie die Einrichtung abgeschlossen haben, können Sie in einem Lernprogramm die Sprachbefehle kennenlernen und den PC an Ihre Stimme gewöhnen, um sie zu erkennen.

Weitere Informationen zu Den Spracherkennungsbefehlen finden Sie unter Verwenden der Spracherkennung in Windows und Windows Spracherkennungsbefehlen.

Siehe auch

Verwenden einer Bildschirmausgabe mit Office Apps

Tastenkombinationen in Office

Bedienungshilfen in Windows

Verwenden Sie dieOffice-Apps mit den integriertenWindows 10-Barrierefreiheitsfeatures, -Einstellungen und -Tools, z. B. Sprachausgabe, Bildschirmlupe, hohe Kontrastfarben und vieles mehr.

Inhalt

Verwenden des Menüs "Erleichterte Bedienung"

InWindows 10 das Menü Erleichterte Bedienung viele integrierte Barrierefreiheitsfunktionen und -einstellungen für Menschen mit Behinderungen. Das Menü Erleichterte Bedienung finden Sieunter Einstellungen. Sie können Barrierefreiheitsfunktionen wie die Sprachausgabe oder die Bildschirmlupe auch in den Einstellungen für erleichterte Bedienung starten.

  1. Um das Menü Erleichterte Bedienung schnell zu öffnen, drücken Sie Windows-Logo-Taste+U, oder geben Sie Erleichterte Bedienung in das Suchfeld ein.

Verwenden der Sprachausgabe

Die Sprachausgabe ist eine in Windows 10 integrierte Bildschirmlese-App, undMicrosoft 365 Apps sind für die Sprachausgabe optimiert. Weitere Informationen zur Sprachausgabe finden Sie unter Vollständige Anleitung für die Sprachausgabe.

  1. Um die Sprachausgabe zu starten, drücken Sie STRG+Windows-Logo-Taste+EINGABETASTE.

Verwenden einer Farbe mit hohem Kontrast

Wenn Sie einen höheren Farbkontrast benötigen, um Text und Elemente auf dem Bildschirm besser sehen zu können und die Augen zu entlasten, können Sie den Modus für hohen Kontrast aktivieren.

  1. Um das Menü Erleichterte Bedienung zu öffnen, drücken Sie Windows-Logo-Taste+U.

  2. Wählen Sie Hoher Kontrast aus.

  3. Um den Modus für hohen Kontrast zu aktivieren, aktivieren Sie den Schalter Hoher Kontrast aktivieren. Windows möglicherweise ein paar Sekunden lang den Bildschirm "Bitte warten", bevor sich die Farben auf dem Bildschirm ändern.

  4. Wählen Sie im Dropdownmenü Design auswählen das design aus, das für Sie am besten funktioniert.

Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden von Farbe und Kontrast für die Barrierefreiheit in Microsoft 365 und Ändern des Farbkontrasts in Windows.

Vergrößern des Bildschirminhalts

Sie können Teile des Bildschirminhalts mit der Bildschirmlupe vergrößern. Sie können die Bildschirmlupe auf Vollbild oder auf einen Linsenbereich festlegen.

  • Um die Bildschirmlupe schnell zu starten, drücken Sie Windows-Logo-Taste+Pluszeichen (+).

  • Zum Vergrößern drücken Sie Windows-Logo-Taste+Pluszeichen (+). Zum Verkleinern drücken Sie Windows-Logo-Taste+Minuszeichen (-).

  • Wenn sich der Fokus auf der Bildschirmlupe befindet, können Sie die zugehörigen Einstellungen auf der Symbolleiste der Bildschirmlupe ändern. Drücken Sie die TAB-TASTE oder UMSCHALT+TAB, um auf der Symbolleiste der Bildschirmlupe zu wechseln. Um eine Option oder Optionsliste auszuwählen, drücken Sie die LEERTASTE. Um eine Option oder Optionsliste zu schließen, drücken Sie ESC.

  • Um die Bildschirmlupe zu schließen, drücken Sie die WINDOWS-LOGO-TASTE+ESC.

Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden der Bildschirmlupe, damit Dinge auf dem Bildschirm leichter zu erkennen sind.

Ändern des Schriftgrads

Sie können die Größe von Text auf dem Bildschirm ändern, ohne die Bildschirmauflösung anzupassen.

