Verwenden von Planner in Microsoft Teams

Wenn Sie Microsoft Teams nutzen, können Sie Ihre Aufgaben organisieren, indem Sie eine oder mehrere Planner-Registerkarten zu einem Teamkanal hinzufügen. Sie können dann in Teams oder in Planner für Web an Ihrem Plan arbeiten, Ihren Plan entfernen oder löschen und in Teams benachrichtigt werden, wenn Ihnen eine Aufgabe in Planner zugeordnet wird.

Entsprechende Anleitungen finden Sie unter:

Details zur Verwendung aller Features von Planner finden Sie in der Planner-Hilfe.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Hinzufügen einer Planner-Registerkarte zu einem Teamkanal

Hinweis: Sie können eine Planner-Registerkarte nicht zu einem privaten Kanal in Teams.

  1. Wählen Sie in Ihrem Teamkanal Registerkarte hinzufügen + aus.

    Screenshot des Menüs "Teams"; es wird auf das "+" für "Registerkarte hinzufügen" gezeigt.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Registerkarte hinzufügen die Option Aufgaben nach Planner aus, und klicken To Do.

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Aufgaben nach Planner und To Do Die Optionen aus:

    • Erstellen Sie eine neue Aufgabenliste, um einen neuen Planner zu erstellen, und fügen Sie sie diesem Kanal als Registerkarte hinzu.

    • Verwenden Sie eine vorhandene Aufgabenliste, um eine vorhandene Aufgabenliste Planner, die Sie einer Registerkarte in diesem Kanal hinzufügen möchten.

  4. Wählen Sie aus, ob Sie über die Registerkarte im Kanal posten möchten, und wählen Sie dann Speichern aus.

    Die Registerkarte wird an der Seite der anderen Teamkanal-Registerkarten hinzugefügt, und Sie können damit beginnen, Aufgaben zu Ihrer Tafel hinzuzufügen.

    Screenshot einer neu hinzugefügten Planregisterkarte in Teams

  5. Wiederholen Sie diesen Vorgang, um beliebig viele Pläne für Ihren Kanal hinzuzufügen.

    Hinweis: Sie können den gleichen Plan auch mehreren Registerkarten hinzufügen. Dadurch wird keine Kopie Ihres Plans erstellt.

Arbeiten an Ihrem Plan in Teams

Nachdem Sie Ihren Plan in Teams hinzugefügt haben, gibt es zwei Möglichkeiten, wie Sie mit seiner Nutzung beginnen können:

  • Im Teamkanal:    Wenn Sie einen Plan auf einer Kanalregisterkarte hinzufügen, können Sie Ihren Plan im Kontext der restlichen Teamunterhaltungen, Dateien und mehr sehen. Sie können hier fast alles tun, was Sie in Planner für das Web tun können. Sie können auch zu der Website wechseln, indem Sie Ihren Plan in Planner für Web öffnen. Hier finden Sie eine Liste von Planaktionen in Teams im Vergleich zu Planner für Web.

  • In der App:   In der Aufgaben-App, die ursprünglich als Planner-App bezeichnet wurde, werden sowohl Mir zugewiesen als auch Freigegebene Pläne angezeigt.Mir zugewiesen wird von To Do unterstützt und zeigt Aufgaben, die Sie über diese App hinzugefügt haben, mithilfe von Outlook-Aufgaben, gekennzeichneten E-Mails oder Planner-Aufgaben, die Ihnen zugewiesen sind. Freigegebene Pläne sind alle Pläne, die Sie zu Teams-Kanälen hinzugefügt haben. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden der Aufgaben-App in Teams.

Planaktionen in Teams im Vergleich zu Planner für Web

Im Folgenden finden Sie eine Aufschlüsselung der funktionen, die beim Anzeigen auf einer Registerkarte Teams, der Aufgaben-App in Teams und der Anzeige über Planner Web verfügbar sind. Weitere Details zu den features Planner und was Sie damit tun können, finden Sie in der Planner-Hilfe.

