Das Surface Adaptive Kit ist ein flexibler Satz taktiler Tools, die auf viele verschiedene Arten verwendet werden können. Beispiele finden Sie in diesem Leitfaden. Dieser Leitfaden enthält viele Vorschläge für die Verwendung der Etiketten und Öffner, die Sie so anwenden können, wie es für Sie am besten ist. 

Bild eines Surface Laptops und Surface Headphones mit daran angebrachten adaptiven Kit-Etiketten.

Inhaltsverzeichnis

  • Öffnen der Verpackung: Ein Überblick über den Inhalt des Surface Adaptive Kit

  • Bump-Etiketten: Erläuterung von Bump-Etiketten, vorgeschlagenen Verwendungen und Anwendungsmöglichkeiten

  • Tastenkappen-Etiketten und -Applikator: Erläuterung von Keycap-Bezeichnungen und -Applikator, vorgeschlagene Verwendungen und Vorgehensweisen

  • Port-Etiketten: Erläuterung von Port-Etiketten, vorgeschlagene Verwendungen und Vorgehensweisen

  • Öffnungshilfen: Erläuterung der Öffnungshilfen, vorgeschlagene Verwendungen und Vorgehensweisen

Öffnen der Verpackung

Das Feld „Surface Adaptive Kit” bei jedem der vier Schritte, um es zu entpacken.

  1. Entfernen Sie die Hülle aus dem Gehäuse, indem Sie die Lasche auf der Rückseite öffnen.

  2. Verwenden Sie die Aussparung an der Vorderseite des Gehäuses, um den Deckel zu öffnen.

  3. Im Inneren des Gehäuses befindet sich ein Ordner mit einer großen Schlaufe. Verwenden Sie die Schleife, um den Ordner zu entfernen.

  4. Der Ordner enthält vier Karten, die jeweils eine andere Komponente des adaptiven Kits enthalten.

Von oben nach unten sind das die Komponenten: 

  • Bump-Etiketten

  • Tastenkappen-Etiketten und -Applikator

  • Port-Etiketten

  • Öffnungshilfe wird geöffnet

Alle Etiketten und Öffner, die im Surface Adaptive Kit verfügbar sind.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Bump-Etiketten

Bump-Etiketten gibt es in vier Formen und Farben für insgesamt 16 Etiketten. Formvariationen sind ein einfarbiger Punkt, ein offener Kreis, eine Strichlinie und ein X. Jede Formvariation ist in Grün, Orange, Blau und Grau verfügbar.

Surface Adaptive Kit Bump-Etikettenkarte

Sie können überall angewendet werden, um Features wie Schaltflächen, Tasten, Ports usw. zu identifizieren. Beschriften Sie das Etikett von der Karte, und platzieren Sie es auf oder neben dem Feature, das Sie identifizieren möchten. Hier sind einige mögliche Verwendungszwecke:

  • Platzieren Sie die Punkttaste in der Nähe der Audiobuchse.

  • Platzieren Sie die X- und Strich-Tasten in der Nähe der Lautstärkeregler.

  • Platzieren Sie die Kreistaste auf der Funktionstaste.

Ein Mann, der das Bump-Etikett auf seinen Headphones anfasst.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Tastenkappen-Etiketten

Tastenkappen-Etiketten sind so konzipiert, dass Sie Tasten auf der Tastatur leichter identifizieren können. Die Etiketten sind transparent, und darauf befindet sich ein erhöhtes Feature. Es gibt insgesamt 12 Etiketten:

  • Acht Zeilen mit unterschiedlichen Ausrichtungen und Längen

  • Drei Pfeile

  • Ein großes Hufeisen

  • Ein Tastenkappen-Etiketten-Applikator

Karte mit den Keycap-Karten des adaptiven Surface-Kits.

Die Etiketten können manuell oder mit dem Applikator angebracht werden, der an die Tastenkappen-Karte unten rechts angefügt ist. Mithilfe des Applikators können Sie die Etiketten konsistenter an den Tasten der Tastatur ausrichten.

Eine Tastatur mit Keycap-Etiketten auf der Tastatur.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

So verwenden Sie den Keycap-Applikator

  1. Ziehen Sie das Tastenkappen-Etikett, das Sie verwenden möchten, von der Tastenkappen-Karte ab und legen Sie es locker wieder ab.

  2. Ziehen Sie den Applikator von der Karte ab. Sie werden feststellen, dass der mittlere Abschnitt klebrig ist, was Ihnen beim Anheben und Anbringen der Tastenkappen-Etiketten helfen wird.

  3. Setzen Sie die Mitte des Applikators auf das Etikett und drücken Sie darauf, um es aufzunehmen.

  4. Legen Sie den Applikator mit dem Etikett auf den Schlüssel, den Sie beschriften möchten.

  5. Drücken Sie den Applikator mit dem Etikett fest auf die Taste und heben Sie den Applikator an, um ihn vom Etikett zu entfernen.

  6. Wenn das Etikett auf der Taste angebracht ist, drücken Sie es fest an, um sicherzustellen, dass es sicher haftet.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Port-Etiketten

Die Port-Etiketten dienen dazu, Kabel und Anschlüsse auf Ihrem Gerät zu identifizieren und abzugleichen. Es gibt fünf verschiedene Port-Etikettenpaare für insgesamt 10 Etiketten. Jedes Paar hat eine andere Farbe und ein anderes taktiles Design, so dass sie sowohl visuell als auch durch Toucheingabe identifiziert werden können. Dies ist eine Beschreibung der Paare:

  • Ein langes grünes Etikett mit dichten Bumps, ein kurzes grünes Etikett mit dichten Bumps

  • Ein langes rotes Etikett mit sich wiederholenden kurzen Linien, ein kurzes rotes Etikett mit drei kurzen Linien

  • Ein langes blaues Etikett mit sich wiederholenden offenen Kreisen, ein kurzes blaues Etikett mit einem offenen Kreis

  • Ein langes gelbes Etikett mit einer einzelnen Linie, ein kurzes gelbes Etikett mit einer einzelnen Linie

  • Ein langes graues Etikett mit einer gezackten Linie, ein kurzes graues Etikett mit einer gezackten Linie

Karte mit Portbezeichnungen, die im Surface Adaptive Kit enthalten sind.

Platzieren Sie das kürzere Etikett auf Ihrem Gerät neben dem Port, den Sie identifizieren möchten. Wickeln Sie das längere, passende Etikett um das Kabel, das Sie am häufigsten mit diesem Port verwenden. 

Ein Mann, der ein USB-C-Kabel mithilfe der Portbezeichnungen als Anleitung an einen USB-C-Anschluss anschließt.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Öffnungshilfe

Es gibt zwei Öffnungshilfen.

Die erste Unterstützung verfügt über eine größere Schleife, die das Öffnen eines Laptopdeckels erleichtert. Legen Sie die Öffnungshilfe so auf den Rand des Deckels, dass die Schlaufe heraushängt.

Karte mit den Lanyard-Öffnern des Surface Adaptive Kits.

Die zweite Unterstützung hat in der Mitte einen flexiblen Abschnitt, an dem Sie ein Schlüsselband oder eine Handschlaufe befestigen können. Das Schlüsselband ist nicht im Lieferumfang enthalten, aber verschiedene Modelle können online erworben werden. Diese Unterstützung ist für die Verwendung auf einem Surface Pro-Klappständer konzipiert.

Eine Frau verwendet den adaptiven Kit-Öffner mit einem Lanyard, um den Surface Pro-Klappständer zu öffnen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Verwandte Themen

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×