  1. Um das Menü Erleichterte Bedienung zu öffnen, drücken Sie Windows-Logo-Taste+U.

  2. Verschieben Sie den Schieberegler Text vergrößern nach rechts, um die Größe anzupassen, und wählen Sie dann Übernehmen aus.

  3. Wählen Sie im Menü Größe von Apps und Text im Hauptanzeigemenü ändern die Option aus, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Weitere Informationen finden Sie unter Windows besser erkennen

Ändern der Größe und Farbe des Mauszeigers

Sie können die Größe und die Farbe des Mauszeigers ändern und so die Nutzung der Maus vereinfachen.

  1. Um das Menü Erleichterte Bedienung zu öffnen, drücken Sie Windows-Logo-Taste+U.

  2. Wählen Sie Mauszeiger aus.

  3. Verschieben Sie den Schieberegler Zeigergröße ändern nach rechts, um die Größe anzupassen.

  4. Wählen Sie unter Zeigerfarbe ändern die Option aus, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Weitere Informationen finden Sie unter Erleichtern der Verwendung von Maus, Tastatur und anderen Eingabegeräten

Verwenden Cortana

Verwenden Cortana, Ihren virtuellen sprachgesteuerten Assistenten, um grundlegende Aufgaben auszuführen. Weitere Informationen zu Cortana und deren Einrichtung finden Sie unter Was ist Cortana? Cortana ist nur in bestimmten Ländern und Regionen verfügbar.

Tipp: Wenn Sie die Cortana zum ersten Mal mit Sprache verwenden, bittet sie um Erlaubnis, Ihnen ein paar Fragen zu stellen, um zu verstehen, was für Sie wichtig ist. Wenn Sie damit in Ordnung sind, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Annehmen" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Wenn Sie die Fragen nicht beantworten möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Nein danke" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Verwenden Windows Spracherkennung

Sie müssen die Spracherkennung bei der ersten Verwendung einrichten.

  1. Um das Menü Erleichterte Bedienung zu öffnen, drücken Sie Windows-Logo-Taste+U.

  2. Wählen Sie Sprache aus.

  3. Aktivieren Sie den Schalter Spracherkennung aktivieren , und folgen Sie dann den Anweisungen des Assistenten.

  4. Nachdem Sie die Einrichtung abgeschlossen haben, können Sie in einem Lernprogramm die Sprachbefehle kennenlernen und den PC an Ihre Stimme gewöhnen, um sie zu erkennen.

Weitere Informationen zu Den Spracherkennungsbefehlen finden Sie unter Verwenden der Spracherkennung in Windows und Windows Spracherkennungsbefehlen.

Siehe auch

Verwenden einer Bildschirmausgabe mit Office Apps

Tastenkombinationen in Office

Bedienungshilfen in Windows

MitOffice für Mac können Sie die Barrierefreiheitsfeatures auf Ihrem Mac verwenden, um die Ansicht zu vergrößern, Tastenkombinationen und VoiceOver, die in macOS integrierte Sprachausgabe, zu verwenden und Text in Dokumenten laut vorlesen zu lassen.

Weitere Informationen finden Sie unter Apple Accessibility.

Inhalt

Aktivieren der Tastaturzugriff

Wenn der Tastaturzugriff aktiviert ist, können Sie die TAB-TASTE drücken, um den Tastaturfokus zwischen allen Steuerelementen und Bereichen in Fenstern und Dialogfeldern zu verschieben.

  1. Klicken Sie im Apple-Menü auf Systemeinstellungen.

  2. Wählen Sie Tastatur aus.

  3. Wählen Sie die Registerkarte Verknüpfungen aus.

  4. Wählen Sie in der Kategorietabelle auf der linken Seite Tastatur aus.

  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Tastaturzugriff aktivieren oder deaktivieren.

Verwenden von Tastenkombinationen zum Bewegen innerhalb Office App

Sie können in Office App Tastenkombinationen verwenden, um in eine App zu wechselnOffice zu verwenden. Die Tastenkombinationen inOffice finden Sie unter Tastenkombinationen in Office.

Verwenden der Funktionstasten als Office-Tasten

Auf dem Mac führen die Funktionstasten in der obersten Zeile mit den aufgedruckten Symbolen normalerweise spezielle hardwarebezogene Funktionen aus. Sie funktionieren jedoch auch als Standard-Funktionstasten in Office für Mac, wenn Sie Fn (Funktion) zusammen mit der Funktionstaste drücken.

