Erstellen einer ISO-Datei für Windows 10

Anders als in früheren Versionen von Windows müssen Sie das Media Creation Tool verwenden, um eine ISO-Datei für die Installation von Windows 10 zu erstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Lizenz zum Installieren von Windows 10 besitzen, und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Auf der Seite zum Herunterladen von Windows 10 laden Sie das Media Creation Tool herunter, indem Sie „Tool jetzt herunterladen” wählen. Führen Sie das Tool anschließend aus.

  2. Wählen Sie im Tool Installationsmedien (USB-Speicherstick, DVD oder ISO-Datei) für einen anderen PC erstellen > Weiter.

  3. Wählen Sie die benötigte Sprache, Architektur und Edition von Windows aus und dann „Weiter“.

  4. Wählen Sie ISO-Datei > „Weiter“, und das Tool wird die ISO-Datei erstellen.

  5. Brennen Sie die ISO-Datei auf eine DVD, um die Datei als Sicherung für Ihren PC oder auf einem anderen PC zu verwenden.

Laden Sie das Tool herunter, und erfahren Sie mehr

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×