Features

Registerkarte "Teams"

Aufgaben-App

Planner für Web

Einen Plan erstellen

Ja

Ja

Ja

Aufgaben zu einem Plan hinzufügen

Ja

Ja

Ja

Buckets erstellen

Ja

Ja

Ja

Checkliste zu einer Aufgabe hinzufügen

Ja

Ja

Ja

Eine Aufgabe kommentieren

Ja

Ja

Ja

Den Aufgabenstatus festlegen und aktualisieren

Ja

Ja

Ja

Eine Aufgabe löschen

Ja

Ja

Ja

Beschriftungen für Aufgaben verwenden

Ja

Ja

Ja

Ein Aufgabenvorschaubild festlegen

Ja

Ja

Ja

Anfügen von Dateien, Fotos und Links zu Aufgaben

Ja

Ja

Ja

Start- und Fälligkeitsdaten für eine Aufgabe hinzufügen

Ja

Ja

Ja

Personen zu Aufgaben zuordnen

Ja

Ja

Ja

Bevorzugte Pläne anheften

Nein

Nein

Ja

Einen Plan löschen

Ja, mit dem Entfernen der Registerkarte beginnen

Nein

Ja

Umbenennen eines Plans

Nein

Nein

Ja

Den Status Ihres Plans anzeigen (Diagrammansicht)

Ja

Ja

Ja

E-Mails zu Aufgaben abrufen

Nein

Nein

Ja

Personen zu Ihrem Plan hinzufügen

Nein auf der Planebene

Ja auf der Kanalebene in Teams

Nein auf der Planebene

Ja auf der Kanalebene in Teams

Ja

Ihre Aufgaben in einem Kalender anzeigen (Planungsansicht)

Ja

Ja

Ja

Öffnen Ihres in Teams erstellten Plans in Planner oder Teams

Nachdem Sie einen Plan in einem Teams-Kanal erstellt haben, können Sie darauf in Planner für Web und Teams zugreifen.

Öffnen Ihres Plans in Planner für Web

  • Über die Website "Office365.com":    Melden Sie sich bei "office365.com" an, wählen Sie das App-Startfeld und dann "Planner" aus. Scrollen Sie im Planner-Hub, um Ihren Plan unter Zuletzt verwendete Pläne oder Alle Pläne zu finden.

    Screenshot einer Plankachel in "Zuletzt verwendete Pläne"; zu sehen ist ein in Teams erstellter Plan sowie das Team und der Kanal, zu dem er gehört.

    Wenn ein Plan in Teams erstellt wird, werden die Namen des Teams und des Teamkanals unter dem Namen des Plans in diesem Format angezeigt: "Team > Teamkanal". (Wenn Ihr Plan vor Februar 2018 erstellt wurde, werden diese Namen möglicherweise erst dann angezeigt, wenn ein Planmitglied den Plan nach diesem Datum in Teams öffnet.) Wählen Sie die Plankachel aus, um den Plan in Planner für Web zu öffnen.

    Hinweis: In der Vergangenheit war es schwierig, über die Website "Office365.com" zu Ihrem in Teams erstellten Plan zu navigieren. Manchmal konnten Sie den Plan nicht finden, oder – wenn Sie ihn gefunden hatten, – schien er leer zu sein. Jetzt werden alle in Teams erstellten Pläne im Planner-Hub angezeigt. Wenn Sie einen leeren Plan finden, der Ihrem Team zugeordnet ist, handelt es sich dabei möglicherweise um einen Platzhalterplan, der beim Erstellen Ihres Teams erstellt wurde. Wenn der Plan ein Platzhalter ist, wird der Name des Teams oder des Teamkanals auf der Plankachel in Alle Pläne möglicherweise nicht angezeigt.

  • Über die Planregisterkarte in Teams:    Wählen Sie in Teams Ihr Team und Ihren Kanal und dann die gewünschte Planregisterkarte aus. Wählen Sie ganz rechts neben Ihren Registerkarten das Symbol Zur Website aus.

    Screenshot des Menüs "Teamkanal", Symbol "Zur Website"

    Daraufhin wird ein Browserfenster geöffnet und Ihr Plan in Planner für Web angezeigt.

Öffnen Ihres Plans in Teams

  • Auf der Kanalregisterkarte, auf der Sie ihn erstellt haben:    Wählen Sie in Teams Ihr Team und Ihren Kanal und dann die Planregisterkarte aus.

  • In der App:    Wählen Teams in der linken Spalte Weitere Optionen ...aus, und wählen Sie dann Aufgaben nach Planner und To Do. Wählen Sie Alle aus, und scrollen Sie, um den gesuchten Plan zu finden.