Wenn Sie nicht bei jedem Verwenden einer Funktionstaste die Fn-Taste drücken möchten, können Sie die Apple-Systemeinstellungen ändern.

  1. Wählen Sie im Menü Apple die Option Systemeinstellungen aus.

  2. Wählen Sie Tastatur aus.

  3. Wählen Sie die Registerkarte Tastatur aus.

  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Die Tasten F1, F2 usw. als Standard-Funktionstasten verwenden.

Ändern der Einstellungen für Tastenkombinationen

In Tastenkombinationen in Office können einige Tastenkombinationen für einzelne Office für Mac-Apps möglicherweise mit den Standardtasten auf dem Mac im Konflikt stehen. Um die TastenkombinationenOffice für Mac verwenden zu können, müssen Sie möglicherweise Ihre Mac-Tastatureinstellungen ändern.

  1. Klicken Sie im Apple-Menü auf Systemeinstellungen.

  2. Wählen Sie Tastatur aus.

  3. Wählen Sie die Registerkarte Tastenkombinationen aus.

  4. Wählen Sie in der Kategorietabelle auf der linken Seite Barrierefreiheit aus.

  5. Wählen Sie in der Tabelle mit den Tastenkombinationen auf der rechten Seite den Namen der Verknüpfung aus, die Sie ersetzen möchten.

  6. Wählen Sie die Tastenkombination aus, die Sie ersetzen möchten, und drücken Sie dann die Tastenkombination, die Sie als neue Tastenkombination verwenden möchten.

Aktivieren zusätzlicher Barrierefreiheitsfeatures auf dem Mac

Sie können Einstellungen für Kontrast, Mauszeigergröße, Zoom und vieles mehr ändern.

  1. Klicken Sie im Apple-Menü auf Systemeinstellungen.

  2. Führen Sie mindestens eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie beispielsweise den Kontrast ändern möchten, ändern Sie den Bildschirm in Schwarz auf Weiß oder Weiß auf Schwarz, wählen Sie Barrierefreiheit >> anzeigen und dann das Kontrollkästchen Kontrast erhöhen aus.

    • Wenn der Bildschirm blinken soll, wenn eine App einen Benachrichtigungssound wieder gibt, wählen Sie Barrierefreiheit > Audio und dann das Kontrollkästchen Bildschirm bei Auftreten eines Warnungssounds blinken aus.

    • Um mehrere Tasten zu drücken und gedrückte Tasten auf dem Bildschirm anzuzeigen, aktivieren Sie die Ein/Aus-Taste. Wählen Sie Barrierefreiheit> Tastatur und> aus, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Ein/Aus-Taste aktivieren.

    • Um den Zeitraum zwischen dem Drücken einer Taste und der Aktivierung zu verringern, aktivieren Sie die Tasten " Slow". Wählen Sie Barrierefreiheit> Tastatur > Hardware aus, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Anschlagtasten mit langsamer Taste aktivieren.

    • Um den Mauszeiger mit der Numerischen Wähltatur oder Tastenkombinationen zu steuern, wählen Sie Eingabehilfen > Zeigersteuerung > Alternative Steuerungsmethoden aus, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Maustasten aktivieren.

    • Um den Mauszeiger zu vergrößern, wählen Sie Eingabehilfen >zeigen > aus, und bewegen Sie dann den Schieberegler Zeigergröße, um die Zeigergröße anzupassen.

    • Wenn Sie Elemente auf dem Bildschirm mithilfe von Zoom vergrößern oder verkleinern möchten, wählen Sie Barrierefreiheit> Zoom und dann die zu verwendenden Optionen aus, oder überprüfen Sie die Tastenkombinationen zum Aktivieren des Zooms.

Aktivieren von VoiceOver

VoiceOver ist die integrierte Sprachausgabe auf Ihrem Mac. Sie können Sie sich die meisten Menübefehle, Optionen in Dialogfeldern und andere Elemente auf Ihrem Computerbildschirm vorlesen lassen.

  1. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Drücken Sie BEFEHL+F5.

    • Wählen Sie im Menü Apple die Option Systemeinstellungen aus. Wählen Sie> VoiceOver aus, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen VoiceOver aktivieren.

Anhören von ausgewähltem Text

Sie können sich jeden markierten Text anhören, z. B. den Titel eines Dokuments. Wenn Sie die meisten Menübefehle, Optionen in Dialogfeldern und andere Elemente auf Ihrem Computerbildschirm hören möchten, verwenden Sie VoiceOver.

