Was macht diese Anleitung?

Diese geführte Exemplarischen Schritte enthalten Schritte zum Beheben von Problemen mit Windows-Updates für Windows 8.1 und 7, z. B. wenn das Scannen sehr lange dauern kann, oder Fehlercodes bei der Installation von Updates.

Hilfe zum Beheben Windows Updateproblemen in Windows 10 finden Sie unter Beheben von Problemen beim Aktualisieren Windows 10 Probleme.

Eine häufige Ursache für Fehler ist unzureichender Laufwerkspeicher. Wenn Sie Hilfe beim Aufsenden von Speicherplatz benötigen, lesen Sie Tipps, um Speicherplatz auf Ihrem PC frei zu erhalten.

Häufige Fehlercodes

Die Schritte in diesem Leitfaden sollten bei allen Windows Update-Fehlern und anderen Problemen helfen. Sie müssen nicht nach dem spezifischen Fehler suchen, um ihn zu beheben. Im Folgenden finden Sie einige häufig verwendete Fehlercodes: 0x80240034; 0x8007000E, 0x80242006, 0x80244018, 0x80D02002, 0x80246017, 0x80240438, 0x80070070, 0x8007000D, 0x80246008, 0x80096004, 0x80070020. 
Die hier angegebenen Schritte sollten Ihnen helfen, alle Fehler zu beheben, die während des Aktualisierungsvorgangs Windows werden.

Wie funktioniert das?

Zunächst stellen wir Ihnen Fragen zu Windows Version, die Sie verwenden, und zu dem Problem, das Bei Ihnen auftritt. Als Nächstes werden Sie durch eine Reihe von Problembehandlungsschritten spezifisch für Ihre Situation gehen. Am Ende jedes Schritts werden Sie gefragt, ob das Problem dadurch behoben wurde. Wenn das Problem gelöst ist, wählen Sie Ja aus, und schon sind Sie fertig! Wenn das Problem nicht gelöst ist, wählen Sie Nein aus, und fahren Sie mit der geführten durchgeklärten Tour fort.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×