Anzeigen versteckter Dateien

Hier erfahren Sie, wie Sie ausgeblendete Dateien und Ordner anzeigen.

Windows 10

  1. Geben Sie im Suchfeld auf der Taskleiste Ordner ein und wählen Sie dann in den Suchergebnissen Ausgeblendete Dateien und Ordner anzeigen aus.

  2. Wählen Sie unter Erweiterte Einstellungendie Option Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigenaus, und wählen Sie dann OKaus.

Windows 8.1 

  1. Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen und wählen Sie dann Suchen aus. (Bei Verwendung einer Maus zeigen Sie auf die obere rechte Ecke des Bildschirms, bewegen den Mauszeiger nach unten und wählen dann Suchen aus.)

  2. Geben Sie im Suchfeld Ordner ein. Wählen Sie dann in den Suchergebnissen Ordneroptionen aus.

  3. Wählen Sie die Registerkarte Ansicht aus.

  4. Wählen Sie unter Erweiterte Einstellungendie Option Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigenaus, und wählen Sie dann OKaus.

Windows 7 

  1. Wählen Sie die Schaltfläche „Start“ und dann Systemsteuerung > Darstellung und Anpassung aus.

  2. Wählen Sie Ordneroptionen und dann die Registerkarte Ansicht aus.

  3. Wählen Sie unter Erweiterte EinstellungenAusgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen und dann OK aus.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×