  1. Wählen Sie im Menü Apple die Option Systemeinstellungen aus.

  2. Wählen Sie Barrierefreiheit> gesprochenen Inhalt aus, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Auswahl sprechen.

  3. Wählen Sie auf der rechten Seite des Kontrollkästchens Auswahl sprechen die Option Optionen aus.

  4. Wählen Sie das Feld Tastenkombination aus, und drücken Sie dann die Tastaturtasten, die Sie zum Aktivieren des gesprochenen Inhalts verwenden möchten. Ändern Sie alle weiteren Einstellungen, und wählen Sie OK aus.

  5. Markieren Sie Office Anwendung einen Textteil, und drücken Sie dann die in Schritt 4 angegebene Tastenkombination, damit der Text laut vorgelesen wird.

Siehe auch

Verwenden einer Bildschirmausgabe mit Office Apps

Tastenkombinationen in Office

Office für iOS arbeitet mit den Barrierefreiheitsfeatures Ihres Geräts zusammen, z. B. VoiceOver, Diktieren, Zoom, Farben umkehren und Dynamischer Typ. Sie können sogar Siri verwenden. Beispielsweise können Sie Siri anraten, eine App zu starten, wie in "Hey Siri, starte Excel ". Wenn Sie über eine externe Tastatur verfügen, Office Ihre Apps auch die Verwendung von Tastenkombinationen zum Bewegen auf dem Bildschirm unterstützen.

Inhalt

Angeben einer Verknüpfung

Sie können eine Verknüpfung zu den Features erstellen, die Sie am häufigsten mit ihren Office verwenden, z. B. VoiceOver.

  1. Wechseln Sie zu Einstellungen, wählen Sie Bedienungshilfen und dann Verknüpfung zu Bedienungshilfen aus.

  2. Wählen Sie das Feature aus, das Sie den Tastenkombinationen hinzufügen möchten.

  3. Um die Tastenkombination zu aktivieren, drücken Sie die Seitliche Taste dreimal schnell. Drücken Sie in älteren Modellen dreimal die Home-Taste.

Vergrößern des Bildschirminhalts mit Zoom

Wenn Sie eine Bildschirmlupe zusammen mit Office verwenden möchten, aktivieren Sie Zoom.

  1. Wechseln Sie zu Einstellungen, wählen Sie Bedienungshilfen und dann Zoom aus.

  2. Aktivieren Sie den Schalter Zoom .

  3. Zum Vergrößern und Verkleinern doppeltippen Sie mit drei Fingern.

  4. Um sich auf dem Bildschirm zu bewegen, ziehen Sie drei Finger auf den Bildschirm.

Vergrößern von Menütext mit dynamischem Text

Wenn Sie größeren Text in Office-Menüs sehen, aktivieren Sie dynamischen Text. In Outlook wird der gesamte Posteingang vergrößert. In Excel, OneNote, PowerPoint und Word werden nur die Menüs vergrößert. Sie können den Zoomfaktor Ihres Dokuments jedoch ändern, indem Sie zwei Finger zueinander und voneinander weg bewegen.

  1. Wechseln Sie zu Einstellungen, wählen Sie Barrierefreiheit, anschließend & Textgröße und dann Größerer Text aus.

  2. Aktivieren Sie den Schalter Größere Barrierefreiheitsgrößen .

  3. Wählen Sie unten auf dem Bildschirm Ihre bevorzugte Lesegröße aus.

Umkehren von Farben zum Verbessern des Kontrasts

Zum Verbessern der Sichtbarkeit können Sie die Farben auf Ihrem Gerät umkehren. Beispielsweise können Sie in Excel und Word weißen Text auf einem schwarzen Hintergrund anzeigen.

  1. Wechseln Sie zu Einstellungen, wählen Sie Barrierefreiheit und dann & Textgröße aus.

  2. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

    • Intelligente Umkehrung, um die Farben der Anzeige umzukehren, mit Ausnahme von Bildern, Medien und einigen Apps, die dunkle Farbstile verwenden.

    • Klassische Invertiert , um alle Farben der Anzeige umzukehren.

Verwenden der Diktierung zur Eingabe von Text

Hinweis: Wenn die Mikrofontaste auf der Bildschirmtastatur nicht angezeigt wird, unterstützt der Textbereich das Diktat nicht.