  • Über Planner für Web:    Führen Sie in Planner für Web eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wechseln Sie zum Planner-Hub, und scrollen Sie nach unten, um Ihren Plan in Zuletzt verwendete Pläne oder Alle Pläne zu finden. Wählen Sie auf der Plankachel ... und dann In Microsoft Teams öffnen aus.

    • Suchen und öffnen Sie Ihren Plan in Planner für Web. Wählen Sie am Anfang des Plans ... und dann In Microsoft Teams öffnen aus.

Entfernen einer Planner-Registerkarte oder Löschen eines Plans

Wenn Sie mit der Verwendung einer Planner-Registerkarte in Teams fertig sind, können Sie sie entweder aus Ihrem Teamkanal entfernen, den zugrunde liegenden Plan aber beibehalten, oder Sie können sie aus Ihrem Kanal entfernen und den zugrunde liegenden Plan endgültig löschen.

  1. Wählen Sie in Ihrem Teamkanal die Planner-Registerkarte, die Sie entfernen oder löschen möchten, anschließend den Pfeil neben dem Namen der Registerkarte und dann Entfernen aus.

    Screenshot des Dropdownmenüs "Registerkarte" zum Auswählen von "Entfernen"

  2. Im Dialogfeld Entfernen:

    Screenshot des Dialogfelds "Registerkarte entfernen" in Teams

    • So entfernen Sie den Plan aus dem Teamkanal: Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Diesen Plan und alle seine Aufgaben endgültig löschen. Diese Daten können nicht wiederhergestellt werden. Dieses Kontrollkästchen sollte beim Öffnen des Dialogfelds nicht aktiviert sein. Der Plan wird in Teams nicht mehr angezeigt. In Planner für Web ist er aber noch zu sehen.

    • So entfernen und löschen Sie den Plan: Wählen Sie den Plan und alle seine Aufgaben endgültig löschen aus. Diese Daten können nicht wiederhergestellt werden. Dieses Kontrollkästchen sollte beim Öffnen des Dialogfelds nicht aktiviert sein. Der Plan ist entweder in Teams oder in Planner für Web nicht mehr vorhanden.

  3. Wählen Sie Entfernen aus.

Erhalten von Planner-Aufgabenbenachrichtigungen in Teams

Sie können eine Benachrichtigung Teams, wenn Ihnen eine Planner-Aufgabe von einer anderen Person zugewiesen wurde, wenn Planner auf Ihrem Team installiert ist und Ihr Plan über eine Registerkarte in Teams.

So aktivieren Sie die Planner-Aufgabenbenachrichtigungen in Teams:

  1. Wählen Sie in Planner für Web Einstellungenaus, und wählen Sie dann unter Plannerdie Option Benachrichtigungen aus.

  2. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Jemand mir eine Aufgabe zu weist aktiviert ist.

Weitere Informationen zu Planner-E-Mails und -Benachrichtigungen.

Ihre Planner-Aufgabenbenachrichtigung in Teams hat:

  • Werden im Feed Teams angezeigt.

  • In einem Chat mit der Planner-App angezeigt (hier können Sie einen Datensatz der bisherigen Aufgabenkarten sehen).

  • Enthält die Aufgabentitel, die Personen, denen Sie die Aufgabe zugewiesen haben, den Plan, zu dem die Aufgabe gehört, und einen Link zum Öffnen der Vorgangsdetails in Teams.

  • Ersetzen Sie nicht Ihre E-Mail- und mobilen Planner-Aufgabenzuweisungsbenachrichtigungen. erhalten Sie alle drei.

Selbst wenn die Aufgabenzuweisungsaktion außerhalb von Teams erfolgt (z. B. in Planner für das Web oder in den mobilen Planner-Apps), wird eine Teams-Benachrichtigung an den Zuordnenden gesendet, wenn der Plan eine Registerkarte in Teams enthält.

Deaktivieren von Planner-Aufgabenbenachrichtigungen in Teams

Wenn Sie einMicrosoft 365-Administrator sind und die Planner Teams-Benachrichtigung deaktivieren möchten, können Sie die Planner-App für Teams. Wenn Sie nur die Planner-Aufgabenbenachrichtigungen in Teams deaktivieren, die Planner-App aber aktiviert lassen möchten, wenden Sie sich an Office Support.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×