Aktualisieren von Surface Dock

Die Anweisungen auf dieser Seite gelten nur für Surface Dock und Surface Dock 2. Wenn Sie über eine andere Dockingstation für Surface verfügen, können Sie sie nicht über die Updater-Software aktualisieren. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Dockingstation Sie besitzen, lesen Sie Ermitteln Ihres Surface Dockingstation-Modells und der zugehörigen Features.

Surface Dock 2

Führen Sie diese Schritte aus, um Surface Dock auf dem neuesten Stand zu halten. 

Windows-Updates suchen

Surface Dock 2 kann mit Windows Update automatisch aktualisiert werden. 

Um zu überprüfen, ob Sie über die neuesten Windows- und Surface-Updates verfügen, wählen Sie Start  > Einstellungen  > Update und Sicherheit  > Windows Update  und dann Nach Updates suchen aus. Sie können auch optionale und empfohlene Updates installieren, obwohl dies nicht erforderlich ist. Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisieren von Windows 10.

Herunterladen eines MSI-Pakets

Zum Aktualisieren Ihres Docks unter Verwendung herunterladbarer MSI-Pakete wechseln Sie zu Surface Dock 2: Treiber und Firmware, wählen Sie Details und wählen Sie ein Paket zum Herunterladen.

Hinweis

Surface-Geräte mit Windows 10 im S Modus werden nicht unterstützt.

Surface Dock

Führen Sie diese Schritte aus, um Surface Dock auf dem neuesten Stand zu halten.

Surface Dock Firmware-Update verwenden

  1. Gehen Sie zu Surface-Tools für IT herunterladen

  2. Wählen Sie Herunterladen aus.

  3. Wählen Sie unter Download auswählen die neueste Version des Surface Dock-Firmware-Updates. Der Dateiname beginnt mit "Surface_Dock_FWUpdate_" und einer Versionsnummer und besitzt die Dateinamenerweiterung ".msi".

    Sie müssen nicht alle Dateien im Softwarepaket herunterladen – es genügt, das Surface Dock-Firmware-Update auszuwählen.

  4. Wählen Sie Weiter, und befolgen Sie die restlichen Anweisungen zur Installation des Updates.

Nachdem Sie das Surface Dock-Firmware-Update installiert haben, wird Ihr Surface Dock automatisch aktualisiert. Sie müssen nichts unternehmen. Wenn sie Updates selbst installieren möchten, befolgen sie die folgenden Anweisungen, um die Microsoft Surface Dock-Firmwaremanuell zu aktualisieren.

Hinweis

Wenn sie Windows 10 im S Modus ausführen, müssen sie diesen verlassen oder einen anderen Computer verwenden, um Surface Dock zu installieren und zu aktualisieren.

Falls Ihr Dock weiterhin nicht funktioniert

Trennen und erneutes Verbinden des Surface-Geräts

Nachdem Sie das Update installiert haben, müssen Sie das Surface-Gerät vom Dock trennen und dann wieder anschließen.

Wenn die Firmware des Surface Dock nicht aktualisiert werden konnte, führen Sie dieselben Schritte mit einem anderen Surface-Gerät unter Windows 10 aus.

Verwandte Themen

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×