In Apps können Sie Office diktieren.

  • Wenn sich die Einfügemarke in einem Textbereich von Excel, OneNote, PowerPoint oderWord befindet, können Sie die Mikrofonschaltfläche in der unteren rechten Ecke der Bildschirmtastatur auswählen und dann Ihren Text sprechen.

  • Wenn Sie mit diktat fertig sind, tippen Sie auf die Mitte des Bildschirms.

Verwenden von VoiceOver

VoiceOver ist die integrierte Bildschirmausgabe auf dem iPhone und dem iPad.

Aktivieren von VoiceOver

  1. Zum Aktivieren von VoiceOver gehen Sie wie folgt vor:

    • Drücken Sie die Seitenschaltfläche drei Mal schnell. Drücken Sie in älteren Modellen dreimal die Home-Taste.

    • Fragen Sie Siri. ("Hey Siri, aktiviere VoiceOver".)

    • Wechseln Sie Einstellungen, tippen Sie auf Bedienungshilfen, tippen Sie auf VoiceOver, und aktivieren Sie dann den VoiceOver-Schalter.

Öffnen einer Office-App mit VoiceOver

  1. Gleiten Sie mit dem Finger über die Apps, um die App-Liste zu durchsuchen. VoiceOver sagt die Namen der Apps an, während Sie deren Symbole berühren.

  2. Um zwischen Startseiten zu wechseln, wischen Sie mit dem Finger an den unteren Rand des Bildschirms, bis Sie die Nummer des Startbildschirms hören, z. B. "Seite eins von drei". Wischen Sie dann nach oben, um zum nächsten Startbildschirm zu wechseln, oder wischen Sie nach unten, um zum vorherigen Startbildschirm zu wechseln.

  3. Wenn Sie den Namen der App hören, doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um sie zu öffnen.

Verwenden des VoiceOver-Rotors zum Navigieren in Office für iOS-Apps

Sie können auswählen, welche Navigationsoptionen zum VoiceOver-Rotor hinzugefügt werden, um problemlos durch die Elemente in Ihren Dokumenten, Präsentationen und Kalkulationstabellen in Office zu navigieren.

  1. Um VoiceOver zu aktivieren, drücken Sie die seitliche Taste drei Mal schnell. Drücken Sie in älteren Modellen dreimal die Home-Taste.

  2. Um zum Startbildschirm zu wechseln, ziehen Sie einen Finger vom unteren Bildschirmrand nach oben, bis Sie eine Vibration fühlen oder zwei aufsteigende Töne hören, und heben Sie dann den Finger an. Drücken Sie in Modellen mit der Home-Taste einmal die Home-Taste.

  3. Wischen Sie auf der Startseite mit einem Finger über den Bildschirm, bis Sie "Einstellungen" hören. Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  4. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Bedienungshilfen, Schaltfläche" hören. Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  5. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "VoiceOver, Ein, Schaltfläche" hören. Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  6. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Rotor, Schaltfläche" hören. Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  7. Wischen Sie im Menü Rotor nach rechts, bis Sie eine Option hören, die Sie zur Rotornavigation hinzufügen möchten, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm, um die Option auszuwählen. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle Optionen, die Sie zum Rotor hinzufügen möchten.

  8. Öffnen Sie die Office-Datei, die Sie bearbeiten möchten.

  9. Zum Auswählen einer Navigationsoption bedienen den Rotor wie einen Drehknopf durch Drehen von zwei Fingern auf dem Bildschirm Ihres Geräts. VoiceOver liest die erste Option vor. Drehen Sie die Finger weiter, um weitere Optionen zu hören. Durch Anheben der Finger wählen Sie eine Option aus.

  10. Um mit der ausgewählten Option zu navigieren, wischen Sie mit einem Finger auf dem Bildschirm nach oben oder unten. Um in Ihrem Dokument z. B. jeweils ein Wort vorwärts oder rückwärts zu springen, wählen Sie Wörter im Rotor aus, und wischen Sie auf dem Bildschirm nach oben oder unten. Während Sie im Dokument navigieren, liest VoiceOver die Wörter vor.

Navigieren mit VoiceOver in Office für iPad Apps

Wenn Sie VoiceOver zum Navigieren in einer Office-App verwenden, können Sie nur Gesten oder eine Kombination aus Gesten und Tastenkombinationen verwenden (wenn Sie über eine externe Tastatur verfügen).

