Bilden des Mittelwerts einer Gruppe von Zahlen

Gewichteter Mittelwert

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren von Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

In der Regel werden bei der Berechnung eines Mittelwerts alle Zahlen mit der gleichen Bedeutung angegeben. die Zahlen werden addiert und dann durch die Anzahl der Zahlen dividiert. Bei einem gewichteten Mittelwert erhält eine oder mehrere Zahlen eine größere Bedeutung oder ein Gewicht.

Ermitteln eines gewichteten Mittelwerts

Verwenden Sie die Funktionen SumProduct und Summe , um einen gewichteten Mittelwert zu finden, der von der auf die Werte angewendeten Gewichtung abhängt.

  • Eine Lieferung von 10 Fällen von Bleistiften beträgt beispielsweise 20 Cent pro Fall. Aber eine zweite Lieferung von 40 Fällen kostet 30 Cent pro Fall, da Bleistifte in der großen Nachfrage sind. Wenn Sie die Kosten für jede Lieferung auf diese Weise (0,20 + 0.30)/2 = 0,25 gemittelt haben, ist das Ergebnis nicht richtig.

    In der Mathematik wird nicht berücksichtigt, dass mehr Fälle zu 30 Cent als bei 20 Cent verkauft werden. Um den korrekten Mittelwert zu erhalten, verwenden Sie diese Formel, um das Ergebnis (28 Cent pro Lieferung) zu erhalten:

    = SumProduct (a2: a3; B2: B3)/Summe (B2: B3)

    Die Formel funktioniert durch Dividieren der Gesamtkosten der beiden Bestellungen durch die Gesamtzahl der bestellten Fälle.

Möchten Sie mehr erfahren?

Berechnen des Mittelwerts einer Gruppe von Zahlen

MITTELWERT

MITTELWERTWENN (Funktion)

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×