Verwenden des Menübands mit aktiviertem VoiceOver

Das Menüband ist die wichtigste Möglichkeit für den Zugriff auf Befehle und Optionen in den meistenOffice für iOS-Apps. Sie sind auf verschiedene Registerkarten eingekreist.

Hinweis: In den folgenden Anweisungen wird davon ausgegangen, dass Sie nur Ihr Gerät verwenden. Wenn Sie VoiceOver zusammen mit einer externen Tastatur verwenden, können Sie die NACH-LINKS- und NACH-RECHTS-TASTE verwenden, um zu navigieren, statt nach links oder rechts zu bzw. drücken Sie dann STRG+WAHL+LEERTASTE, um die Option auszuwählen, statt auf den Bildschirm zu doppeltippen.

  1. Um auf die Registerkarten des Menübands zu zugreifen, tippen Sie mit vier Fingern in die Nähe des oberen Bildschirmrands, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Menüband anzeigen, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören die aktuell ausgewählte Registerkarte, z. B. "Registerkarte 'Start'".

  2. Um das Menüband-Registerkartenmenü zu erweitern und zu einer anderen Registerkarte des Menübands zu navigieren, doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Wischen Sie dann nach links oder rechts, bis Sie die registerkarte hören, die Sie verwenden möchten, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

    Wenn Sie eine Registerkarte auswählen, wird ein registerkartenabhängiges Menüband angezeigt. Jedes Menüband enthält in Gruppen unterteilte Optionen.

  3. Wischen Sie nach rechts, um zum Menüband zu wechseln, und durchsuchen Sie die Befehle und Optionen. Doppeltippen Sie, um eine Auswahl zu treffen.

  4. Um das Menüband auszublenden, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Menüband ausblenden'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Siehe auch

Verwenden einer Bildschirmausgabe mit Office Apps

Apple-Bedienungshilfen

Office für Android funktioniert mit den integrierten Barrierefreiheitseinstellungen für Android-Geräte, mit der TalkBack-Sprachausgabe und mit der Android-Spracherkennung.

Hinweis: Die verfügbaren Features, Gesten und Methoden sind möglicherweise von der Android-Version, dem Gerätemodell oder dem Hersteller abhängig.

Inhalt

Verwenden von TalkBack

Aktivieren von TalkBack

Wenn TalkBack aktiviert ist, hören Sie eine gesprochene Beschreibung der Objekte, die Sie auf Ihrem Gerät auswählen oder aktivieren. Das beinhaltet Befehle, Speicherorte, Listen und Schaltflächen sowie die Inhalte von Bildschirmen,-Menüs und Popupfenstern.

  1. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wählen Einstellungen > Barrierefreiheit > TalkBack aus, und aktivieren Sie den Schalter Dienst verwenden.

    • Halten Sie beide Lautstärketasten einige Sekunden lang gedrückt.

Hinweise: 

Navigieren mit TalkBack mithilfe von Gesten

  • Wenn TalkBack gedrückt ist, können Sie mit dem Finger über den Bildschirm ziehen, um Befehle, Speicherorte und Inhalte zu finden. TalkBack nennt die Symbole, Schaltflächen und andere Elemente, während Sie Ihren Finger darüber ziehen.

  • Um nach oben, unten, rechts oder links zu scrollen, verwenden Sie zwei Finger, um in die betreffende Richtung zu wischen.

  • Um den aktuellen Befehl oder ein anderes Bildschirmelement auszuwählen oder zu aktivieren, doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  • Sie können auch nach rechts oder links wischen, um zum nächsten oder vorherigen Element auf dem Bildschirm zu gelangen.

  • Um zur Startseite zurückzukehren, wischen Sie nach oben und dann nach links.

  • Um Menüs zu schließen oder zum vorherigen Bildschirm zurückzukehren, wischen Sie nach unten und dann nach links. 
     

Verwenden von TalkBack-Gesten

Machen Sie sich mit der vollständigen Liste der Gesten vertraut, die Sie verwenden können, wenn TalkBack aktiviert ist. Darüber hinaus gibt es auch noch weitere Optionen, um anzupassen, wie Ihr Gerät mit TalkBack zusammenarbeitet.

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm Ihres Geräts mit zwei Fingern nach oben. Die alphabetisch sortierte Liste der Apps wird geöffnet, Sie hören "Liste 'Persönliche Apps'", und der Fokus befindet sich auf dem Feld Apps suchen .

  2. Wischen Sie mit zwei Fingern nach oben, um an das Ende der App-Liste zu kommen. TalkBack gibt Sounds wieder, wenn Sie über die Liste wischen, und gibt einen höheren Sound wieder, wenn Sie das Ende der Liste erreicht haben.

  3. Ziehen Sie den Finger über den unteren Bildschirmrand, bis Sie "Einstellungen" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  4. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Bedienungshilfen" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  5. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "TalkBack" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  6. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Einstellungen" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  7. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Gesten anpassen" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  8. Wischen Sie nach rechts, um die Liste der verfügbaren Gesten zu erkunden. TalkBack nennt jede Geste und gibt an, was die Geste bewirkt.

  9. Um zum Menü TalkBack Einstellungen zurückzukehren, gehen Sie wie folgt vor:

    • Wischen Sie nach unten und dann nach links.

    • Wischen Sie nach links, bis Sie "Nach oben navigieren, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

Deaktivieren von Talkback

  1. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Halten Sie beide Lautstärketasten einige Sekunden lang gedrückt.

    • Verwenden Sie Einstellungen Menü "Start" wie folgt:

      1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm Ihres Geräts mit zwei Fingern nach oben. Die alphabetisch sortierte Liste der Apps wird geöffnet, Sie hören "Liste 'Persönliche Apps'", und der Fokus befindet sich auf dem Feld Apps suchen .

      2. Wischen Sie mit zwei Fingern nach oben, um an das Ende der App-Liste zu kommen. TalkBack gibt Sounds wieder, wenn Sie über die Liste wischen, und gibt einen höheren Sound wieder, wenn Sie das Ende der Liste erreicht haben.

      3. Ziehen Sie den Finger über den unteren Bildschirmrand, bis Sie "Einstellungen" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

      4. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Bedienungshilfen" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

      5. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "TalkBack" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

      6. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Dienst verwenden, ein, Schalter" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Sie hören: "TalkBack beenden".

      7. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Stopp, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

Verwenden von Barrierefreiheitseinstellungen unter Android

Android bietet viele integrierte Barrierefreiheitsfunktionen und -einstellungen, um Personen mit Behinderungen zu unterstützen.

  1. Wählen Sie Einstellungen > Barrierefreiheit aus.

  2. Markieren Sie die Einstellung, die Sie ändern möchten. Sie können beispielsweise die folgenden Einstellungen ändern:

    • Beschriftungen, um unten zentriert unter allen Bildern Beschriftungen hinzuzufügen. Sie können die Textgröße und das Beschriftungsformat ändern.

    • Vergrößerung zum Vergrößern und Verkleinern einer Ansicht.

    • Schriftgrad, um den ganzen Text auf Ihrem Gerät auf ein größeres Punktformat zu vergrößern.

    • Anzeigegröße, um die Größe der Elemente in ihrer Datei zu erhöhen.

  3. Um Talkback-Einstellungen zu ändern, wählen Sie Talkback und dann Einstellungen. Sie können beispielsweise die folgenden Einstellungen ändern:

    • Einstellungen für Text-zu-Sprache , um Sprache, Sprechgeschwindigkeit und Tonhöhe zu wählen.

    • Ausführlichkeit, um zu wählen, wie viel TalkBack sagt.

    • Sprechen Sie Kennwörter , um zu wählen, ob TalkBack Kennwortzeichen ohne Kopfhörer spricht.

    • Ton und Vibration , um das Feedback für Ton und Vibration zu ändern.

Umkehren von Farben zum Verbessern des Kontrasts

Damit der Inhalt leichter zu lesen und auszuwählen ist, können Sie die Farben auf Ihrem Gerät umkehren oder den Kontrast erhöhen.

  1. Wählen Sie Einstellungen > Barrierefreiheit aus.

  2. Führen Sie mindestens eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wählen Sie unter der Kategorie Anzeige die Option Farbumkehr aus, und aktivieren Sie dann den Schalter Farbumkehr verwenden.

    • Aktivieren Sie in der Kategorie Experimentell den Textschalter Für hohen Kontrast .

      Hinweis: Text mit hohem Kontrast ist ein experimentelles Feature. Es ist nicht garantiert, dass dies mit allen Schaltflächen und Oberflächen funktioniert.

Siehe auch

Verwenden einer Bildschirmausgabe mit Office Apps

Barrierefreiheit in Android

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×